in , ,

Michael Wendler: Nun verhandelt das höchste Berliner Gericht

wendlerGesetzTitel
Foto: Pixabay, Screenshot: Telegram / Wendler Media USA

Michael Wendler beschäftigt wieder einmal ein deutsches Gericht. Am Montag, 30. Mai, wird wegen Wendler vor dem Berliner Kammergericht verhandelt. Das Kammergericht ist das Oberlandesgericht des Landes Berlin und somit das höchste Berliner Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit.

In dem Prozess geht es um GEMA-Zahlungen von rund 43 000 Euro. Dieses Geld sollte zuerst auf das Konto der ehemaligen Firma von Ex-Frau Claudia Norberg fließen. Bei ihr sollte Wendler angeblich nur Angestellter gewesen sein. Zu dem Zeitpunkt hieß es noch, dass Claudia Norberg die Hitschreiberin gewesen sei. Wendler soll auch damals schon verschuldet gewesen sein.

Als dann aber auch die Firma „Claudia Norberg International“ ebenfalls in finanzielle Schieflage geriet, erklärte sich Wendler plötzlich zum Hitschreiber. Weil das wiederum der Insolvenzverwalter von Claudia Norberg nicht akzeptierte, hatte die GEMA die Zahlungen eingefroren.

Eigentlich sollte am 29. September 2021 ein Urteil gefunden werden. Aber das war nicht möglich, erklärte im September Gerichtssprecher Thomas Heymann gegenüber „Promis und mehr“:

Da an diesem Verhandlungstag zwei Zeugen nicht erschienen sind, hat der 24. Zivilsenat in dieser Sache einen Termin zur Fortsetzung der mündlichen Verhandlung und der Beweisaufnahme auf den 30. Mai 2022 anberaumt.

Thomas Heymann, Kammergericht Berlin

Auf Nachfrage von „Promis und mehr“ erklärte am Montag nun die Gerichtssprecherin Julia Önel:

In dem Verfahren Kammergericht, 24 U 72/19 findet heute ein Termin zur Fortsetzung der mündlichen Verhandlung statt.

Julia Önel, Stellvertretende Pressesprecherin der Berliner Zivilgerichte
wendlerdagdelenoniondogTitel
Gerade erst war eine Gerichtsverhandlung wegen dem Maskenattest – Screenshot: YouTube/OnionDog, RTL, RTL+

Ist Michael Wendler vor Ort?

Noch nicht bekannt ist, ob Michael Wendler persönlich erschienen ist. Allerdings hat Wendlers Erzfeind Timo Berger Informationen, nach denen Wendler einen Flug von einem internationalen Flughafen in Florida genommen haben soll.

Die Frage, ob Wendler also aktuell in Berlin ist, wurde vom Kammergericht noch nicht beantwortet. „Promis und mehr“ wird natürlich berichten. Die Gerichtssprecherin erklärte gegenüber „Promis und mehr“:

Gerne unterrichte ich Sie über das Ergebnis des Termins, sobald dieses auch den Parteien bekannt ist.

Julia Önel, Stellvertretende Pressesprecherin der Berliner Zivilgerichte

Diese Aussage spricht eher dafür, dass beide Parteien nur von ihren Anwälten vor Gericht vertreten werden.

Und wir müssen unsere Leser um Geduld bitten. Denn die Pressesprecherin sagte zusätzlich das Folgende:

Es ist auch möglich, dass das Terminergebnis erst morgen mitgeteilt werden kann.

Julia Önel, Stellvertretende Pressesprecherin der Berliner Zivilgerichte
laurabillig
Zeichnung: Promis und mehr, Grafiken: Pixabay, Tumiso, Peggy_Marco

Weitere Artikel zum Thema Laura Müller und Michael Wendler:

Preisverfall: Laura Müller gibt es jetzt billiger

Laura Müller für 250 Euro buchbar: Dein Wunsch sei mir Befehl

Lauras Ehemann dreht durch: Wilde Phantasien zu Affenpocken

Wendlers Schwester Tina zum Eklat + Schock-Kommentar

Wendlers Schwester: Schockierende Beziehung

Laura: Nächster Werbedeal krachend gescheitert

Wendlers Spendenaufruf – Abschließende Erklärung

Wendlers Spendenaufruf: Vater wünscht Löschung

Wendler: Scheinheilige Spendensammlung

Xavier Naidoo bereut angeblich – Zieht Wendler nach?

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht akzeptiert.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
kdriristobiassilkeTitel

„Kampf der Realitystars“ – Sohn von Iris fleht: Mama hör auf

danniandrejpharotitel

Andrej Mangold-Kritik: Danni Büchner war gar nicht eingeladen