in , , , , ,

Daniele Negroni beim Promi-Büßen: Täter und Opfer zugleich

dgpbdanielelauraTitel
Foto: ProSieben/Nikola Milatovic, Screenshot: Instagram/inked_zombieprincess

Was Daniele Negroni bei „Das große Promi-Büßen“ ausgepackt hat, ist schon mehr als heftig. Er gesteht Gewaltausbrüche ein und beschreibt, woher diese dunkle Seite in ihm stammt. Erfreulicherweise scheint Daniele tatsächlich geläutert. Aber stimmt das überhaupt? Auch seine damalige Freundin Laura Steinert hat am Donnerstagabend Danieles Runde der Schande bei Olivia Jones gesehen und „Promis und mehr“ verraten, was sie darüber denkt.

Daniele jedenfalls beschreibt in der Runde der Schande, woher seine Wutausbrüche stammen. Von einem Mann, den er eigentlich gar nicht kennt und der ihm doch immer nahe sein wird: Seinem Vater. Sowohl den Charakter als auch das Aussehen habe er von ihm geerbt, erzählt Daniele. Ein schreckliches Erbe.

dgpballe
Elf Reality-Stars gehen in „Das große Promi-Büßen“ zur Beichte: Ennesto Monté; Daniele Negroni; Helena Fürst; Simex; Tessa Hövel; Matthias Mangiapane; Gisele Oppermann; Calvin Kleinen; Elena Miras; Carina Spack; Daniel Köllerer (v.l.n.r.) – Foto: ProSieben/Nikola Milatovic

Daniele Negroni: Gewalt gegen seine Mutter

Sein Vater sei gewalttätig gegenüber seiner Mutter gewesen, so Daniele. Näher geht er darauf nicht ein. Aber das muss Daniele auch nicht. Denn es ist eine traurige statistische Wahrheit, dass ein gewalttätiges Elternteil seine Kinder auch dann oft lebenslang negativ beeinflusst, auch wenn das Kind selbst gar nicht geschlagen wurde.

Wenn der Vater die Mutter schlägt, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Mädchen später selbst an einen gewalttätigen Partner geraten und die Jungen werden oft selbst in Beziehungen zum Täter. Ein wirklich grauenhaftes Erbe.

Daniele drückt es etwas unglücklich so aus: Er habe Respekt vor sich selbst.

Für entsprechende Schlagzeilen hat Daniele gesorgt. Zum Beispiel 2018 für diese Schlagzeile bei der österreichischen Zeitung „Heute„: „Rauswurf nach Prügel-Eklat“

In einem Wiener Hotel hatte es einen Polizeieinsatz wegen dem damals 22-jährigen Daniele gegeben, der gegenüber seiner 16-jährigen Freundin handgreiflich geworden sein soll. Daniele selbst räumte damals „Schubsen“ ein.

Bei „Das große Promi-Büßen“ berichtete Daniele wie weit er bei der #CoupleChallenge tatsächlich gegangen sei. Dass er den Produktionsmitarbeitern Gewalt angedroht hatte, das kann sich jeder bei RTL+ ansehen. Dass er am Set alles kurz- und kleingeschlagen hatte, war bisher nicht bekannt, das räumte Daniele jetzt selbst ein. Und auch wie sehr er sich damals vor Laura geschämt habe, denn Laura war bei der #CoupleChallenge dabei.

LauraSteinert
Foto: Instagram/Laura Steinert

Laura Steinert: Daniele Negroni hat sich durch das Promi-Büßen nicht geändert

Bei Danieles schwerem Erbe ist es um so großartiger, dass er sich geändert hat. Kein einziger Wutausbruch war bisher beim Promi-Büßen zu sehen. Bei der #CoupleChallenge hatte jeder sehen können, wie unangenehm Laura das Benehmen des Wüterichs war. Für sie wäre es großartig gewesen, wenn Daniele geläutert aus dem Büßercamp zurückgekehrt wäre.

Doch Laura sagt, dass das keineswegs der Fall gewesen sei:

Das, was bei der „Runde der Schande“ gezeigt wurde (die Szenen/Schlagzeilen aus der Couple Challenge), ist genau das Verhalten, das es bei uns zuhause gab.


Diese aggressive Art hat er mir sehr oft gezeigt, egal ob mit oder ohne Einfluss von Alkohol. Doch wenn er betrunken war, dann war es natürlich am schlimmsten.


Er hat sich nach der Show nicht geändert. Er war genauso ein chronischer Lügner & ein A*schloch zu mir wie davor.


Klar hat Daniele auch seine gute & liebe Seite, aber das entschuldigt niemals, dass er andere Menschen wie ein Stück Dreck behandelt.

Laura Steinert

Am Samstag, 6. August, um 13.30 Uhr, führt „Promis und mehr“ mit Laura auf Instagram ein Live-Interview. Klick: hier

Natürlich wird das Interview gespeichert und auch später zur Verfügung stehen.

„Das große Promi-Büßen“ läuft immer donnerstags um 20.15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn. Auf JoynPlus+ steht die neueste Folge immer eine Woche vorher zum Streaming bereit.

„Das große Promi-Büßen“ bei „Promis und mehr“:

Promi-Büßen – Daniel Köllerer: Die Tochter rettete sein Leben

Ennesto Montes Bruder: Messerattacke auf den eigenen Vater

Matthias Mangiapane pflegte Huberts Mama bis zum Tod

Ex Laura: Daniele Negroni hat mich angep*nkelt und beklaut

Matthias Mangiapane, Elena & Simex verblüffen bei Promi-Büßen

Ennesto Monte: Was er über sich, Helena Fürst + Daniel sagt

Kritik an Calvin Kleinen & sein Statement zum Promi-Büßen

Olivia Jones röstet Carina beim Promi-Büßen: Was ist Mobbing?

Helena Fürst: Nach dem Promi-Büßen kam die Psychiatrie

Mit einem Satz wurde Ennesto Monte beim Promi-Büßen zum Helden

Mega Zoff zwischen Helena Fürst & Elena Miras nach Promi-Büßen

Das Drama um Helena Fürst nach dem großen „Promi-Büßen“

Das große Promi-Büßen: Kandidaten schockiert und überfordert

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht akzeptiert.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
Ennesto2

Ennesto Monte büßt: Sind etwa gleich 5 Frauen sauer auf ihn?

DanielaIrisTitel

Daniela Katzenberger vs. Iris Klein: Wer sagt die Wahrheit?