LI Titel3
Fotos: RTL2, Instagram / Gerda Lewis
in , , , ,

„Love Island“: Gerda Lewis kritisiert Henrik und Aurelia

Auf „Love Island“ wird ihr Ex Melvin Pelzer erwartet, da wundert es nicht, dass sich Bachelorette Gerda Lewis auch im Urlaub keine Folge entgehen lässt. In der Folge am Sonntag waren die Karten auf einmal anders gemischt. Aurelia und Henrik schossen gegen Luca und Nathalia. Und dabei spielten die Fakten keine Rolle. So ließ es Henrik ganz elegant unter den Tisch fallen, dass seine Zunge bei Chiara auf Abwege geraten war und konzentrierte sich voll und ganz darauf, dass er seine Zunge bei Nathalia im Griff gehabt hatte.

Gerda Lewis fand das nicht ganz in Ordnung:

Also ich muss ehrlich sagen, ich verstehe nicht, warum Aurelia und Henrik jetzt so hetzen gegen andere und alle anderen schlecht machen.

Was Luca da sagt, stimmt ja im Endeffekt. Henrik macht ja gerade was er will. Ist ja auch vollkommen okay. Aber dann muss man auch die Meinung der anderen akzeptieren.

Und Aurelia ist meiner Meinung nach mega-naiv und merkt nicht, was mit ihr gemacht wird.

Gerda Lewis
LI Titel2
Fotos: RTL2 und Instagram/Aurelia

„Love Island“: Merkt Henrik nicht, dass er andere verletzt?

Es scheint schon relativ absurd, dass ausgerechnet Henrik jetzt anderen vorschreiben will, wie sie sich verhalten sollen. Und auch, dass er nicht mehr „Bro“ genannt werden will, von jemandem, der angeblich schlecht über ihn geredet hat. Vielleicht sollte Henrik einmal die anderen Männer und ganz besonders Josua fragen, ob der von ihm Bro genannt werden will, nach der Kussaktion samt Zungeneinsatz mit Chiara. Bachelorette Gerda Lewis jedenfalls teilt auf Instagram folgende Meinung über Henrik:

Ich finde, Henrik sieht seine Fehler nicht so richtig ein. Ich finde es normalerweise okay, dass man sich unterhält und sich Tipps gibt. Das ist ja vollkommen verständlich.

Aber Henrik sieht selbst nicht, was er macht und dass er andere verletzt.

Gerda Lewis
Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

„Love Island“ – Gerda Lewis über Luca

Allerdings sieht Gerda auch die Rolle von Luca kritisch. Jedenfalls in Bezug auf Nathalia:

Ich finde, dass Luca zu Nathalia nicht so richtig passt. Man merkt, dass Luca noch so ein bisschen freilebend ist.

Ich glaube auch nicht wirklich, dass er auf der Suche nach der großen Liebe ist. Ich finde ihn ganz nett, so als Menschen. Es ist okay, was man von ihm sieht.

Er ist halt immer auf dem Party-Single-Trip.

Gerda Lewis

Und mit dieser Art gerät Luca bei Nathalia auf jeden Fall an die Falsche. Schließlich ist bekannt, wie ungehalten Nathalia auf die Eskapaden ihres Ex Mudi Sleiman reagiert hat. Den soll sie aus Eifersucht im Pyjama nachts aus einem Club gezerrt haben. Vielleicht ist ja einer der beiden neuen Granaten eher etwas für Nathalia, denn die sollen heute abend auf „Love Island“ landen.

Und wie wohl Henrik angesichts von gleich drei weiblichen Granaten reagieren wird? Montagabend, 22.15 Uhr auf RTL2.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
DanielaKatzenbergerTitel

Daniela Katzenberger über ihren ersten Sex mit 15 Jahren

MarcTerenziTitel

Marc Terenzi war obdachlos „Plötzlich arm, plötzlich reich“