ParadiseHotelTitel
Fotos: Instagram / Vanessa (redparrotgirl), realitydude
in , ,

PARADISE HOTEL 2020 Interview mit Siegerin VANESSA KURTH

So war für Vanessa Kurth die erste Folge der zweiten Staffel: „Ich sehe eine ähnliche Dreiecksgeschichte wie in meiner Staffel“

Paradise Hotel 2020 startet am Dienstagabend mit der 2. Staffel und natürlich geht es wieder um Liebe und Geld. Vanessa Kurth war nicht nur bei der ersten Staffel dabei, Vanessa hat „Paradise Hotel 2019“ auch gewonnen. Die erste Staffel „Paradise Hotel“ lief eigentlich nur bei TVNOW, aber Vanessa Kurth und die anderen Teilnehmer sorgten für so dermaßen spannende Unterhaltung, dass es das „Paradise Hotel“ bis ins TV schaffte und schließlich doch bei VOX gezeigt wurde. Durch diese Pionierarbeit wird die 2. Staffel nun direkt bei RTL übertragen. Im Interview mit „Promis und mehr“ erzählt Vanessa, wie sie den Auftakt der neuen Staffel von „Paradise Hotel“ erlebt hat.

Es war teilweise komisch für mich die 2. Staffel zu sehen, aber im positiven Sinne. Es versetzt mich zurück in die Zeit. Ich kann mich voll in die Kandidaten hineinversetzen, wie es war das erste Mal dieses unfassbar schöne Hotel zu betreten und die ganzen Eindrücke auf sich wirken zulassen. Es ist wie in einem Traum weil es einfach traumhaft schön ist.

Im ersten Moment habe ich mich nur an die guten Dinge erinnert, aber dann kamen Situationen, die mich auch an das ein oder andere erinnert haben, was für mich nicht so schön war. Ich musste aber oft schmunzeln, weil ich es auch lustig fand, die Kandidaten dort zu sehen, wo ich war.

David und Michelle in dem Zimmer, wo ich die ersten zwei Nächte mit Germain war und Yücel und Chelly in dem Zimmer, indem ich den Rest der Zeit im „Paradise Hotel“ verbracht habe.

Vanessa Kurth
Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Paradise Hotel 2020 – Wieder eine Dreiecksgeschichte?

Kommen Erinnerungen hoch und wenn ja welche?

Erinnerungen kommen ganz viele hoch und diese angehauchte Dreiecksgeschichte bei Andi, Luisa und Julia erinnert mich ein wenig an Mario, Miris und meine Story. Nur hatte ich nicht den Mut offen darüber zusprechen, wie es Luisa gemacht hat und das finde ich super von ihr.

Egal, wo sich die Kandidaten gerade aufhalten, da muss ich immer an Situationen aus meiner Zeit dort denken und man möchte einfach wieder dort hin. Wie alle zusammen auf der Couch sitzen, genau wie bei uns. Die ganzen Gespräche, das ist ja trotzdem im Prinzip dasselbe, die Mädels quatschen über die Jungs und die Jungs über die Mädels. Sich den Kopf darüber zu machen ist man safe weiter dabei? Bin ich safe mit meinem Partner?! Es ist einfach crazy, weil man diese Zeit dort auch gerne genießen möchte.

Vanessa Kurth
Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Was war für dich im Nachhinein der ätzendste Moment im Paradise Hotel?

Der ätzendste Moment war einfach dieses Gefühl zu wissen, dass Mario die ganze Zeit bei Miri war und eigentlich nicht wirklich an mir interessiert war. Ich war nur ein Mittel zum Zweck für ihn. Ich habe mich nie dazu geäußert und ich wünschte ich hätte es getan. Das war kein schönes Gefühl dann diese Worte zu hören wie “ich hab die Neue gef**kt“ oder “die Rote“ (sowas finde ich ziemlich asozial und unhöflich), dazu der generelle Umgang und dann zu sagen, ich will nur meinen Freiraum. Das war einfach das Ätzendste überhaupt.

Vanessa Kurth
ParadiseHotelTvnow
O.v.l.: Julia, Tobias, Luisa, Andreas, Michelle und U.v.l.: David, Cheyenne, Tuncay, Chelly, Yücel.
Foto: TVNOW / Frank Fastner / Roland Possler

Es könnte giftig werden im Paradise Hotel 2020

Wie gefallen dir die neuen Kandidaten?

Die Kandidaten sind alle sehr interessant. Auf den ersten Eindruck sehr sympathisch. Ich finde die Jungs kommen alle sehr sympathisch an, jedoch kann man noch nicht viel sagen, weil sich das Blatt schnell wenden kann und man nie weiß, wer wie wirklich tickt. Man kann sich schnell täuschen, siehe Staffel 1.

Die Mädels sind ganz süß und kommen auch nicht zickig rüber, jedoch kann ich mir vorstellen, dass es doch giftig werden könnte. Favoriten habe ich generell noch keine festen, weder Jungs noch Mädels. Ich denke, das muss sich erst noch entwickeln, bis ich sagen kann, wer da mein Favorit ist. Ganz furchtbar finde ich auch noch niemanden.
Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt, was aus der 2. Staffel alles gemacht wurde und finde es gut, dass diese auch im TV gezeigt wird, denn das hat diese Show auch verdient.

Vanessa Kurth

Paradise Hotel 2020 läuft auf TVNOW und dienstags nach 23 Uhr auf RTL.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
KrümelTitel6

KRÜMEL Teil4 – ANNY und ALEX ENGEL: Mallorca kein 2. Ischgl

Anastasiyatitel

Dschungelcamperin Anastasiya Avilova: Anti-Mobbing-Walk