in , , , , , , ,

Danni Büchner + Desiree Nick gg. Iris & Uwe: Ginger wütend

gingerdesireedanniuweiristitel
Ginger Costello-Wollersheim, Desiree Nick, Iris Abel, Uwe Abel und Daniela Büchner (v.l.) - Fotos: SAT.1, Instagram Desiree Nick, TVNOW

Danni Büchner und Desiree Nick haben tatsächlich noch einmal nachgelegt gegen Iris und Uwe Abel. Auch dieses Mal hat Desiree den härteren Part übernommen. Aber Danni hat mitgemacht. Das hat Ginger Costello-Wollersheim auf den Plan gerufen, die das Läster-Duo scharf kritisiert.

Ginger war selbst bei „Promi Big Brother“ und weiß genau, wie es dort abgeht. Für Danni hat Ginger kein Verständnis. Besonders weil diese sich doch gerade gegen Mobbing ausgesprochen hatte:

Daniela Büchner, ich war selbst bei „Promi Big Brother“ und wir waren wirklich alle froh aus dem armen Bereich mal duschen zu können also……

Jetzt über andere zu lästern, die vielleicht mehr schwitzen ist echt unter aller 🐖🐖🐖.

Bei deiner Tochter Joelina Karabas bei „Shopping Queen“, wo die Leute sie kritisiert haben, bist du so an die Decke gegangen und hast sogar mit Polizei gegen das Mobbing gedroht!

Ginger Costello-Wollersheim
pbb21danniuwedesireeiristitel
Desiree Nick, Daniela Büchner, Uwe Abel, Iris Abel (v.l.) – Fotos: SAT.1, Instagram / Desiree Nick, Iris Abel

Danni Büchner und Desiree Nick stehen zu ihrer Lästerei

In einem Video auf Instagram spielen Danni Büchner und Desiree Nick ein Telefongespräch, indem sie sich wieder, wie in dem Podcast „Lose Luder“ darüber unterhalten, dass Iris und Uwe Abel stinken würden.

Desiree schreibt dazu:

Dass Uwe Abel streng riecht, haben Ina Aogo und Rafi Rachek ausführlich im Dialog erörtert! Dem hat später der Rest der Gruppe komplett zugestimmt. Frau B. hat lediglich diese Tatsache bestätigt.

Ich habe nie an Bauer Abel gerochen, vertraue aber der einstimmigen Meinung der Gruppe. Wer keine feine Nase hat, riecht eben auch nichts.

Im übrigen verachte ich keine Mitmenschen und lasse bei „Lose Luder“ genau jene zu Worte kommen! Ich halte was die Marke verspricht!

Danke an alle meine interessanten und kontroversen Gäste und Gästinnen.

Desiree Nick

Ginger Costello-Wollersheim kommentiert die neuesten Angriffe auf Iris und Uwe Abel so:

Sorry Leute ich finde das video echt nicht ok. Desiree Nick, du bist zwar die Frau mit der scharfen Zunge, aber das ist meiner Meinung nach unter der Gürtellinie.

Nur weil irgendjemand sowas gesagt hat! Der arme Uwe und seine Frau haben das echt nicht verdient, dass über sie so gesprochen wird.

Ginger Costello-Wollersheim
pbb21irisrepostetdanniuwe
Während „Promi Big Brother 2021“ hatte Iris draußen gegen Daniela Büchner geschossen – Foto: Instagram / Iris Abel (PromiBB)

Danni Büchner spielt bei Desiree Nick mit

In dem aktuellen „Telefongespräch“ auf Instagram wird folgendes gesagt:

Danni, hier ist noch einmal die Desiree. Mir ist im Nachhinein noch etwas eingefallen:

Du hast mir doch erzählt, dass der Uwe Abel so stinkt.

Meinst du denn, seine Frau, die Iris, stinkt auch so?

Desiree Nick

Hallo Desiree, habe ich das so gesagt? Also ich kann mich nicht mehr daran erinnern. Aber der ein oder andere hat mit Sicherheit unangenehm gerochen.

Wie auch immer. Die beiden haben sich gesucht und gefunden.

Wir sehen uns.

Danni Büchner

Fest steht, dass mit dieser Neuauflage auch Danni Büchner nicht mehr ihre Hände in Unschuld waschen kann. Richtig ist, dass nur Desiree behauptet, dass Iris und Uwe Abel stinken. Danni hatte keinen Namen genannt. Beim ersten Mal im Podcast kann da noch gelten gelassen werden, dass Danni vielleicht überrascht war und sich nicht getraut hat, Desiree in die Schranken zu weisen. Diese Entschuldigung fällt mit dem neuen Video weg.

Auch wenn das jetzt gegenüber dem Podcast noch harmlos war. Denn dort ist das, was Desiree über Iris und Uwe im Bett sagt, einfach unterirdisch. Da kommt dann auch noch Bodyshamming wegen dem Gewicht dazu. Noch schlimmer ist eigentlich nicht mehr vorstellbar. Dieser Gesprächsteil des Podcasts kann hier in voller Länge nachgelesen werden:

Danni Büchner + Desiree Nick brutal: Iris + Uwe Abel stinken

Weitere Artikel:

„Die Bachelorette 2021“: Heiße Liebe oder eher Kindergarten?

„Kampf der Realitystars 2021“: Gelungen, aber mit einem Schönheitsfehler

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht mehr akzeptiert.

Kommentare

Antworten
  1. Danni Büchner ist eine extrem unehrliche, unsympathische, hinterhältige Person, der man ihre Boshaftigkeit schon in ihren Augen ansieht. Sie gönnt keinem die Butter auf dem Brot. Anstatt einem richtigen Job nachzugehen, um ihre Familie zu ernähren belästigt sie uns ständig mit ihren Auftritten im Fernsehen. Der arme Ernesto, wie konnte er nur auf so eine falsche Schlange reinfallen?

  2. Als zweimal verwitwete Frau, die für fünf (!) Kinder sorgen muss, hat Daniela Büchner durchaus meine Sympathie und mein tiefes Mitgefühl, auch wenn sie sich bei ihren Auftritten im Reality-TV eher ungünstig präsentiert. Ich denke da vor allem an die Dschungelshow Anfang 2020, aber durchaus auch an „Promi Big Brother“ kürzlich. In ihren Storys auf Instagram wirkt sie dagegen bei Weitem lustiger und lockerer und wird dort trotzdem immer wieder mit Hate-Nachrichten konfrontiert, bei deren Lektüre man nur fassungslos sein kann. Dort schildert sie (als wolle sie den Hatern schon vorher den Wind aus den Segeln nehmen) regelmäßig, mit welchen ihrer Körperpartien sie unzufrieden sei und warum sie sich dennoch möge und dies in Ordnung sei. Das mit dem Wind-aus-den-Segeln-Nehmen funktioniert jedoch nicht, denn die Hater fühlen sich durch diese Statements erst recht provoziert und beleidigen sie dennoch.
    Umso verwunderter stimmt es daher, dass sich nun gerade Daniela Büchner im „Lose Luder“-Podcast selbst auf ein solches Niveau herablässt. „Was du nicht willst, dass man dir tu, …“ usw. pflegte schon meine selige Großmutter zu predigen.

    Désirée Nick wiederum beschreibt sich selbst als „spitzeste Zunge Deutschlands“. Dass sie gern unter die Gürtellinie geht und sich dabei eines vulgären Vokabulars bedient, ist nichts Neues. Dies ist jedoch kein feinsinniger Humor mit dem Florett, sondern eher mit der Mistgabel. Mit Fäkalhumor und Bodyshaming bei besonderen Publikumsgruppen Beifall zu erzielen, ist keine Kunst. Die spitze Nadel piksen zu lassen, ist künstlerisch viel diffiziler. Die Attacke gegen das Ehepaar Abel verwundert auch insofern, als nichts davon bekannt ist, dass sich dieses zuvor seinerseits abwertend über Désirée Nick geäußert hätte, denn dann könnte man es zumindest noch als Retourkutsche interpretieren, wenn auch als unnötig unflätige und beleidigende.

    Dass Ginger Wollersheim ohne Angst, daraufhin selbst im nächsten Podcast durch den Kakao gezogen zu werden, Stellung bezog, imponiert mir.

    Iris und Uwe Abel jedoch sollten dieses Podcast-Gespräch am besten unkommentiert so stehenlassen und höchstens mit einem guten alten Sprichwort antworten:“Die Hunde bellen, die Karawane zieht weiter.“ Dass sie sich gekränkt fühlen und laut dagegen wettern, ist doch beabsichtigt. Diese Steilvorlage und Genugtuung sollte man der Kabarettistin nicht gönnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
kdrfinaletitel2

„Kampf der Realitystars 2021“: Gelungen mit Schönheitsfehler

pbb21irisdesireeuwedannititel

Danni Büchner + Desiree Nick: Iris Abel will sich wehren