in , , , , ,

Michael Wendler + Hildmann fürchten Impfung durch Mücken

wendlerhildmannmueckentitel
Zeichnungen: Promis und mehr, Pixabay / OpenClipart Vectors

Michael Wendler und Attila Hildmann fürchten die Impfung durch Mücken. Das erklärt Hildmann in einer von Wendler auf dessen Telegram-Kanal veröffentlichten Sprachnachricht. Das ist wirklich zum Lachen. Leider enthält die Sprachnachricht auch andere Inhalte, die überhaupt nicht lustig sind. Und Wendler hat jetzt endgültig bewiesen, dass er völlig skrupellos ist.

Doch zunächst erst einmal etwas zum Schmunzeln. Denn der Instagram-Satire-Account DieWendLoresMemes hat die irre Theorie der beiden Oberschwurbler sehr treffend dargestellt:

Diewendloresmemesmuecken
Hildmann und Wendler in Aktion – Foto: Instagram / DieWendLoresMemes

Michael Wendlers und Attila Hildmanns Impfmücken-Theorie

Was Hildmann über die angeblichen Impfmücken zu sagen hat, ist das Folgende:

Der hat zum Beispiel Bill Gates erlaubt, dass er in Florida 750 Millionen genetisch veränderte Mücken freilassen kann.

Und schon vor über zwölf Jahren, da gibt es mehrere Artikel, wurde darüber berichtet, dass man mit Mücken, die genetisch verändert sind, sogar impfen kann.

Attila Hildmann

Ob Wendler jetzt sein Bauvorhaben abbricht? Der Arme. Da sitzt er nun mit Laura Müller in Florida und das vermeintliche Corona-Paradies ist voller Impfmücken.

„Promis und mehr“ tippt, nein. Laura und Wendler ziehen das durch. Es gab schon so viele Indizien dafür, dass Wendler den Mist, den er veröffentlicht, selbt gar nicht glaubt. Dass er jetzt sogar mit angeblichen Impfmücken versucht Panik zu schüren und trotzdem weiter gemütlich direkt am Wasser baut, obwohl genau dort doch besonders viele Mücken sind, ist typisch.

DiewendyclinikWendlerHildmann
Eine weitere sehr unterhaltsame Satireseite auf Instagram – Foto: Instagram / Die Wendler Klinik

Warum greifen die Behörden nicht ein? Michael Wendler veröffentlicht auf Telegram knallharten Antisemitismus

Ansonsten lässt Hildmann in der von Wendler veröffentlichten Sprachnachricht seinem Hass auf Juden freien Lauf. Hildmann sagt auch ganz klar, dass für ihn nicht Corona das Hauptthema ist, sondern die Juden. Für ihn sind alle Coronaleugner, die keine Antisemiten sind:

Auch nicht besser als die ganzen Schlafschafe.

Attila Hildmann

Corona sei nur eine Ablenkung, so Hildmann. In Wirklichkeit solle sowohl Amerika vernichtet werden, als auch Deutschland und ganz Europa. In den „Protokollen der Weisen von Zion“ sei niedergeschrieben worden, dass die ganze Welt in Ketten gelegt werden solle, behauptet Hildmann.

„Promis und mehr“ betont seit über einem Jahr immer wieder:

Es geht gar nicht um Corona. Dahinter stecken in Wirklichkeit Rechtsradikale, die die Angst der Menschen für ihre Zwecke benutzen.

Jetzt kommen sie aus den Löchern und zeigen ihr wahres Gesicht. Besonders gruselig ist Hildmanns Ende der Nachricht:

Allerdings haben wir es in der BRD mit einem sehr feigen, verdummten Mischvolk zu tun. Ich spreche jetzt nicht über die Deutschen allgemein, ich spreche darüber, dass da schon eine Kalergi-Mischrasse in den letzten Jahrzehnten entstanden ist, die einfach verblödet wurde. Systematisch, von dem gleichen Feind, der sie jetzt wegspritzen will. Und dass wir hier sehr schlechte Karten haben.

Aber jeder Deutsche muss auch erkennen, dass das sein letzter Kampf ist. Es gibt danach nichts mehr.

Attila Hildmann

Denn laut Hildmann kennen nur die Deutschen und die Palästinenser den echten Feind.

Und wieder stellt sich die Frage:

Wieso reagieren die Behörden nicht? Warum prüft trotz vieler Anzeigen immer noch kein Gericht, ob es sich bei dem Content von Wendler um Volksverhetzung handelt? Dazu braucht niemand die Mitwirkung von Telegram. Wenn die Behörden tatsächlich Wendlers Adresse nicht kennen, können sie gerne bei „Promis und mehr“ nachfragen.

Weitere Artikel zum Thema Michael Wendler und Laura Müller:

Michael Wendlers große Ankündigung: Heiße Luft + altbekannt

Michael Wendler geht auf Helene Fischer + Günther Jauch los

So peinlich! Laura Müller schon wieder völlig überfordert

SAT.1-Society-Experte zu Michael Wendlers großer Ankündigung

Michael Wendler angezeigt – Greifen Behörden jetzt ein?

Laura Müllers Adventskalender vorgedreht? Eindeutige Beweise

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht akzeptiert.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
dschungelanouschkadesireeTitel

„Dschungelcamp 2022“-Anouschka Renzi: RTL disst Desiree Nick

dschungelchristinanouschkatitel

Dschungelcamp: Hat Anouschka Renzi Angst vor Christin Okpara?