in , , , , ,

Michael Wendlers Schwester warnt Adeline: Risiko der Pleite

michaelwendlertitel
Foto: Instagram / Michael Wendler


Michael Wendlers Schwester warnt jetzt ihre Nichte eindringlich vor einem finanziellen Desaster und äußert sich zu dem peinlichsten Foto des Jahres 2020. Michael Wendler hatte die Aufnahmen, auf denen er sich hinter seiner Tochter Adeline Norberg versteckt, zunächst für gefälscht erklärt. Inzwischen ist klar, es handelte sich nicht um ein Foto, sondern um ein Video und es ist echt. Es zeigt Michael Wendler, wie er sich hinter seiner Tochter versteckt. Jetzt meldet sich Michaels Schwester Bettina Skowronek zu Wort. Und die fühlt sich, laut RTL.de, an ihr eigenes Schicksal erinnert und Bettina ist auch der Meinung, dass es eben Michael Wendlers Masche ist, so zu handeln:


Ich war erschrocken und peinlich berührt. Diese Geschichte ist mir bekannt, weil es System hat, beziehungsweise ein Schema ist, andere für sich sprechen zu lassen und andere vorzuschicken.

Bettina Skowronek
WendlerluegtBild
Pech für den Wendler, das war ein Video und es ist echt – Foto: Instagram / Michael Wendler


Michael Wendlers Schwester: Adeline, prüfe die Verträge vor der Unterschrift!

Laut Michael Wendlers Schwester Bettina Skowronek gab es auch früher Situationen, in denen Menschen versucht haben Michael Wendler zur Rede zu stellen und auch da habe er sich im Haus hinter der Gardine versteckt, sagt Bettina Skowronek:

Er hat damals Claudia oder auch seinen Schwiegervater vorgeschickt und hat sich verleugnen lassen. Er wollte sich nicht mit seinen Problemen auseinandersetzen, als Außenstehender würde man sagen er ist feige.

Bettina Skowronek


Da es sich aber um Nichte Adeline handelt, die erst 18 Jahre alt ist, sieht Michael Wendlers Schwester das Verhalten noch kritischer:

Es ist lächerlich Adeline vorzuschicken, um die Situation zu checken und auch traurig.

Bettina Skowronek


Die Tante macht sich um Adeline Sorgen und hat einen eindringlichen Rat für die 18-Jährige:

Sie sollte gewisse Verträge, die sie unterschreibt, auch mal prüfen lassen und nicht denken, die Familie wird es schon richten.

Bettina Skowronek


Das ist allerdings leichter gesagt als getan, Adeline hat die Verträge unterschrieben als noch minderjährig war. Natürlich sollte jeder jeden Vertrag, den er unterschreibt auch vorher prüfen, aber von einem Kind zu verlangen, dass es da einen vermutlich endlos langen Vertrag prüft, den ihr der eigene Vater vorlegt, das ist einfach weltfremd. Wahrscheinlich wird Adeline dafür allerdings irgendwann einmal richtig viel bezahlen müssen, denn ihr Vater wird es vielleicht nicht tun.

Appell von Michael Wendlers Schwester an Adeline Norberg


Bettina Skowronek richtet sich in einem RTL-Video trotzdem direkt an ihre Nichte:

Möchtest du 23 Jahre später so enden wie ich? Ich glaube nicht.

Bettina Skowronek


Michael Wendlers Schwester jedenfalls sagt, sie habe damals ein Erotikgeschäft von ihrem Bruder Michael übernommen und davon bis heute noch über 200.000 Euro Schulden:

Ich habe auch niemals gedacht, dass ich so enden würde, finanziell. Und ich habe auch alles für meine Familie getan.

Bettina Skowronek


Timo Berger, der den aktuellen Ärger ausgelöst hat, fordert von Michael Wendler 30 000 Euro. Michael Wendler dagegen bestreitet die Forderung und behauptet, dass er mit Timo Berger auch niemals befreundet gewesen sei. Das widerlegte Timo Berger, indem er auf Instagram mehrere Sprachnachrichten von Michael Wendler veröffentlichte. Darin nennt der Wendler Timo einen „Schatz“, verspricht ihm Geschenke und lädt ihn, unter anderem, auch zu seinem Junggesellenabschied ein.

TimoBergerInsta
Foto: Instagram / Timo Berger

Der Junggesellenabschied solle im August in in Las Vegas stattfinden. Es werde in einem Spielcasino gefeiert, so Michael. Markus Krampe sei ebenfalls eingeladen, sagt der Wendler in der Sprachnachricht. Und Michael war Folgendes ganz besonders wichtig: Timo Berger möge sich den Termin so früh wie möglich reservieren, damit er auch wirklich dabei sein könne.

Auf Telegram war Michael Wendler in der Nacht auch wieder aktiv. Er behauptet aktuell, dass Timo Berger nach Amerika geschickt worden sei, um ihn an der Verbreitung seiner Ansichten über Corona zu hindern. Aber er, Michael, sei so selbstlos und kläre die Menschen weiter auf, obwohl er kein Geld dafür bekomme.

Und was hat Michael Wendler denn so Wichtiges zu sagen? Zum Beispiel, dass die Impfung gegen Corona unfruchtbar machen würden. Dass in wenigen Tagen herauskomme, dass Trump die Wahl gewonnen habe. Und dass die Amokfahrt von Trier nicht stattgefunden habe, genau wie das Wiener Attentat, diese Theorien verbreitet der Wendler auch noch.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
EnnestoFragenTitel

Danni Büchner: Ennesto Monte zeigt Ergebnis der Penis-OP

timurakbulutnathalieTitel

Jetzt geht Nathalie Volks Rocker auf die RTL-Psychologin los