in , , , , , ,

„5 Senses for Love“: Basti und Alissa packen Unfassbares aus

5s dkaisbastialissanicolesahandmehmetsabrinatitel
Fotos: SAT.1, Instagram / Dkaismusik

Über die Vorfälle bei „5 Senses for Love“ packten jetzt die beliebtesten Teilnehmer des Formats aus: Basti und Alissa. Sie hatten zwar nicht geheiratet, aber waren beste Freunde geworden. Jetzt erzählten sie, was hinter den Kulissen ablief. Auch zu den Vorwürfen gegen Mehmet und Nicole konnten sie einiges sagen. Sie waren die Zeugen, die Nicole benannt hatte, um zu belegen, dass sie nicht mit Mehmet intim geworden war. Nur wenige Stunden bevor Mehmet im TV ganz romantisch Sabrina das Ja-Wort gab. Das hätte Nicole wohl besser nicht gemacht.

Denn Basti und Alissa bestätigten bei „Dkais Talk“ auf Instagram am Montagabend (1. November) die Intimitäten zwischen Mehmet und Nicole. Und sie hatten noch einiges über die Hintergründe des Formats zu berichten. Dabei kam auch Sabrina, die bisher nur als Opfer gesehen wurde, nicht ohne blaues Auge davon. Zudem gab es einige desillusionierende Informationen über die Hintergründe vom Reality-TV. Doch zunächst zu der Nacht vor der großen TV-Hochzeit.

dkais5senses6
Foto: Instagram / Dkaismusik

„5 Senses for Love“: Flaschendrehen artete aus

Sahand, der damalige Verlobte von Nicole, sei kein Lügner, betonte Basti mehrfach. Sahand war derjenige, der über die Intimitäten zwischen Mehmet und Nicole ausgepackt hatte. Alissa und Basti erzählten, dass sie in der Nacht vor der Hochzeit von Mehmet und Sabrina zu Viert in Alissas Hotelzimmer gewesen seien. Nicole, Mehmet, Basti und Alissa hätten Flaschendrehen gespielt. Das sei völlig ausgeartet und Mehmet und Nicole hätten „rumgemacht“.

Da stellte sich natürlich die Frage, warum Basti und Alissa die Braut nicht gewarnt hatten? Die beiden berichteten Ungeheuerliches, nämlich dass ein solches Verhalten von Mehmet nichts Neues gewesen sei. Mehmet habe in der gemeinsamen Zeit der Kandidaten auf Naxos ständig allen Frauen schöne Augen gemacht. Das habe er auch vor Sabrina nicht verborgen. Und nicht nur das:

Sabrina hat auch nichts gesagt, wenn Mehmet der Betreuerin an den Beinen rumgefummelt hat, wenn sie daneben stand.

Alissa

Und jeder habe gewusst, dass Mehmet eine kriminelle Vergangenheit hatte. Auch das habe Mehmet nicht verschwiegen, sondern sich offen mit allen darüber unterhalten. Das sei auch Sabrina bekannt gewesen, erzählten Basti und Alissa.

Aber Sabrina hatte doch vor Kurzem die ganze Aufregung lange nach „5 Senses for Love“ losgetreten. Sie hatte auf Instagram eine bewegende Geschichte erzählt. Sie habe rausgefunden, dass Mehmet im Gefängnis war und dass er zum Zeitpunkt der Hochzeit noch zwei andere Freundinnen hatte.

Basti sprach die Vermutung aus, dass Sabrina habe Aufmerksamkeit generieren wollen. Ja, sie sei verliebt und blauäugig gewesen, sie habe alles durch die rosarote Brille gesehen, aber von Mehmets Vergangenheit habe sie vor der Hochzeit gewusst. Da war sich Basti ganz sicher.

5s sabrinamehmettitel
Sabrina und Mehmet heirateten im TV – Foto: SAT.1

„5 Senses for Love“ hinter den Kulissen

Was die Zuschauer sicher nicht wussten, das war, wie es hinter den Kulissen der Dreharbeiten für „5 Senses for Love“ zugegangen sein soll. Es sei öfter mal eskaliert, berichteten Basti und Alissa. Viele Kandidaten hätten keinen Hehl daraus gemacht, dass sie gar nicht hätten heiraten wollen, nicht einmal auf der Suche nach einem Partner waren. Sie hätten einfach Aufmerksamkeit generieren wollen, um hinterher auf Instagram Geld zu verdienen. Einer davon sei Mehmet gewesen. Er und Sabrina hätten auch genau geplant, wie sie sich vermarkten und in welche Shows sie noch gehen wollten.

Was die Leute im Fernsehen gesehen haben, ist nichts gegenüber dem, was da abgelaufen ist.

Basti

Als die Nachricht der Trennung von Sabrina und Mehmet kam, seien sie zunächst davon ausgegangen, dass das ein Fake sei und die beiden eine Teilnahme bei „Ex on the Beach“ ins Auge gefasst hätten.

Aber warum haben die Zuschauer denn nur einen so ganz anderen Mehmet im Fernsehen gesehen?

Laut Alissa und Basti sei das hinterher so geschnitten worden, weil Mehmet und Sabrina die Einzigen waren, die wirklich geheiratet hätten. Es habe mehr als genug Material gegeben, um Mehmet von einer ganz anderen Seite zu zeigen. Er habe ständig seine Augen nicht nur auf Sabrina, sondern auch auf allen anderen Kandidatinnen gehabt und mit ihnen heftig geflirtet.

Der hat ständig die Frauen angebaggert. Klar, dass sie das nicht so schneiden, dass Mehmet ein Aufreißer ist.

Basti

Eine erste Reaktion von Nicole gibt es bereits auch schon. Sie will jetzt als Treuetesterin arbeiten.

nicoletreuetest
Foto: Instagram / Nicole

Fraglich, ob Sabrina darüber lachen kann.

„5 Senses for Love“ bei „Promis und mehr“:

„5 SENSES“ Nicole: Kein Sex mit Mehmet vor Sabrinas Hochzeit

„5 Senses“ Sahand: Mehmet betrog Sabrina am Tag der Hochzeit

5 Senses: Albtraum-Ende der TV-Hochzeit: Knast + 3 Frauen?

„5 Senses for Love“ Basti und Alissa: War eine Sche*ß-Aktion

„5 SENSES FOR LOVE“ So war’s wirklich: Kandidaten packen aus

„5 Senses for Love“: Das Interview mit Sabrina und Mehmet

„5 Senses for Love“: Das Interview mit Nicole und Sahand

„5 Senses for Love“: Das Interview mit Alissa und Sebastian

„5 Senses for Love“ – Yma: Marvin war teilweise übergriffig

„5 Senses for Love“ Dreier-Alarm: Eifersucht, Tränen, Erotik

„5 Senses for Love“: Eifersuchtsdrama schon in Folge 1

„5 Senses for Love“: 3 Gründe unbedingt einzuschalten!

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht akzeptiert.

 

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
sommerhaus21michellemiketitel

Keine Fehler im Sommerhaus? Die seltsame Sicht von Mike Cees

EnnestoDanniTitel2

Ennesto Monte: Danni Büchner zahlte mir einen Stundenlohn