pbbemmytitel2
Fotos: SAT.1, Instagram/Chris Grey
in , ,

„Promi Big Brother“: Spielt Emmy falsch? Harte Vorwürfe!

Bei „Promi Big Brother“ zeigt Emmy Russ nicht ihr wahres Gesicht und spielt ein falsches Spiel, das sagt Chris Grey. Chris hatte bis vor Kurzem mit Emmy für „The Beauty and the Nerd“ gedreht. In der Nacht von Sonntag auf Montag bei „Promi Big Brother – Die Late Night Show“ auf SIXX packt Chris über die schockierende Vorfälle bei den Dreharbeiten aus:

Ich bin wirklich erstaunt, wie die Emmy da abliefert, leider kaufe ich ihr das nicht so ganz ab. Das sehe ich so, weil ich es anders erleben durfte. Ich weiß nicht, warum ich wochenlangen Terror erlebt habe.

Chris

Der Unterschied zwischen der Emmy, die er kennengelernt habe und Promi-Big-Brother-Emmy sei eklatant, so Chris:

Hätte ich nur diese Sendung gesehen, würde ich sagen, sie ist ein sympathisches Mädel. Vielleicht ein bisschen drüber und nicht besonders niveauvoll, aber es ist ein sympathisches Mädel.

Chris
pbbemmyt1
Foto: SAT.1

Wird Emmy auch bei „Promi Big Brother“ noch handgreiflich?

Chris berichtet über die Dreharbeiten von „The Beauty and the Nerd“ und über unfassbare Vorkommnisse:

Jedoch, ich habe etwas anderes erlebt, ich habe sie leider sehr egoistisch erlebt, ich habe sie sehr beleidigend erlebt, ich habe sie handgreiflich erlebt. Mir gegenüber waren die mildesten Worte, dass ich ein dreckiger Stripper bin und ein Stück Sche*ße.

Chris

Und damit habe er noch Glück gehabt, berichtet Chris:

Bei den anderen ging es dann weiter in höheren Kategorien der Ausdrucksform und die Emmi ist auf höchstem Level eskaliert, bis dahin, dass sie eine andere Kollegin von uns angegriffen hat, sie in die Grauzone der Kamera-Bereiche schubsen und dort schlagen wollte. Und dort sind Dinge passiert, bei denen ich gesagt habe, das habe ich persönlich bei einem Menschen noch nie erlebt.

Chris

„Promi Big Brother“: Änderung von Emmy zu schnell?

Umso erstaunter sei er über die andere Emmy gewesen, die er bei „Promi Big Brother“ zu sehen bekäme, erklärt Chris:

Ich habe mich erst gefragt, ob sie Selbstreflektion betrieben hat, dann wäre es schön gewesen, dann würde ich mich darüber freuen, dann würde ich denken: Wow klasse, da hat es einer geschafft, aber hat sie sich in 1,5 Monaten so verändert? Also da ist für mich das Fragezeichen. Niemand verändert sich so schnell von Grund auf.

Chris

Dass es keine Veränderung sei, habe er beim Einzug von Alessia gemerkt, so Chris. Der Einzug habe ihr gar nicht gepasst und auf einmal sei ihr Slang wieder dagewesen. Er sei davon überzeugt, dass Emmy sehr gezielt vorgehe und alle täusche.

Aber ich erkenne an, sie macht die Spiele super, sie geht mega einkaufen, das ist echt gut. 

Chris
Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Behält sich Emmy Russ im Zaum?

Fest steht, bei den Dreharbeiten zu „Problem-Kids in den Karparten“ vor drei Jahren war Emmy sogar vor der Kamera handgreiflich gegenüber einem anderen Mädchen geworden. Und noch schlimmer: Sie soll wegen dem mehrfachen Besitz von illegalen Waffen sogar mehrere Monate in einem spanischen Gefängnis gesessen haben. Auch in Deutschland soll Emmy immer wieder mit der Justiz Probleme bekommen haben. So berichtete Emmy damals selbst von einem Ausraster, bei dem sie einen Fernseher zerstört habe, dann verhaftet worden sei und für drei Tage in der Psychiatrie landete.

Die große Frage ist, ob Emmy es schafft, sich noch die restliche Zeit von „Promi Big Brother“ zusammenzureißen. Schließlich wollen die Zuschauer selbstverständlich Zoff sehen, allerdings auf Handgreiflichkeiten dürften die wenigsten Wert legen. Und da stellt sich auch die Frage, ob die anderen Kandidaten sicher sind. Immerhin, an Waffen kommt Emmy bei „Promi BB“ wohl nicht, von Messern einmal abgesehen.

Und vom Unterhaltungswert ist Emmy großartig, nicht umsonst wählen sie die Zuschauer immer und immer wieder zum Einkaufen in das Knusperhäuschen. Und das sogar, obwohl Ikke Hüftgold beim letzten Mal den Einkauf sehr gut und sehr lustig erledigt hat. Vor einer Rauswahl durch die Zuschauer muss sich Emmy jedenfalls wohl aktuell nicht fürchten.

„Promi Big Brother“ läuft auf SAT.1 und anschließend bei SIXX, sowie bei JOYN.

Kommentare

Antworten
  1. Das mit dem spanischen Knast glaube ich voll
    Das hatte ich schon mal geäußert als sie erzählte das ihre Mama sie verlassen hat in Spanien und sie im Heim gelandet wäre 😂
    Ja klar mit 17 und von der Mama allein gelassen
    Und das andere glaube ich auch denn wenn sie hier so abgeliefert hätte wäre sie noch vor allen anderen wieder draußen
    Sie spielt falsch und das zieht sie die 3 Wochen durch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
pbbemmytitel

„Promi Big Brother“: Belügt Emmy die Zuschauer knallhart?

DanniTitel6

Marco Gülpen: So geht es mit Danni Büchners Faneteria weiter