in , , , ,

Michael Wendler unterstützt Querdenker Ballweg „voll + ganz“

wendlerballwegtitel
Screenshots: YouTube/RadioEins, Telegram/Wendler Media USA

Michael Wendler hat auf Telegram seine Solidarität mit dem verhafteten Querdenker Michael Ballweg verkündet. Außerdem behauptet er von sich selbst zu den „Köpfen des Widerstandes“ gehöre, weswegen ihn auch eine ominöse Weltregierung verfolge.

Wendler erklärt, dass er Ballweg, gegen den wegen Betrug und Geldwäsche ermittelt wird, seine Unterstützung schon seit Jahren zugesichert habe:

Ich habe persönlich auch mal mit Michael Ballweg gesprochen, das war im Oktober 2020, etwas länger her schon, aber ich habe ihm auf jeden Fall signalisiert, dass ich seine Bewegung Querdenken voll und ganz unterstütze.

Michael Wendler

Wendler behauptet:

Persönlich habe ich mich dieser Bewegung nie angeschlossen, aber ich habe auf jeden Fall damit sympathisiert.

M. Wendler

Und auch er sieht sich verfolgt:

Ich habe auch in den letzten Monaten sehr viel mitgemacht. Auch hier zu meiner Person gab es ja einen Haftbefehl, den mein Rechtsanwalt in Deutschland ja niederschlagen konnte. Der wurde dann wieder aufgehoben. Aber ich glaube, man versucht einfach hier die Köpfe im Widerstand zu verhaften, mundtot zu machen, einzuschüchtern.

Michael Wendler
WendlerLauraTitel3
Zeichnungen: Promis und mehr, Foto: Pixabay

Die Wahrheit über Michael Wendlers Haftbefehl

In Wahrheit war Wendler lange vor Corona wegen „Beihilfe zur Insolvenzverschleppung in Tateinheit mit Bankrott in zwei Fällen“ zu sechs Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Dieses Urteil hatte Wendler angefochten. Zu den zur Verhandlung angesetzten Terminen wollte er aber auch nicht erscheinen.

Auch als Wendler in Deutschland war, hatte er einen Verhandlungstermin verschieben lassen. Angeblich wegen Dreharbeiten zu „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS). Deshalb hatte die Richterin bei der letzten Verhandlung vor einem Jahr, bei der sein persönliches Erscheinen angeordnet war und Wendler trotzdem einfach ohne Ankündigung nicht erschienen war, einen Sitzungshaftbefehl angeordnet, der inzwischen wieder aufgehoben wurde.

Aktuell liegt die Akte wieder bei der Staatsanwaltschaft, die Nachermittlungen aufgenommen hat. Nachzulesen: hier

Weitere Artikel zum Thema Laura und Wendler:

Heidi Klums Vater geht auf Angela Merkel los – Wie Wendler?

Brüller! Wendler hat nicht einmal 34 Sekunden Zeit für Trump

Wendler auf Mallorca? Die Tricks der Querdenker-Szene

Zu Wendlers Geburtstag die 5 witzigsten Posts

Wendler oberschlau: Die Lösung gegen Wasserknappheit

Wendler: Neues vom GEMA-Prozess & von Laura

Laura und Wendler: Behörden ermitteln jetzt

Wendler: Dem Kammergericht Berlin reicht es jetzt

Wendler: Nun verhandelt das höchste Berliner Gericht

Preisverfall: Laura gibt es jetzt billiger

Laura für 250 Euro buchbar: Dein Wunsch sei mir Befehl

Lauras Ehemann dreht durch: Wilde Phantasien zu Affenpocken

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht akzeptiert.

Kommentare

Antworten
  1. Würde es sich beim „Wendler“ nicht um einen derart niederträchtigen und skrupellosen Kr*m*nellen handeln, könnte man sich vor Lachen biegen und ihn rein als das betrachten, was er bereits Jahre vor vor seinem Abdriften in die N*zi–Szenerie darstellte: eine lächerliche Schießbuden–, eine jämmerliche Witzfigur, die die Vokabel „fremdschämen“ erst definiert hat. Seitdem er sich auf politischem Terrain betätigt, ist er jedoch mehr als nur ein Hanswurst, auf den sie aufm Rummel mit Tennisbällen zielen und dabei bei Treffern ein Stofftierchen gewinnen:

    Seit mittlerweile 1 ¾ Jahren ist es, neben seiner Betätigung als anstands– und gewissenloser Online–Z*hälter, seine tagesfüllende Beschäftigung, zu versuchen, durch Lügen, Hetzen, H*l*caust–Relativierung, Reposten von Kinderp*rn*ografie und Einschleimen bei seinen N*zi–Idolen wie dem Hirse–H*tler, die Fundamente unserer Demokratie zu zersetzen und unseren Staat, die Bundesrepublik Deutschland, zu zerstören. Trotz rapiden Follower–Schwundes folgen immer noch über 122 Tausend Menschen seinem Kanal und über 13 Tausend seinem Zweitkanal. Das ist brandgefährlich. Dennoch scheinen die zuständigen staatlichen Stellen sich nicht für ihn zu interessieren, trotz unzähliger Anzeigen, denn die genannten Gerichtsprozesse haben ja nichts mit seinen Aktivitäten auf Telegram zu tun.

    Anstatt bei der Beschäftigung mit der Wendlerei nun mit beiden Armen im braunen Morast wühlen zu müssen, um sich einen Überblick über Wendlers sämtliche verwerfliche Taten zu verschaffen, genügt der Blick auf ein einziges Foto, an dem sich der komplette Charakter des „Wendler“ ablesen lässt und welches seitdem ikonisch für diese K*n*ille steht wie kein zweites:
    wie er im Hintergrund, geduckt und sich unbeobachtet fühlend, als feiger Lappen aus dem Türspalt lugt, während im Vordergrund seine von ihm vors Haus geschickte Teenager–Tochter seinen Gläubiger und ehemaligen Reise– und Hochzeits–Organisator Timo Berger mit mauliger Miene abzuwimmeln versucht.
    Wer dieses Foto sieht, dem bleiben zum „Wendler“ keine Fragen offen. Er weiß alles, auf einen einzigen Blick.

    Aktuell zeigt die geschätzte Frau Sigrid hier das neueste Beispiel für „Wendlers“ Versuche, auf einer dicken Schleimspur seine Gesinnungsgenossen und deren Förderer als entrechteter, selbstloser und ungeachtet des eigenen Renommée–Verlusts opferbereiter Märtyrer anzubetteln, indem er vorgibt, ein enger Mitstreiter des Kr*m*nellen Ballweg zu sein, der Wendlers Namen höchstwahrscheinlich noch nie gehört haben wird und momentan das erhält, was er verdient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
sonjajandanieltitel

Dschungelcamp: Jan Köppen wird Daniel Hartwich ersetzen

yelizJimiBauchTitel

Neue Lüge? Wollte Jimi Blue Ochsenknecht wirklich kein Baby?