in , , ,

Matthias Mangiapane, Elena & Simex verblüffen bei Promi-Büßen

dgpbmatthiaselenasimexdanieleTitel
Fotos: ProSieben/Nikola Milatovic, Screenshot: ProSieben

Elena Miras, Matthias Mangiapane und Simex sorgen für positive Überraschungen. Aber was war mit Daniele Negroni los?

Ein Kommentar der Autorin Sigrid Schulz

Matthias Mangiapane, Elena Miras und Simex haben bei der vierten Folge vom großen Promi-Büßen für Verblüffung und extrem berührende Momente gesorgt. ProSieben hat es tatsächlich geschafft, Reality-TV niveauvoller zu gestalten. Und das, obwohl in den letzten Jahren der Eindruck entstanden war, dass nur noch Zoff und Gosse Quote bringen können.

So sorgte ausgerechnet der YouTuber Simex bei mir für ganz großes Erstaunen, denn er hatte Hass-Nachrichten verschickt. Nie hätte ich es für möglich gehalten, dass jemand, der so etwas tut, in Wirklichkeit ein so netter junger Mann sein kann. Ich hatte mir bisher unter diesen Leuten immer echte Horrorgestalten vorgestellt und dann sitzt da so ein großer Junge mit Rehaugen und bereut scheinbar aus tiefstem Herzen, was er getan hat.

Das ist lehrreich, ein gutes Beispiel und ein sehr geeignetes Vorbild für die Zuschauer. Und dann auch noch gleichzeitig unterhaltend. Mehr geht kaum.

dgpballe
Elf Reality-Stars gehen in „Das große Promi-Büßen“ zur Beichte: Ennesto Monté; Daniele Negroni; Helena Fürst; Simex; Tessa Hövel; Matthias Mangiapane; Gisele Oppermann; Calvin Kleinen; Elena Miras; Carina Spack; Daniel Köllerer (v.l.n.r.) – Foto: ProSieben/Nikola Milatovic

Sind Elena Miras und Matthias Mangiapane in Wirklichkeit herzensgut?

Auch Elenas „Runde der Schande“ mit Olivia Jones war tief berührend. Es ist fast verstörend, wenn Elena Miras unter Tränen erzählt, dass sie das „Sommerhaus der Stars“ zerstört habe. Ihre Ausraster und vor allem, dass sie das Wort „behindert“ immer wieder als Schimpfwort benutzte, hatten Konsequenzen. Monatelang musste Elena dem Jugendamt beweisen, dass sie trotz ihrer scheinbaren Kontrollverluste eine gute Mutter ist.

Und auch Elena ist ein wunderbares Beispiel für all die vielen Menschen, die ebenfalls Mühe haben, sich zu beherrschen. Denn offensichtlich ist es Elena tatsächlich gelungen, sich weiterzuentwickeln und das Problem in den Griff zu bekommen. Wer hätte das jemals erwartet? Und wie gut ihr das steht, hatte Elena ja vor Kurzem auch beim „Kampf der Realitystars“ bewiesen.

Matthias zeigte sich als unglaublich fairer Verlierer. Nachdem er als einziger Kandidat das Stromschlag-Spiel verloren hatte, fand er es gerecht, wenn er dann auch gehen müsste. Das war auch wieder so ein Moment, den eigentlich niemand in einem Reality-Format erwarten würde. Eigentlich kennen wir Zuschauer es doch genau andersherum. Nämlich, dass die Kandidaten vor nichts und niemandem zurückschrecken, um ihren Verbleib zu sichern.

Erstaunlich: Matthias Mangiapane ist im Camp extrem beliebt

Matthias wirkt nach außen oft sehr ruppig und unwirsch. In Wirklichkeit ist er aber ein Mensch, der sich um andere kümmert, der sie versorgt und der für sie da ist. Nur kommt das bei Reality-Formaten beim Zuschauer natürlich eher weniger an, weil so etwas teilweise auch gar nicht zu sehen ist. Doch beim Promi-Büßen ist auch das anders. So erfahren die Zuschauer, dass Simex wegen Sehnsucht nach seiner Freundin mit Matthias kuscheln wollte.

Und später standen beim Exit-Spiel eindeutig viele Kandidaten ganz offen hinter Matthias und nicht hinter Daniele Negroni, der ebenfalls antreten musste. Elena, Carina Spack und Calvin Kleinen versuchten mit aller Macht, Matthias aufzubauen, damit er für den Sieg kämpft. Und auch wenn am Ende Matthias doch gehen musste, so bleibt doch eindeutig dieser Eindruck, dass Matthias jemand ist, den die Menschen um ihn herum sehr schätzen.

danielenegronicarina
Daniele lässt Carina los, sobald sie die Glocke geläutet hat. Und das obwohl sie um Hilfe schreit. Daniele interessiert das nicht, er klatscht in die Hände und feiert den erfolgreichen Abschluss des Spiels – Screenshots: ProSieben

Daniele Negroni sorgt für eine verstörende Szene

Einzig Daniele sorgt für eine befremdliche und verstörende Szene beim Team-Kampf. Er trat mit Carina, Ennesto Monte und Matthias an. Die vier sollten Reifen aufeinanderstapeln. Schließlich musste Carina oben auf dem Stapel balancierend eine Glocke läuten. Mit diesem Läuten war das Spiel erfolgreich beendet.

Alle hielten die Reifen und Carina fest. Aber nur bis zu dem Moment, in dem sie läutete. Denn in dieser Sekunde ließ Daniele einfach die Reifen und Carina los, entfernte sich von dem Stapel, um zu klatschen, zu jubeln und sich zu freuen, während Carina verzweifelt schreit:

Hey, lasst mich nicht fallen!

Carina Spack

Doch Daniele geht einfach weiter seines Weges. Und das, obwohl Carina sich bei einem Sturz aus dieser Höhe hätte schwer verletzen können.

„Das große Promi-Büßen“ läuft immer donnerstags um 20.15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn. Auf JoynPlus+ steht die neueste Folge immer eine Woche vorher zum Streaming bereit.

Achtung:

Am Freitag, 29. Juli, um 15 Uhr gibt es bei „Promis und mehr“ auf Instagram ein Live-Interview mit Matthias. Natürlich wird das Interview auch gespeichert.

„Das große Promi-Büßen“ bei „Promis und mehr“:

Ennesto Monte: Was er über sich, Helena Fürst + Daniel sagt

Kritik an Calvin Kleinen & sein Statement zum Promi-Büßen

Olivia Jones röstet Carina beim Promi-Büßen: Was ist Mobbing?

Helena Fürst: Nach dem Promi-Büßen kam die Psychiatrie

Mit einem Satz wurde Ennesto Monte beim Promi-Büßen zum Helden

Mega Zoff zwischen Helena Fürst & Elena Miras nach Promi-Büßen

Das Drama um Helena Fürst nach dem großen „Promi-Büßen“

Das große Promi-Büßen: Kandidaten schockiert und überfordert

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht akzeptiert.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
tombillheidititel

Brüller! Tom Kaulitz: Bill wird oft mit Inka Bause verwechselt

bacheloretteSharonJanSophiaTitel

Die Bachelorette Sharon Battiste erklärt die Wahl von Jan