in , , ,

Eskalation zwischen den Ochsenknechts und Yeliz Koc

yeliznataschatitel
Yeliz (l.) und Natascha - Foto: RTLZWEI, Screenshot: YouTube/Sky Deutschland

Natascha Ochsenknecht soll angeblich entschieden haben, einen Anwalt gegen Yeliz Koc einzuschalten. Yeliz hatte mit ihrer Schwester und Managerin Filiz Rose-Koc im gemeinsamen Podcast schwere Vorwürfe gegen die Familie ihres Ex erhoben.

So hatte Yeliz behauptet, dass ihr Ex Jimi Blue Ochsenknecht das gemeinsame Baby für die Sky-Serie „Diese Ochsenknechts“ vor die Kamera gezerrt habe. Und zwar ohne, dass sie als Mutter vorher davon informiert worden sei.

Die gesamten Vorwürfe können hier nachgelesen werden:

Kampf der Realitystars: Wurde Yeliz von Jimi reingelegt?

kampf der realitystars yeliz koc 08k
Foto: RTLZWEI

Was geschah bei den Dreharbeiten?

Laut BILD werden diese Vorwürfe von Natascha bestritten. Auch bestreitet Natascha, dass die Reality-Doku auf Initiative von Filiz entstanden sei. Vielmehr sei die Serie eine Idee von Natascha gewesen. Diese Version wird laut BILD auch von SKY und der Produktionsfirma gestützt. Angeblich sei Yeliz auch über die Dreharbeiten mit ihrer kleinen Tochter informiert gewesen.

Des Weiteren sei Yeliz von der Produktion für die eigene Teilnahme ein Vertrag zugesandt worden. Auf diesen Vertrag habe Yeliz nicht reagiert und ihn auch nicht unterschrieben.

Yeliz dagegen hatte angegeben, dass sie von der Familie rausgeekelt worden sei. Diese habe ihre Teilnahme nicht gewünscht.

Natascha soll inzwischen von Rufmord sprechen. Sie wolle die Verleumdungen durch ihren Anwalt beenden lassen, heißt es.

Heftige Vorwürfe zwischen den Ochsenknechts und Yeliz von Anfang an

Schon während der Schwangerschaft hatte sich Yeliz über den Zeitpunkt empört, an dem Jimi mit der Nachricht ihrer Trennung an die Öffentlichkeit gegangen sei. Zu diesem Zeitpunkt habe sie nach einem Sturz, während ihrer Schwangerschaft, erhebliche gesundheitliche Probleme gehabt. Sie habe sich gerade beim Arzt gefunden, als sie von Jimis Gang zur Presse erfahren habe.

Die neue Staffel vom „Kampf der Realitystars“ startet am Mittwoch, 13. April um 20.15 Uhr auf RTLZWEI.

Weitere Artikel:

Liebes-Comeback bei Georgina Fleur und Kubilay Özdemir?

Hammer! „Kampf der Realitystars“ mit Mike Cees + Iris Klein

Ausgerechnet: Mike Cees bekommt Unterstützung von Iris Klein

Anna oder Jana-Maria? Wer passt besser zu Bachelor Dominik?

Michael Wendler: Verhandlung wegen Masken-Attest noch im März

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht akzeptiert.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
kubigeorginaTitel2

Liebes-Comeback bei Georgina Fleur und Kubilay Özdemir?

pgdoreentitel

Prominent getrennt – Schock: Krebsdiagnose für Doreen Dietel