in , , ,

Goodbye Deutschland: Was Jennifer Matthias über ihr Baby verrät

JenniferAchimTitel
Herzergreifende Freude: Jenny probiert zum ersten Mal Hochzeitskleider an - Screenshots: VOX

Bei „Goodbye Deutschland“ gehört Jennifer Matthias zu den TOP 3 der beliebtsten Auswander*innen. Da war die Freude groß, dass es von Jennifer (Jenny Delüx) am Freitag auf VOX endlich einmal wieder richtig schöne Neuigkeiten gab. Außerdem äußerte sich Jenny erstmals zu den Babygerüchten. Allerdings fanden sich nach der Ausstrahlung im Netz auch viele besorgte Stimmen.

Jenny war mit Jens Büchner nach Mallorca ausgewandert und eigentlich der Meinung, dass die Insel ihr privat kein Glück gebracht hat. Doch jetzt ist mit Achim Thiesen alles anders. In der Sendung ist zu sehen, wie eine strahlende Jenny ihr Hochzeitskleid aussucht. Ein herzergreifender Moment.

So wie in dieser Folge haben die Zuschauer Jenny noch nie gesehen. Quirlig, aufgedreht und immer wieder lachend. Dafür gab es auch Kritik, doch dazu später.

„Goodbye Deutschland“: Die Babygerüchte um Jennifer Matthias

Die schnelle Hochzeit von Jenny und Achim haben für Babygerüchte gesorgt. Schließlich hatte Achim erst 2019 Jennys Freundin geheiratet. Und Jenny war damals die Trauzeugin von Achim, mit dem sie ebenfalls befreundet war. Doch Achim verlor seine Frau an den Krebs. Ein Trauma, das auch Jenny kennt, denn Jens, ihre erste große Liebe und der Vater ihres Sohnes Leon erlag ebenfalls seinem Krebsleiden. Es ist offensichtlich, was dieses Paar so ganz besonders verbindet.

In der Sendung stellte Jenny jetzt klar, das es wirklich ein Baby gibt, aber ganz anders, als vermutet:

Ein Geschäftsbaby möchten wir gerne und es bleibt auch nur beim Geschäftsbaby.

Jennifer Matthias

Das sagt Jenny sehr überzeugend. Was sie mit dem Geschäftsbaby meint? Beide haben Geschäfte, die direkt nebeneinander liegen. Jenny betreibt eine Boutique und Achim einen Schuhladen. Jetzt wollen beide auch hochwertigere Kleidung und Schuhe verkaufen, in einem dritten gemeinsamen Geschäft.

Eigentlich sind Jenny und Achim erst seit Ende 2021 ein Paar. Wieso also jetzt die schnelle Hochzeit, wenn Jenny doch nicht schwanger ist? Das erklärt das Paar vor der Goodbye-Deutschland-Kamera. Denn auch Achim hatte Krebs. Ein Krebs, der operativ entfernt wurde, von dem aber nicht ausgeschlossen werden kann, dass er wiederkommt.

Beide haben ganz klar vor Augen, wie schnell das Leben vorbei sein kann. Und deshalb wollen sie die Krönung ihrer Liebe nicht auf die lange Bank schieben.

JennyJens
Auch die Zeit mit Jens wurde in der Folge „Goodbye Deutschland – Liebe bis ans Ende der Welt“ zusammengefasst – Screenshot: VOX

Vorwürfe gegen „Goodbye Deutschland“

Im Netz gibt es aber Vorwürfe gegen VOX und die Produktion von „Goodbye Deutschland“. Es wird behauptet, dass Jenny auffällig verändert sei. Sie habe sich optisch verändert, ihre Sprache sei verwaschen und sie sei völlig überdreht. Viele tippen auf Alkohol als Ursache, andere auf Medikamente. Jenny werde vom Sender und der Produktion vorgeführt.

Hier einige kritische Kommentare:

  • Ihre Hände und Füße kann sie absolut nicht still halten, sogar im Sitzen wackelt sie rum… und ihr Lachen. Was ist mit ihr passiert, meine Güte?
  • Diese übertriebene Lache und auch sonst total drüber, könnte sie ein kleines Alkoholproblem haben?
  • Warum um alles in der Welt ,wird sie so vorgeführt? Typisch RTL! Es ist wohl offensichtlich das sie ein Problem hat.
JennyAchim2
Strahlend vor Glück: Jenny mit ihrem Achim – Screenshot: VOX

Kommentar der Autorin Sigrid Schulz

Ich finde diese Unterstellungen schwierig. Ja, Jenny hat sich verändert. Sie wirkt tatsächlich sehr fahrig, aufgedreht und lacht auffällig viel. Aber ich habe alte Folgen von 2018, 2020 und 2021 auf RTL+ gesichtet und da gibt es ebenfalls Szenen, in denen Jenny sehr nervös ist und ihre Hände nicht ruhig halten kann. Das ist zum Beispiel 2020 der Fall, als Jennys Mitarbeiterin und Freundin die Insel verlässt.

Jennys Sprache war schon immer so ein bisschen verwaschen. Das hat sich vielleicht noch etwas gesteigert, aber daraus so heftige Schlüsse zu ziehen, halte ich für überzogen. Es ist doch nicht auszuschließen, dass sie einfach eine glückliche Braut ist, die vor lauter Aufregung ein kleines bisschen mehr am Rad dreht.

Und es gibt einen sehr guten Grund, warum sich die Zuschauer wohl eher von Herzen mit Jenny freuen können. Der Grund ist der Sohn von Jenny und Jens. Denn Leon sagt strahlend über seine Mutter:

Sie ist glücklicher als früher. Viel glücklicher. Und ich auch.

Weil Achim das gibt, was Mama auch will und er relaxter ist und so.

Leon Matthias

Weitere Artikel:

Tod der Queen: Oliver Pocher wird von YouTuber Unico entlarvt – Mega Peinlich!

Tod der englischen Königin: Michael Wendler verhöhnt jetzt King Charles mit Ekel-Posts

Natascha Ochsenknechts S*x Tapes: Unfassbar, was bei Kate Merlan + Big Brother Pat abgeht

„Sommerhaus der Stars“: Hier packt Katha jetzt über Eric aus

„Sommerhaus der Stars 2022“-Eric: Zoff mit Ex + Mario Basler

„Are You The One“ & Co. ernten Kritik: Überholtes Frauenbild?

Reisen mit der „Kelly Family“ zeigt: TV geht auch ohne Fake

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht akzeptiert.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
OliverAmiraQueenUnicoTitel

Tod der Queen: Oliver Pocher wird von YouTuber Unico entlarvt – Mega Peinlich!

cathy2fotos

Schock: Cathy Hummels aktuell extrem abgemagert! Schwerer Rückfall in die Essstörung?