in , , ,

Werbung mit Laura Müller – Gute Idee oder pure Verzweiflung?

lauramuellerzaehnetitel
Zeichnung: Promis und mehr, Foto: Pixabay /Clker-Free-Vector-Images

Laura Müller darf wieder für einen Shop werben. Dabei geht es um Zahnaufhellung. Seltsam, genau für diesen Shop hatte Laura schon im August eine angeblich unbezahlte Werbung gemacht. Danach waren Kontoauszüge aufgetaucht, die zeigten, dass Laura und ihr Ehemann Michael Wendler erst kürzlich über 4000 Dollar für Zahnbehandlungen ausgegeben haben. Sofort war vermutet worden, dass die Zähne des Skandalpaares gebleacht worden sind. Und jetzt diese Werbung. Nachtigal ick hör dir trapsen.

Der Shop hat aber sowieso eine befremdliche Werbestrategie. Für seine Produkte werben viele Influencer mit Veneers. Das sind Keramikschalen für die Zähne. Natürlich geben diese Influencer nicht erst sehr viel Geld aus und lassen sich dann gelbe Keramikschalen auf ihre Zähne kleben. Im Gegenteil, sehr viele nehmen ein so extrem unnatürliches Weiß, dass sie gleich mit einem riesigen Ich-habe-falsche-Zähne-Schild rumlaufen könnten.

LauraMuellerZahn
Weiße Zähne dank Zahnarzt oder dank Instagram-Produkt? – Foto: Instagram / Laura Müller

Laura Müller: Werbung für ein schädliches Produkt?

Laut vielen Zahnärzten bringt jedenfalls Zahnaufhellung bei Veneers nichts. Und bei echten Zähnen sollte das Produkt auch nicht angewendet werden, sagt zum Beispiel der Zahnarzt Dr. Siuosh Rassaf. Er erklärt in einem YouTube-Video wie Zahnaufhellung funktioniert:

Der Wirkstoff des Bleachingmittels ist das Wasserstoffperoxid. Bleichen entsteht durch die Zersetzung des Peroxids in freie Radikale. Die anschließend mit den großen Pigmentmolekülen reagieren und sie in kleinere, weniger große Pigmentmoleküle umwandeln.

Dr. Siuosh Rassaf

Doch die Sache habe einen Haken. Die Firmen würden Wasserstoffperoxid als Bleichmittel gar nicht benutzen:

Das liegt an der EU-Kosmetikverordnung, die besagt, dass nur Bleichmittel mit einer Konzentration von 0,1 Prozent frei verkäuflich sein dürfen.

Dr. Siuosh Rassaf

Deshalb gebe es einen großen Unterschied zwischen den frei verkäuflichen Aufhellungmitteln und dem Bleaching beim Zahnarzt:

Sie verkaufen euch „dasselbe“ Bleaching, wie es der Zahnarzt tut. Aber in Wirklichkeit ist ein ganz anderer Wirkstoff drin.

Und zwar Natriumchlorit und Zitronensäure. (…)

Das Natriumchlorit mit einem „t“ am Ende, das ist bekannt aus der Textilindustrie. Damit es auch als Bleichmittel funktionieren kann, muss es mit Zitronensäure kombiniert werden.

Und ja, das klingt nicht nur schädlich für eure Zähne. Das ist es auch.

Denn es ist wissenschaftlich bewiesen, dass Zitronensäure den Zahnschmelz angreift. Ich glaube, ich muss nicht weiter erklären, dass ihr bitte die Finger davon lassen solltet, von diesen freiverkäuflichen Produkten.

Dr. Siuosh Rassaf

Dies ist das Video von Dr. Rassaf:

Das klingt sehr überzeugend. Aber natürlich ist es auch im Interesse von Zahnärzten, dass Zahnaufhellungen nicht selbst gemacht werden.

Der Vollständigkeit halber soll deswegen hier auch auf das Video der Zahnärztin Dr. Andrea Jacob hingewiesen werden, die keine so großen Beanstandungen hat. Sie kann nur das versprochene Ergebnis im Selbsttest nicht ganz bestätigten. Der Aufhellungseffekt sei minimal:

Laura Müller auf den Spuren von Michael Wendler?

Die Aussagen von Dr. Rassaf dürften dem Shop natürlich geschadet haben. Dr. Rassaf berichtete, dass er aufgefordert wurde, die Videos zu löschen und eine Abmahnung zu unterschreiben. Er habe das verweigert und danach habe er nichts mehr von der Firma gehört. Ob die aktuelle Werbung also ein Verzweiflungsakt ist? Es gibt jedenfalls eine Vorgeschichte.

Timo Berger hatte Laura Müller und Michael Wendler zum Flughafen gefahren, als die beiden 2020 Deutschland verließen. Timo sagt, Laura habe ihm ihre SmileSecret-Produkte geschenkt. Sie halte nichts davon und würde sie auch nicht benutzen. Ob das stimmt, kann „Promis und mehr“ natürlich nicht nachprüfen.

Fest steht, dass Lauras Ehemann Michael Wendler keinerlei Skrupel hat, Menschen sinnlose Produkte anzudrehen. Das beste Beispiel ist da wohl die Werbung für Algen, die angeblich gegen durch Flugzeuge versprühte Gifte helfen sollen. Er macht den Menschen also erst Angst vor etwas, was es gar nicht gibt und bietet dann eine völlig irrwitzige „Lösung“ an.

wendlercoronatitel
Fotos: Pixabay, TVNOW

Ausführlich nachzulesen hier: Erkennt Michael Wendler chemische Elemente mit bloßem Auge?

Weitere Artikel zum Thema Michael Wendler und Laura Müller:

Oliver Pocher soll Steuerschulden von Michael Wendler zahlen

Preis für Michael Wendler – Ob er sich darüber freuen wird?

Michael Wendler: Timo Berger feiert Mike Leon Grosch

Michael Wendler: Neuer Gerichtstermin im Mai 2022

Michael Wendler unterstellt Wahlbetrug in Deutschland

Streut Laura Müller jetzt gezielt Schwangerschaftsgerüchte?

Akzeptiert Laura Müller Ende der Werbepartnerschaft nicht?

Laura Müller: Neuer Werbedeal nach wenigen Stunden geplatzt

Laura Müller und Michael Wendler: Tierfreunde total entsetzt

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht akzeptiert.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
sommerhaus21mike2

Sommerhaus: So brachte Mike Cees die Schweizer zum Würgen

sommerhaus21larsdominiksissibenlishaloutitel

SOMMERHAUS Lisha & Lou gegen Lars und Dominik: Finale unfair