in , , , , , ,

2 Jahre nach dem „Sommerhaus der Stars“ – Lisha: Hassrede über Kassiererin?

lishaundlou4
Screenshot: YouTube/Lisha&Lou

Obwohl ihre Teilnahme am „Sommerhaus der Stars“ zwei Jahre her ist, empört Lisha Savage auch jetzt wieder das Netz. Ihr wird vorgeworfen, dass sie ihre halbe Million Follower gegen kleine Accounts hetzt. Darunter soll sogar eine Tierschutzorganisation sein. Fakt ist, es gibt ein Video, in dem macht sich Lisha darüber lustig, dass sie so viel mehr Geld verdient als eine Kassierin.

Auslöser war eine Kritik an Lisha, daraufhin stellte Lisha die TikTokerin mit 138 Followern auf ihrem Instagram-Kanal an den Pranger. Sie veröffentlichte das Profil der Frau und hielt dann eine lange böse Rede:

Es gibt eine ganz unwichtige Olle, die auf TikTok sich unglaublich darüber ausgek*tzt hat, dass ich es wagen konnte zu sagen, Dortmund ist ein ranziger Flughafen. (…) Aber ganz unabhängig davon geht es um eine ganz andere Aussage.

Der letzte Satz, den sie sagt: Sich über einen dreckigen Flughafen aufzuregen, aber in einem Billigflieger zu fliegen.

Ich will dir jetzt mal was sagen: Ich verdiene in der Sekunde, in der ich durch meinen Pool schwimme, zehnmal soviel, wie du im ganzen Monat.

Lisha Savage

Mit „Wer bist du, hinter deiner Kasse?“ redet Lisha, die aktuell als Dschungelcamp-Kandidatin gehandelt wird, verächtlich über den Beruf der Frau.

Und kommt mit einer möglichen Unwahrheit um die Ecke:

Und trotzdem bin ich nicht so abgehoben, der Meinung zu sein, ich müsste 1. Klasse fliegen. Und weißt du warum?

Ich komme aus armen Verhältnissen und habe es gelernt mit Geld umzugehen.

Lisha

Lieber würde sie das Geld zum Beispiel für Tiere ausgeben.

Wirklich? Lishas Mutter hat im Interview mit „Promis und mehr“ deutlich klargemacht, dass Lishas Geschichte mit den „armen Verhältnissen“ nicht richtig sei:

Das Einzige, was wirklich schief gelaufen ist, ist dass sie von mir alles bekommen hat, was sie wollte. Ein Pferd, nein reicht nicht. Noch eins, bitte.

Jeder Wunsch wurde ihr gewehrt von mir… Auto, Wohnung, nochmals Wohnung und und und. Das war der Fehler, den ich als Mutter machte.

Luise Riegel

Das ganze Interview kann hier nachgelesen werden:

Lisha und Lou im Sommerhaus: Das Interview mit Lishas Mutter

Lisah genau wie im „Sommerhaus der Stars 2020“?

Aber auch bezüglich Lishas angeblicher Tierliebe gibt es heftige Vorwürfe. So wird Lisha in Kommentaren auf dem Instagram-Account TrashGossipFame4Days (wo Lishas Rede zu hören ist) die Beteiligung daran vorgeworfen, durch Hetze eine Tierschutzorganisatzion in den Ruin zu treiben.

Dies kommentiert zum Beispiel die Kolumnistin Verena M. Dittrich, die für N-TV und T-Online schreibt:

Dazu recherchiere ich ja gerade. Es ist unfassbar, was für eine Welle an Hass über diese Organisation @catskarma_mallorca drüber gerollt ist. Ich habe mittlerweile hunderte Screenshots gesichtet. Die Gründerinnen werden verleumdet, beleidigt und bedroht. Und das alles wegen einer Anschuldigung, wo längst bewiesen ist, dass sie falsch war. Die stehen jetzt vor dem Aus. Die haben so viele gerettete Straßenkatzen, denen sie bald nicht mehr helfen können. Es ist unfassbar traurig, was dieses Gehetze auf andere Profile anrichtet.

Verena M. Dittrich

Auf ihrem eigenen Account veröffentlicht Verena dies:

Okay, es passiert schon wieder! Eine Influencerin mit einer Reichweite von 500 000 hetzt ihre Follower auf einen Account von 135 Followern! Und das ist nicht das erste Mal. Zuvor war die Tierschutzorganisation Cats Karma Mallorca dran, die der Hass plattmachte.

Lisha, es reicht! Frauen sind weder F*****, noch irgendwelche „Ollen“, nur weil sie dich kritisieren!

Verena M. Dittrich
VerenaMDittrich
Screenshot: Instagram/Verena M. Dittrich

Wer mehr über den Fall Cats Karma wissen oder den verzweifelten Tierschützern durch Spenden helfen möchte, klickt bitte hier.

Ein weiterer Post von Verena wird von TrashGossipFame4Days kommentiert. Dabei weist TrashGossipFame4Days unter anderem darauf hin, dass Kassiererinnen noch vor Kurzem als systemrelevant benannt wurden:

trashgossipLisha
Screenshots: Instagram/trashgossipfame4days

„Das Sommerhaus 2022“ bei „Promis und mehr“:

„Sommerhaus“: Erics „Neue“ Sanja packt aus… über den Zoff im Haus

Irre! Nach dem Sommerhaus: Mario Basler als Beziehungsexperte im -TV

Peinlich! „Sommerhaus der Stars“: Die entlarvende Rauswahl von Marcel + Lisa

„Sommerhaus“ völlig irre: 1 Stimme für Kader + 3 unterschiedliche Begründungen

„Sommerhaus“: Hier packt Katha jetzt über Eric aus

Das Sommerhaus ist ein explosives Pulverfass

Sommerhaus – Eric: Zoff mit Ex + Mario

Sommerhaus Eric & Katha: Rosenkrieg eskaliert

Die Sendetermine:

Die TV-Ausstrahlungen sind immer mittwochs und sonntags um 20.15 Uhr auf RTL. Auf RTL+ gibt es parallel schon die nächste Folge zu sehen.

SommerhausSendetermine
Screenshot: Instagram/DasSommerhausderStars.rtl

Weitere Artikel:

Michael Wendlers Verhandlung in Berlin – Die neuesten Infos vom Gericht

Klare Ansage zu Robert Geiss: „Er ist ein unfassbarer Sexist“

Krank: Für Michael Wendler war die Queen kein Mensch sondern ein „Repto“

Schock: Cathy Hummels aktuell extrem abgemagert! Schwerer Rückfall in die Essstörung?

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht akzeptiert.

Kommentare

Antworten
  1. Der Charakter bzw das Verhalten eines Menschen ändert sich ab einem gewissen Alter nicht mehr. Die kläglichen Versuche scheitern deshalb meistens schon nach kurzer Zeit, mangels Durchhaltevermögen oder schauspielerischem Talent.
    Nachdem Lisha samt Anhängsel für knapp 2 Jahre in der Versenkung verschwunden war, muss sie scheinbar händeringend wieder mediale Aufmerksamkeit erregen. Primitive Zeitgenossin, schade das so viele Menschen ihr hinterherlaufen.

  2. Ich weiß auch nicht, was manche Menschen sich einbilden. Im Sommerhaus war diese Person schon übel drauf. Von Anfang an,dachte sie,ich bin was besseres als ihr. Dabei wusste ich noch nicht mal ,wer das ist. Beim Mopping anderer Teilnehmer, war sie ganz vorne dabei ,mit ihrem Schoßhündchen. Und so etwas sehen die Kinder dieses Landes, finden es noch toll wenn sie mit Fälkalsprache um sich wirft. Schämen sie sich Lisha. Mobbing ist das allerletzte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
KathaEricSanjaTitel

„Sommerhaus der Stars“: Erics „Neue“ Sanja packt aus… über den Zoff im Haus

sextapenataschafussbroich

„Sex Tape VIP“ Die Fussbroichs toppen alles: „Hier wird gev*** bis die Balken krachen“