in , , , ,

Vorwürfe vs. Jessica & Johannes Haller: Tochter abgeschoben?

johannesjessicatitel
Screenshot: YouTube/Die Haller's

Jessica Haller (vorher Jessica Paszka) und Johannes Haller ernten aktuell heftige Vorwürfe im Netz. Follower kritisieren ihren Umgang mit Töchterchen Hailey-Su (1). Sie unterstellen dem Paar, dass sie ihr eigenes Kind abschieben. Außerdem würden sie schon jetzt Beauty-Produkte bei dem Baby verwenden.

Eigentlich sorgen Jessica und Johannes aktuell mit ihrem Sport- und Diätprogramm für Aufmerksamkeit. Damit erzielen die beiden beachtliche Erfolge innerhalb von relativ kurzer Zeit. Doch einige Follower haben den Eindruck, dass das Power-Paar ihre Tochter aus dem Blick verloren haben. Angeblich ist die kleine Hailey-Su in erster Linie bei den Großeltern.

jessicajohannestochter
Screenshot: Instagram/Jessica Haller

Influencer-Kritik an Jessica und Johannes Haller

Die Seite Nennes_Gossip_ postet auf Instagram:

Die Hallers sehen nach Wochen ihre Tochter für wenige Tage wieder, um sie dann wieder allein bei den Großeltern zu lassen.

Und das ist ja nicht das erste Mal. Die Kleine ist kein Jahr alt.

Zurecht fragt Johannes die Kleine: „Hast du mich noch nicht vergessen?“

Nennes_Gossip_

Das wird von Judy (Trashgossipfame4days) repostet, die dazu dann noch kommentiert:

Wenn man die Kleine in den Storys sieht, ist sie tatsächlich bei den Eltern.

Man sieht sie eben nur sehr selten… heftig.

Judy
trashJohannes
Screenshot: Instagram/trashgossipfame4days

Kritik der Follower an Jessica und Johannes Haller

Unter einem Foto von Haily-Su, bei dem es so aussieht, als wären die Fußnägel der Kleinen eventuell lackiert, wird bei Jessica auf Instagram so kommentiert:

  • Warum kümmert ihr euch nicht selbst um euer Kind? Gibt’s einen Grund dafür, warum Oma und Opa dann doch eher Mama und Papa sind?
  • Der Hashtag mommylife ist wohl ein Witz?! Eine Klatsche für alle Mütter, die 24/7 mit ihren Kindern leben und das auch lieben. Dein Kind lebt doch bei anderen. Ihr seid nie da. Aber Hauptsache der Nagellack sitzt. Bei einem Kleinkind. Und das auch noch hochladen. Alter Verwalter was läuft da schief!?
  • Richtig abartig, dass ihr sie so lang abschiebt. Der Satz von Johannes „na, hast mich noch nicht vergessen“ sagt einfach alles aus. Richtig ekelhaft.

Und auch die mögliche Lackierung der Fußnägel sorgt für Ärger:

  • Ich finde euch klasse, aber bitte kein Nagellack bei einem so kleinen Kind. Chemischer, ätzender Lack, der bei Kindernägeln, besonders bei Kindern unter fünf Jahren, schädlich sein kann. Die Nägel sind weicher und nicht so strapazierfähig. Unabhängiger der Tatsache, dass die Lacke Rötungen und Irritationen hervorrufen können.

Ungewöhnliches Lebensmodell?

Fast bei jedem zweiten Haushalt in Deutschland springen Großeltern ein, dabei liegt die Betreuung der Enkel ganz vorne. So zitiert Leben-und-erziehen.de eine Forsa-Umfrage. Von diesem Modell profitieren die Kinder und auch die Großeltern, die statistisch gesehen länger leben. Allerdings nur, wenn die Betreuung nicht zu sehr ausufert und sie überfordert.

Auch die Kinder profitieren davon, so Planet-Wissen.de:

Stereotype, Vorurteile und Diskriminierung gegen ältere Menschen sind bei Jüngeren besonders selten zu finden, wenn sie eine gute Beziehung zu ihren Großeltern haben, zeigte 2019 eine Studie aus Belgien.

Und Großeltern können ihren Enkeln enge Bezugspersonen außerhalb der Kernfamilie sein – und so etwa ein offenes Ohr haben, wenn es mit den Eltern gerade schwierig läuft.

Planet-Wissen.de

Zu bedenken ist auch: Vielen Influencern wird vorgeworfen, dass sie ihre eigenen Kinder vermarkten. Sie ständig in allen Lebenssituationen zur Show stellen und sich auf dem Rücken der Kinder ein schönes Leben gönnen. Genau das machen die Hallers offensichtlich nicht.

Johannes Haller hat sich bis jetzt auf unsere Nachfrage nicht geäußert.

Weitere Artikel:

Gerüchteküche – Dschungelcamp: Die ersten Hammer-Kandidaten

Michael Wendler – Ikke, BILD, Promiflash & Co.: Zieht Grenzen!

Völlig abgehoben? Sophia Thomalla soll sich füttern lassen

Urkomischer Patzer: Evelyn Burdecki lüftet Rock zum Abschied

Verstörend! Ist Katja Krasavice in Gefahr? Braucht sie Hilfe?

„Grüßaugust“ – War Andrej Mangold etwa nie Clubbesitzer?

Absurdität der Tierversuche – Sinnlose Tierquälerei

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht akzeptiert.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
sonjajantitel2

Gerüchteküche – Dschungelcamp: Die ersten Hammer-Kandidaten

cathydesireechathrinTitel

Upps! Moderiert Cathy Hummels „Kampf der Realitystars“ so?