in , , ,

„Laura Müller hatte keine Ahnung“: Wäre Laura fast gar nicht mit Wendler geflüchtet?

renetimotitel
Fotos: Rene Meinert, Zeichnungen: Promis und mehr

„Laura Müller hatte keine Ahnung worauf sie sich einlässt“, das sagt Timo Berger. Laura sei Michael Wendler unter falschen Voraussetzungen in die USA gefolgt. Timo Berger ist der Mann, der die beiden damals unter höchster Geheimhaltung zum Frankurter Flughafen fuhr. Im Video-Podcast mit Auswanderer Rene Meinert lässt Timo Berger eine Bombe platzen.

Abgehauen sei Wendler am 30. September 2020. Alle Gespräche auf dieser Fahrt vom Hotel zum Flughafen hat Timo Berger als Fahrer natürlich mitbekommen. Er sagt, dass weder Laura noch Wendler damals die Tragweite seiner Entscheidung begriffen hätten:

Und ich bin mir sicher, wenn man es mal zurückdenkt, ich habe es ja im Auto mitbekommen, er dachte:

Nein, Laura macht weiter ihr Instagram, die ist davon nicht betroffen. Nur ich steige quasi aus.

Timo Berger
wendlerlauramusiktitel
Zeichnungen: Promis und mehr, Pixabay/OpenClipart-Vectors

Laura Müller wiegte sich in Sicherheit

Timo Berger sagt, Wendler habe damals sogar seinen eigenen Manager Markus Krampe „hingehalten“. Wendler habe Krampe immer wieder versichtert „Ich komme morgen“, obwohl für ihn schon völlig klargewesen sei, dass er die USA nicht verlassen wird, so Timo.

Von Laura ist Timo überzeugt:

Ich glaube, wenn klargewesen wäre, wohin die Reise geht, dann hätte sie das auch im September 2020 nicht so still und leise mit sich machen lassen.

Timo Berger

Wendler habe schnell bemerkt, dass der Plan schon einmal nicht aufgegangen sei und habe dann auf Zeit gespielt:

Laura, beruhige dich. Lasse mal Gras darüber wachsen. Dann geht es eben nächstes Jahr weiter.

Timo Berger
Der neue Podcast von Rene Meinert mit Timo Berger

Wie lange wird Laura Müller mitspielen?

Doch auch 2021 sei es nicht besser geworden. Jetzt müsse Laura auf einem einschlägigen Kanal ihre Haut zu Markte tragen, kritisiert Rene Meinert.

Timo glaubt, dass gerade die Corona-Pandamie Wendlers Vorteil in vielerlei Hinsicht gewesen sei. Dadurch habe er viel Zeit gewinnen können. Gerade, was seine Greencard und die Behörden betreffe. Eventuell könne er sogar jetzt vom Hurrikan profitieren.

Einig sind sich Rene und Timo, dass es nicht akzeptabel sei, wenn Wendler mit mehr als einer Million Euro Steuerschulden davonkommt. Timo ist da guter Hoffnung:

Weil ich das Grundgefühl habe, es geht in die richtige Richtung.

Timo Berger

Auch in Amerika ziehe sich die Schlinge zu. Grund dort sei, dass Wendler mit seinen Firmen, den Inhabern und den eingegangenen Geldern auf diesen Firmenkonten trickse, so Timo.

Der aktuellen Klage von Wendler gegen ihn, sehe er gelassen entgegen, stellt Timo klar. Die letzte habe Wendler verloren.

Weitere Artikel:

Die Wahrheit über das Influencer-Leben: Eine Anleitung mit deutlichen Warnhinweisen

Drama um Melanie Müller: Durfte sie ihren Sohn am Geburtstag nicht sehen?

Heißer Tipp: Geniale Mischung aus „Sommerhaus der Stars“ und „Big Brother“ kostenlos

Brüller! „Sommerhaus der Stars“-Patrick: Ich bin ein Mann, der zu seinen Prinzipien steht

Trotz Sommerhaus-Horror: Antonia Hemmer verteidigt Patrick – Paartherapeuten klären auf

Internationaler Tag gegen Prostitution: Plädoyer für das „Nordische Modell“

Temptation Island VIP: 1. Beziehung gecrasht? Christina mit Verführern im Club erwischt

Alles Wichtige zum „ichó“ für Demente aus der „Höhle der Löwen“ – Test, Burteilung & Shop

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing. Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht akzeptiert.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Loading…

0
KathiJudyTitel

Die Wahrheit über das Influencer-Leben: Eine Anleitung mit deutlichen Warnhinweisen

DanniBuechnerCatsKarmaTitel

Danni Büchner: Fieser Arroganzanfall nach böser Hetze gegen Tierschützer