in , , , ,

Jerome Boateng: Gerichtsverhandlung wegen Kasia Lenhardt

kasiajerometitel3
Foto: Instagram / Kasia Lenhardt, Zeichnung: Promis und mehr

Wegen dem Interview von Jerome Boateng über die verstorbene Kasia Lenhardt wird am Dienstag in Berlin vor Gericht verhandelt. Das meldete der SPIEGEL am Montag. Adrianna Lenhardt, die Mutter von Kasia, fordert eine Unterlassungserklärung von Jerome. Der Grund ist das furchtbare Interview, welches Boateng eine Woche vor Kasias Tod der BILD gegeben hatte.

In diesem Interview erhob der Fußballer entsetzliche Vorwürfe gegen seine Ex. So warf er ihr vor, dass sie ihn erpresst habe.

Kasia wurde meine Freundin, indem sie die Beziehung zu meiner Ex-Freundin Rebecca und meiner Familie zerstörte und mich erpresste.

Jerome Boateng

Boateng unterstellte Kasia Lügen und „massive Alkoholprobleme“.

Besonders perfide: Unmittelbar vor diesem Interview hatte Boateng seine Ex dazu gebracht eine einseitige Verschwiegenheitserklärung zu unterschreiben.

Trotz einer Rüge des Presserats ist der schreckliche Artikel immer noch im Netz. Und das will Kasias Mutter jetzt unterbinden. Zum einen für den Sohn von Kasia und zum anderen für deren minderjährige Geschwister. Mit einer Unterlassungserklärung könnte Adrianna die BILD zwingen, den Artikel zu entfernen.

Diese Unterlassungserkärung soll Boateng bisher verweigert haben. Laut dem Spiegel hat Boateng bisher lediglich betont, dass er das Interview bedauere und die Vorwürfe nicht wiederholen werde.

kasiasaraadriannacarstentitel
Adrianna Lenhardt, Sara Kulka, Kasia Lenhardt und Carsten Stahl (v.l.) – Fotos: Instagram / Carsten Stahl, Adrianna Lenhardt, Sara Kulka

Jerome Boateng wird nicht persönlich vor Gericht erscheinen

Die Gerichtsverhandlung in Berlin soll um 14 Uhr beginnen. Sie wird öffentlich sein, obwohl versucht wurde, das von Boatengs Seite aus zu verhindern. Außerdem soll versucht worden sein, die Klage abzuweisen. Vergeblich. Allerdings wird der Fußballer nicht persönlich vor Ort sein.

Auch Kasias Mutter wird sich nicht der Öffentlichkeit stellen. Sie möchte keine Aufmerksamkeit für ihre Familie und wird vom SPIEGEL so zitiert:

Das Einzige, was ich möchte, ist, dass die unwahren Behauptungen über unsere Tochter nicht mehr medial verbreitet werden dürfen.

Adrianna Lenhardt

Weitere Artikel:

Liebe im Sinn: Matthias schießt auf Instagram gegen Alicia

Geliebt, geduldet, getötet: Menschen mit Behinderungen

Ilka Bessin (Cindy aus Marzahn) wütend über „P*mmelalarm“

Camilla wird Covergirl der Vogue – Oldies nicht nur bei GNTM

Leben mit Georgina Fleur: Au-pair für Haushalt + Kind gesucht

„Liebe im Sinn“: Daniel will zurück zu den Jungs

#CoupleChallenge: Kinder nicht gewollt – Verhütung auch nicht

Boris Beckers Sohn hat keine Ahnung – Lilly Becker trauert

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing. Daher werden beleidigende oder abwertende Kommentare nicht akzeptiert.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
lisdanielmatthiasamadeusTitel

Liebe im Sinn: Matthias schießt auf Instagram gegen Ivonne

cluballetitel

„Club der guten Laune“ oder „Kampf um Marc Terenzi“? SPOILER