in , , , , , ,

Christina Dimitriou: Für sie kann Corona lebensrettend sein

DS ChristinaSamOliver
Foto: TVNOW

Christina Dimitriou ist gerade bei der Dschungelshow mit ihrer größten Angst konfrontiert worden. Bei der Dschungelprüfungstauglichkeitsprüfung musste sie viele Schlangen direkt um ihren Kopf herum ertragen. Und zwar ohne, dass Christina die Hände zur Abwehr einsetzen konnte, das ist schon eine krasse Leistung. Da ist es verständlich, wenn auch schade, dass Christina keine einzige Frage beantworten konnte. Immerhin hat sie durchgehalten und damit verhindert, dass alle Sterne verloren gehen.

Was wohl kaum jemand hinter der großen Klappe von Christina vermutet hätte: Christina leidet seit ihrem 14. Lebensjahr an Multipler Sklerose (MS). Das ist eine unheilbare chronische Entzündung des Nervensystems. Bei Christina sind bisher „nur“ die Augen betroffen, meldet RTL.de. Die Krankheit tritt schubweise auf und Christina könnte sogar erblinden. Doch natürlich könnten auch andere Symptome hinzukommen. Bei MS ist es oft so, dass Probleme mit den Augen zu den ersten Beeinträchtigungen gehören. Zum Beispiel, wie bei Christina, kann das Sehen von Doppelbildern zu den Symptomen gehören.

DS Christina
Foto: TVNOW

Ausgerechnet Corona bringt Hoffnung für MS-Kranke wie Christina Dimitriou

Christina erzählt vor der RTL-Kamera, wie sie mit 14 Jahren in ihrem Zimmer wach wurde und plötzlich jeden einzelnen Gegenstand doppelt sah.

Da war ich in meinem Kinderzimmer, bin wachgeworden, ich habe Fernsehen geguckt, mache irgendwie das Fernsehen aus und zack, in dem Moment sehe ich auf einmal aus dem Nichts alles verschwommen und alles als Doppelbilder.

Christina Dimitriou

Dabei ist Christina unglaublich tapfer:

Ich denke immer sehr positiv. Ich denke immer, du hast diese Krankheit gar nicht. Auch wenn ich dreimal in der Woche Medikamente nehmen, mich spritzen muss. Aber das gehört zu meinem Leben dazu und ja, das macht einen nur stärker.

Christina Dimitriou

Jetzt könnte ausgerechnet die fieberhafte Suche nach einem Impfstoff gegen Corona für MS-Kranke ein Segen werden. Die RNA-Impfstoffe können nämlich voraussichtlich durchaus nicht nur gegen Covid-19 eingesetzt werden. Der SWR meldete vor wenigen Tagen Folgendes:

Der Mainzer Impfstoff-Hersteller Biontech hat eigenen Angaben zu Folge einen mRNA-Impfstoffansatz gegen Multiple Sklerose (MS) entwickelt. Eine gemeinsame, vorklinische Studie mit der Mainzer Universität sei erfolgreich verlaufen.

SWR

Die Impfung soll wohl nur für MS-Kranke im Anfangsstadium, wie bei Christina, geeignet sein. Das wäre auch logisch, denn wenn Zellen erst einmal zerstört sind, kann eine Impfung in Nachhinein kaum helfen.

DS ChristinaOliver
Foto: TVNOW

Christina Dimitriou verbündet sich mit Oliver Sanne

Wie Christinas Lebensgefährte Aleks Petrovic vorher in einem Interview mit „Promis und mehr“ vorausgesagt hatte, scheint es in der Dschungelshow zwischen Sam Dylan und Christina nicht so zu passen. Natürlich ist Christina ein Temperamentsbündel und sicherlich nicht ganz einfach. Allerdings waren die unverschämten Fragen von Sam zu Anfang, ob Christina hin und wieder als Prostituierte arbeite, auch eine klare Kriegserklärung.

ChristinaAleksT
Aleks und Christina – Foto: TVNOW

Dafür gibt es keine Entschuldigung. Auch nicht, wenn seine Freundin Georgina Fleur das vielleicht so handhabt. (Um Georgina ranken sich seit Jahren solche Gerüchte, seit Bilder von ihr auf einer amerikanischen Escort-Seite aufgetaucht waren. Sogar ihre eigene Mutter hatte vor den Kameras gesagt, dass sich Georgina wohl von Männern bezahlen lasse.) Aber jeder Mann, mit fast 30 Jahren, weiß, dass es eine Zumutung ist, eine Frau kurz nach dem Kennenlernen immer wieder zu fragen, ob sie Geld von „Sugardaddies“ nimmt. Ob Christina ihm das noch heimzahlt?

Die nächste Folge von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ läuft am Freitagabend, 22. Januar, um 22.15 Uhr auf RTL.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
PaulinaHenrikLeroyTitel

Henrik Stoltenberg und Paulina Ljubas: Gemeinsame Wohnung

LeoniGTitel

DSDS Leoni G.: So entstand das Foto aus der Prügel-Hölle