in , , ,

„Temptation Island 2021“ – Marlisa und Fabio: Flaute im Bett

TI MarlisaFabio2titel
Marlisa und Fabio - Foto: TVNOW / Frank Fastner

Hat so eine Beziehung eine Chance? Wie Wissenschaftler das Problem beurteilen

Bei „Temptation Island 2021“ musste Marlisa richtig heftig einstecken. Ihr Fabio ließ es ordentlich krachen. Wie er sich in Folge 3 und 4 mit den Verführerinnen vergnügte, sprengte bisherige Grenzen. Da wurde auf Hinterteile gehauen und Lebensmittel vom Körper geleckt, einer Frau an die Brust gefasst. Und als sich zwei Frauen auf seinem Bett küssten, soll in Fabios Hose eine Beule gewesen sein. Geht es noch schlimmer?

Scheinbar ja, denn für Marlisa war eine Szene besonders heftig, bei der Fabio sich von mehreren Frauen massieren ließ. Besonders verletzend waren dabei aber noch nicht einmal die Bilder, sondern das, was Fabio den Verführerinnen über seine Beziehung zu Marlisa erzählte:

Wenn es um Sex geht, dann fühle ich mich nicht so wohl.

Fabio

Boom!

ti marlisafabiotitel
Marlisa und Fabio – Foto: TVNOW / Frank Fastner

„Temptation Island 2021“: Hat eine Beziehung mit schlechtem Sex überhaupt eine Chance?

Marlisa zeigte sich hinterher fassungslos, bevor sie sich in den Schlaf weinte:

Ich bin so krass grad geladen. Vor Wut, Enttäuschung und Leere. Es ist krass ihn so zu sehen.

Marlisa

Und am nächsten Morgen erklärte sie ihre Gefühle:

Ich bin einfach nur traurig. Ich könnte die ganze Zeit heulen. (…) Einfach, es tut so weh, die Worte, die er gesagt hat.

Ich fange halt an, immer mehr an unserer Beziehung zu zweifeln, an unserer Liebe zu zweifeln, weil ich ihn verteidige, wie eine Löwin.

Ich schäme mich vor meinen Eltern, ich schäme mich vor jedem.

Marlisa

Die Single-Männer verstehen das Beziehungsmodell von Marlisa und Fabio überhaupt nicht. Er darf fremdgehen und im Bett mit Marlisa fühlt er sich nicht wohl. Die Männer finden diese Beziehung sinnlos. Und auch im Netz gibt es wenig Verständnis dafür, was Marlisa sich von Fabio bieten lässt. Wie zum Beispiel auf Twitter:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

ti 2021alle
V.l.: Fabio und Marlisa, Meike und Marcus, Moderatorin Lola Weippert, Alicia und Yasin und Sabine und Mike.
Foto: TVNOW / Frank Fastner

„Temptation Island 2021“: Ist die Beziehung von Marlisa und Fabio sinnlos?

Aber ist es tatsächlich so, dass eine Beziehung nur funktioniert, wenn es auch im Schlafzimmer stimmt? Die Wahrheit sieht tatsächlich ganz anders aus, wie die Studie von Theratalk.de zeigt. Theratalk.de ist ein wissenschaftliches Projekt am Institut für Psychologie der Universität Göttingen unter der Leitung von Dr. Ragnar Beer. Die Wissenschaftler haben herausgefunden, dass es keinen anderen Bereich in einer Partnerschaft gibt, der sich so negativ verändert, wie die sexuelle Zufriedenheit. Und für diese Studie wurden mehr als 60 000 Frauen und Männer befragt.

Das Ergebnis: Die Kurve der sexuellen Zufriedenheit fällt in der Regel in den ersten zehn Jahren einer Partnerschaft kontinuierlich bis sie sich auf dem Level „eher unzufrieden“ stabilisiert. Und auf diesem niedrigen Niveau bleibt sie dann. Das bedeutet, wenn das Bett der wichtigste Faktor in einer Beziehung wäre, dann würde es quasi keine längeren Beziehungen geben.

Demnach gehen Marlisa und Fabio scheinbar einfach nur offen damit um, während andere Paare über diesen wunden Punkt lieber den Mantel des Schweigens legen. Laut Theratalk soll übrigens helfen, wenn die Resourcen für die Erfüllung sexueller Wünsche ausgeschöpft werden.

Die Doppelfolgen von „Temptation Island 2021“ laufen sonntags ab 23 Uhr auf RTL. Auf TVNOW kann jetzt bereits die Folge 5 gestreamt werden.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
kasiajeromehansititel

Hansi Flick: Bittere News für Freunde von Kasia Lenhardt

pup georginakatymarcuskubititel

„Promis unter Palmen 2021“ – Georgina: Marcus nicht homophob