in , , ,

Temptation Island 2021: Die Wahrheit über Marlisa und Fabio

ti marlisafabiotitel
Marlisa und Fabio - Foto: TVNOW / Frank Fastner

„Temptation Island 2021“ hat ein ganz besonders interessantes Kandidatenpaar. Marlisa und Fabio überraschen die anderen Teilnehmer in den Villen der Männer und Frauen mit ihrem ungewöhnlichen Beziehungsmodell. Aber auch die Zuschauer sind sehr erstaunt. „Promis und mehr“ hat sich mit der Frage beschäftigt, was hinter ihrem Arrangement stecken könnte und hochinteressante, wissenschaftliche Antworten gefunden, die sich vor allem Marlisa zu Herzen nehmen sollte.

Es geht wild los bei „Temptation Island 2021“ und natürlich war zu erwarten, dass es seine Gründe haben dürfte, wenn Paare sich dem ultimativen Treuetest stellen. Marlisa erklärt es, laut RTL, folgendermaßen:

„Ich möchte wissen, ob Fabio mich wirklich liebt, und ob er der Versuchung standhält, wenn seine optische Traumfrau bei Temptation Island sein sollte. Da ich schon 31 Jahre alt bin, habe ich keine Lust, meine Zeit zu verschwenden, wenn er nicht der Mann meines Lebens ist.“ 

Marlisa
TI MarlisaFabio2
Marlisa und Fabio – Foto: TVNOW / Frank Fastner

„Temptation Island 2021“ – Der wahre Grund dürfte Marlisa umhauen

Marlisa geht davon aus, dass sie optisch nicht Fabios Traumfrau ist. Marlisa ist ein blondes Curvy-Model, Fabios Beuteschema ist dagegen eine möglichst dünne dunkelhaarige Frau. Außerdem sagt Marlisa, dass zum einen sowieso alle Männer fremdgehen und zum anderen sich Fabio wegen seiner Vorliebe für harten Sex bei ihr nicht ausleben könne. Deshalb darf Fabio hin und wieder mit anderen Frauen schlafen, mit denen er aber danach keinen weiteren Kontakt haben soll. Marlisa ist dagegen treu.

TI Shirin
Fabios Traumfrau sieht aus wie Shirin bei „Temptation Island 2021“ – Foto: TVNOW Frank Fastner

Der Wissenschaftler und Paartherapeut Dr. Ragnar Beer hat für „theratalk.de„, ein wissenschaftliches Projekt am Institut für Psychologie der Universität Göttingen, genau solche Beziehungsmodelle untersucht. Dr. Beer hat herausgefunden, dass offene Partnerschaften nicht glücklicher oder unglücklicher sind als konventionelle Beziehungsmodelle.

Ganz anders sieht es aber aus, wenn es sich um eine „Pseudo-offene Partnerschaft“ wie bei Fabio und Marlisa handelt. Als „pseudo-offen“ bezeichnen die Wissenschaftler eine Beziehung bei der nur ein Partner sexuelle Freiheiten genießt. Und die Beschreibung von Dr. Beer von diesem Beziehungsmodell passt wie die Faust aufs Auge zu Marlisa und Fabio:

Diese pseudo-offenen Partnerschaften entstehen oft als der Versuch einer Notlösung. Das kann beispielsweise der Fall sein, wenn einer der Partner über längere Zeit sexuell unzufrieden ist und nun ersatzweise Sex mit anderen haben möchte, ohne sich zu trennen.

Dr. Ragnar Beer

Und über die folgenden Worte sollte Marlisa ganz genau nachdenken:

Oder aber, wenn ein Partner unter einem niedrigen Selbstwert leidet, den er oder sie durch besonders viel sexuelle Aufmerksamkeit von außen zu verbessern sucht. Solche Männer und Frauen suchen sich oft treue oder sogar abhängige Partner, die den eigenen niedrigen Selbstwert nicht gefährden, indem sie ihrerseits untreu werden.

Dr. Ragnar Beer

„Temptation Island 2021“ – Achtung Marlisa, dieses Beziehungsmodell bedeutet Leiden

Die echte freie Liebe wurde schon seit der 68er Studentenrevolution populär. Der Hintergrund war die Auffassung, dass kein Mensch einen anderen Menschen besitzen kann. Menschen sollten auch innerhalb einer Partnerschaft ein freies und selbstbestimmtes Wesen bleiben. Das ist natürlich eine ganz andere Voraussetzung, als der Hintergrund bei Fabio und Marlisa von „Temptation Island 2021″. Und während diese Beziehungen genauso gut oder schlecht wie andere Beziehungen funktionieren, bedeutet die pseudo-offene Partnerschaft wie Marlisa und Fabio sie führen, eher ein Gefühlsgemetzel, so jedenfalls die Studie von theratalk.de:

Dabei entsteht aber erhebliches Leid, wie sich in den Studiendaten zeigt: Männer und Frauen in diesen pseudo-offenen Konstellationen sind deutlich weniger glücklich als andere.

Dr. Ragnar Beer
beer ragnar 01
Dr. Ragnar Beer – Foto: theratalk.de

Übrigens gibt es auf theratalk.de noch ganz viele weitere interessante Fakten über Paarbeziehungen und sogar die Möglichkeit für Online-Paarberatung.

Mit „Temptation Island 2021“ geht es im Fernsehen am nächsten Sonntag auf RTL weiter oder schon jetzt auf TVNOW.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
MoukokoTitel

BVB Moukoko: Polizeieinsatz – Freundin eingesperrt?

pupcalvinemmyelenamariahtitel

„Promis unter Palmen 2021“: Drama zwischen Calvin und Emmy