in , ,

Michael Wendler hat für 1200 Euro seine Familie verkauft

bettinaskowronekwendlertiggemanntitel
Michael Wendler, Christine Tiggemann, Bettina Skowronek (v.l.) - Fotos: Instagram / Tina Skowronek

Ein Kommentar der Autorin Sigrid Schulz

Michael Wendler protzt auf OnlyFans damit, mit welchen teuren Luxusgeschenken er seine Ehefrau Laura Müller bei Laune hält. Währenddessen schließt seine Schwester mit ihm ab. Diesmal vielleicht endgültig. Doch bevor wir zu den grausamen Gründen kommen, erst einmal die Banalitäten: Der Adventskalender für Laura enthielt schon bei Türchen 1 einen Luxusschlitten für rund 120 000 Euro.

Wobei in den sozialen Medien gemutmaßt wird, dass der Wagen niemals gekauft sei. Schließlich hätten Laura und Michael schon bei dem angeblichen Autogeschenk vor zwei Jahren geschummelt. Und zum anderen habe die gute Laura gar keinen Führerschein. Ob das richtig ist, wissen nur die beiden.

Richtig ist allerdings, dass der 120.000-Euro-Adventstürchen-Wendler seine Familie gerade für 1200 Euro hat über die Klinge springen lassen. Und das ist eine neue Dimension des moralischen Abstiegs. Dafür hat er jetzt aber auch die Quittung bekommen.

Für seine Schwester jedenfalls gehört Michael Wendler ab sofort nicht mehr zur Familie.

WendlerGrab
Die Friedhofsverwaltung dulde auf dem Urnengrab nur eine vorgeschriebene Grabplatte, so Tina
Foto: Instagram / Tina Skowronek

Michael Wendler zeigt sich undankbar und illoyal

Wendlers Schwester Tina Skowronek hatte Wendler über die sozialen Medien um Hilfe zur Finanzierung des Grabsteines für die gemeinsame Mutter gebeten. Für Wendler eine Zumutung, die er verweigerte.

Die Schwester habe die Habseligkeiten der Mutter geerbt, im Gegenzug solle sie auch die Kosten tragen. Ist das noch an Härte zu überbieten? Es geht um 1200 Euro und um Wendler, der angeblich das 100-fache für ein einziges Türchen beim Adventskalender von Laura Müller springen lässt.

Fest steht, und darum schreibe ich diesen persönlichen Kommentar: Ich habe seit vielen Wochen den Account von Wendlers Schwester Tina Skowronek verfolgt.

Zu sehen war eine Tochter, die sehr unter dem Verlust der Mutter leidet. Zu sehen war eine Schwester, die unter diesem Eindruck ihrem Bruder vieles, nein alles, vergeben hat.

Zu sehen war, wie Tina Skowronek wegen dieser Versöhnung in den sozialen Medien täglich angegriffen wurde und täglich ihren Bruder verteidigte. Immer wieder wurde sie davor gewarnt, ihrem Bruder zu vertrauen. Ihr wurde sogar fast haargenau diese Situation, wie sie jetzt eingetreten ist, beschrieben. Doch Tina ließ sich nicht beirren und verteidigte ihren Bruder, so, wie sie es ihrer Mutter versprochen hatte.

Für mich zeugt es von großer Konsequenz, wenn Tina diesen Schwur, den sie auf das Grab ihrer Mutter gegeben hatte, auch genau wegen diesem Grab aufkündigt.

Davinci beschreibt auf YouTube die Missetaten des Wendler

Michael Wendler liebt nur Michael Wendler

Wendler hat tatsächlich bei BILD erklärt, dass seine Schwester Hausrat und Schmuck der Mutter geerbt habe und davon die Beerdigungskosten bestreiten solle. Viele, die schon einmal selbst so einen Fall erlebt haben, wissen, dass diese Erbstücke neben der persönlichen Erinnerung oft nicht viel wert sind.

Wendlers Vater hatte berichtet, dass Mutter Christine Tiggemann wegen Geldproblemen die wirklich wertvollen Schmuckstücke zu Lebzeiten bereits selbst veräußert habe.

Wo war Wendlers Problem 1200 Euro für eine Grabplatte seiner Mutter zu überweisen?

Wie konnte er es fertigbringen hart zu bleiben und sogar seine Schwester auch noch bei der BILD so zu beleidigen:

Jetzt öffentlich um Geld zu betteln, ist schon ein starkes Stück.

Michael Wendler

Doch überraschenderweise brachte der Verkauf eines Bildes, an einen sehr gönnerhaften Spender, jetzt genug Geld für die Grabplatte von Christine Tiggemann in die Familienkasse. In die Kasse der Familie, zu der Wendler nun wohl nicht mehr zählt.

Tina Skowronek hat jedenfalls in einer Antwort auf einen Kommentar einen klaren Schlussstrich gezogen. Für sie gehört Michael ab sofort nicht länger zur Familie, er habe sich selbst ins Aus geschossen, so Tina:

tinaskowronekchat
Screenshot: Instagram / Tina Skowronek

Weitere Artikel zum Thema Michael Wendler und Laura Müller:

Laura Müller: Wird selbst Instagram die Nuschelei zu viel?

Was Laura Meyer und Michael Schwindler bei OnlyFans sagen

Laura Müller & Michael Wendler: Papstvorwürfe + üble Abzocke

Michael Wendler: Landgericht Hamburg begründet Urteil gegen ihn

Michael Wendler zahlt nicht: Jetzt Grab der Mutter geräumt

Berufung gefunden: Laura als Flohmarktverkäuferin

Laura und Michael Wendler: Es geht noch ekliger

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht akzeptiert.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Loading…

0
bastiansimontitel

Bastian Yotta in München verurteilt – Dschungelcampvorwürfe?

ti juliadkaisalextitel

Temptation Island VIP-Schock: Julia packt über die Männer aus