in , ,

Prominent getrennt: Messer in den Rücken von Doreen – SPOILER!

pgalletitel
Foto: RTL / Seapoint

Achtung! In diesem Artikel geht es um das Finale, welches im TV erst am 17. April um 2.30 Uhr ausgestrahlt wird

Ein Kommentar der Autorin Sigrid Schulz

Was für ein furioses Finale bei „Prominent getrennt“. Das war wirklich Spannung pur von Anfang bis Ende. Es gab völlig überraschende Wendungen und einfach irre Situationen. Ich finde es wirklich extrem schade, dass dieses tolle Format in das Nachtprogramm verbannt wurde.

Die größten Aufreger der finalen Folge lieferten für mich Gigi Birofio und Patrick Eid. Gigi war bis zu seinem letzten Spiel auch einer meiner Lieblinge. Aber dann hat er im Sprechzimmer etwas gesagt, welches ihn bei mir sofort auf den allerletzten Platz katapultierte. Über das Spiel mit Doreen Dietel und Patrick als Gegner, sagte Gigi:

Das kann nicht sein. Ich kann nicht verlieren. Ich verliere doch nicht gegen alte Menschen.

Luigi (Gigi) Birofio

Eine Unverschämtheit. Der Ton, in dem das gesagt wurde, ließ auch keinen Zweifel übrig: Das war kein Spaß. Das war sein Ernst.

Dabei hatten Doreen und Patrick Streit über eine ähnliche Aussage von Gigi, die er schon vorher getätigt hatte. Doreen hatte die Aussage, wie sich nun zeigte richtigerweise, als Beleidigung aufgefasst. Patrick dagegen war sich sicher, dass es nur ein Scherz von Gigi war.

Aber Patrick zeigte sich in dieser letzten Folge ebenfalls von einer ganz schrecklichen Seite. Sogar noch viel schlimmer als Gigi.

pggigipatrick
Gigi (l.) und Patrick – Foto: RTL / Seapoint

Prominent getrennt: Die bösen Mauscheleien hinter Doreens Rücken

In der Stufe 1, der Hinterhältigkeiten, redete Patrick mit den Mitbewohnern auf schlimmste Art schlecht über Doreen. Natürlich schön hinter ihrem Rücken. So erzählte er zum Beispiel Sarah Joelle , dass Doreen falsch sei. Sarah vermutete, dass Doreen manchmal einfach Sachen raushaue. Das sei bei ihr ähnlich wie beim Tourette-Syndrom, vermutete Sarah. Hinterher wisse Doreen das gar nicht mehr.

Daraufhin sagte Patrick:

Sie weiß es ganz genau. Jedes einzelne Wort.

Patrick Eid

Doch es ging noch schlimmer. Mit Dominik Wirlend saß Patrick noch spät in der Nacht zusammen und behauptete auf einmal, dass er sich nun daran erinnern könne, warum er und Doreen sich getrennt hätten:

Wir haben gesagt, sie hat mich verlassen. Ich glaube, das war nicht so. Die war unerträglich. Ich glaube, dass ich damals schon mit einer anderen was angefangen habe.

Patrick Eid

Einfach abscheulich, aber es geht tatsächlich noch schlimmer. Denn am nächsten Morgen schleimte Patrick bei Doreen hemmungslos. Er nannte sie Doreenchen, schreichelte sie, gab ihr Küsschen. Das Zuschauen bei diesen Szenen war einfach unerträglich. Wie falsch kann ein Mensch sein?

pgdoreentitel
Foto: RTL / Seapoint

Doreen Dietel reagiert auf Patricks Verhalten bei „Prominent getrennt“

Ich bin mir ganz sicher, dass Doreen beim Anschauen der Folge auf RTL+ am Dienstag ihren Augen und Ohren kaum trauen konnte. Auf Instagram reagierte Doreen, ohne Patricks Namen zu nennen:

Ich habe es schon öfter gesagt, so schlimm war es darin gar nicht. Beziehungsweise, ich habe mich den ganzen Tag eigentlich immer mit Waschen und Putzen abgelenkt und diesen ganzen Streit nicht wirklich mitbekommen.

Schlimmer ist es eigentlich jetzt für mich. Da die Menschen, mit denen ich mich gut verstanden habe, schlecht reden und ich gesehen habe, dass sie auch hinter dem Rücken schlecht gesprochen haben.

Aber auch das werde ich jetzt abhaken.

„Prominent getrennt“ bei „Promis und mehr“:

Prominent getrennt – Schock: Krebsdiagnose für Doreen Dietel

Fast erstickt: Serkan Yavuz erwägt Anzeige gegen Ärztin

Marc Terenzi + Jenny: Cora Schumacher doch nicht eifersüchtig?

Prominent getrennt: Was mit Jennys Zeh + Alex im Bett los war

Jenny Elvers und Marc Terenzi ein Paar?

Lena: Kamera zeigt Doreens Unwahrheiten

Meike und Marcus = Toxische Beziehung

Prominent getrennt – Serkan: Ich habe nichts falsch gemacht

Prominent getrennt: Meike bestreitet Fake-Trennung

Schummelei? Meike verplappert sich

Carina: So war es mit Serkan wirklich

Alex und Jenny: Verlangen auf den ersten Blick

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht akzeptiert.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Loading…

0
christintimTitel

„Bling Bling“-Video war verschwunden: Das sagt Christin Okpara

pgmeikemarcus3

„Prominent getrennt“: Marcus hat Meike blockiert