in , , , ,

Brüller! Are You The One – Gina bereut… die Entschuldigung

aytoGinaCalvinAnnaIsabelleMichaTitel
Calvin, Anna, Gina, Isabelle und Michael - Fotos: RTL/Markus Hertrich

Ein Kommentar der Autorin Sigrid Schulz

Bei „Are You The One – Reality Stars in Love“ (AYTO) ist es schon wieder passiert: Die Matchbox-Entscheidung wurde verkauft. Wieder einmal gegen den Willen der Mehrheit. In der aktuellen Folge ist nicht nur das zu sehen, sondern auch, dass Gina Alicia, sich vor der ganzen Gruppe für ihre Entscheidung entschuldigt. Doch das bereut Gina jetzt. Und zwar völlig zu recht!

Die Zuschauer sind meistens genauso fassungslos wie die anderen Bewohner. Wieso riskiert jemand alles? Aber…

Wenn wir mal alle ehrlich sind, dann sind doch genau diese Momente das Highlight bei „Are You The One“. Viel spannender als dieses ganze Bäumchen-wechsel-dich. Mittlerweile küsst jeder jeden. Alle haben Herpes. Der Spaß beim Zusehen hält sich in überschaubaren Grenzen.

Dagegen dieser Augenblick, wenn Sophia Thomalla die richtige Person gefunden hat, die genau das tut, was alle anderen auf gar keinen Fall wollen. Die damit für die Gefahr sorgt, dass jeder Einzelne rund 10 000 Euro verliert. Das ist eine Summe, die fast allen richtig weh tut.

Auch die Zuschauer sind dann fassungslos. Wie kann jemand nur so dumm sein? Wieso passiert das immer wieder?

Aber seien wir doch mal ehrlich: Genau dann heißt es meistens zurücklehnen und zusehen, was die damit geplatzte Bombe jetzt so anrichtet. Und genau das ist ungemein unterhaltsam.

ginaalicia
Screenshot: Instagram/Gina Alicia

„Are You The One“-Gina Alicia: „Jeder denkt nur an seinen eigenen …“

Vor allem aber ist so eine Entscheidung mutig. Gina ist nicht dumm. Ihr war völlig klar, dass sie die ganze Gruppe gegen sich haben würde. Aber vorher hatte Isabelle Denise sie darum gebeten zu verkaufen, damit sie die Villa nicht verlassen muss. Gina hatte zugesagt und hielt sich an die Absprache, obwohl die Summe von 15 000 Euro, die Sophia Thomalla für den Verkauf geboten hatte, wirklich ungewöhnlich niedrig war.

Im Podcast „Blitzlicht Gewitter“ stellte Gina jetzt klar, sie hätte auch noch für wesentlich weniger verkauft:

Jetzt mal ganz ehrlich. Jeder denkt in dieser F*cking-Show an seinen eigenen A*sch. Ob bei der Matchbox-Entscheidung, ob in der Villa selbst, jeder denkt an seinen A*sch, jeder will Kohle haben, das ist genauso egoistisch.

Und jeder andere, der mit einer Person in der Villa connectet (verbunden) ist, also so richtig connectet, würde auch nicht gehen oder auch nicht wollen, dass sein Gegenstück geht.

Mir war das im Endeffekt egal. Alle sagen: „Oh, 15 000, billig“

I don’t care (interessiert mich nicht). Für mich war das Geld zweitrangig. Die hätten mir auch zehn Euro dahinlegen können.

(…)

Ich bin nicht Fake. Im Gegenteil. Ich habe das gemacht, was ich gesagt habe, was ich tun werde. Ich stand hinter meinem Wort.

Gina Alicia

Gina Alicia würde sich heute nicht mehr entschuldigen

Inzwischen bereut Gina nicht ihre Entscheidung zum Verkauf, aber ihre Entschuldigung, die sei unnötig gewesen:

Ob es in dem Moment eine ehrliche Entschuldigung war, lasse ich mal dahingestellt sein. Es war aber eine, die notwendig war, damit das ganze Konzept weiterhin funktioniert.

Manchmal muss man Dinge tun, die getan werden müssen.

Im Nachhinein brauche ich mich für meine Entscheidung nicht zu entschuldigen.

Gina Alicia
eotb22ginaleylamartinititel
Leyla (l.) und Gina konfrontieren Teezy – Screenshot: YouTube / RTL+

Gina Alicia ist ein echter Reality Star

Ich finde, dass Gina in jeder Staffel abliefert. Ob bei „Temptation Island“, wo sie für Mike Brown zu unwiderstehlichen Verlockung wurde oder bei „Ex on the Beach“, wo sie unter anderem mit einem dramatischen Abgang für Aufregung sorgte.

Bei AYTO ist Gina seit Beginn schon wieder ein Garant für Unterhaltung:

  • Ihre Dreiergeschichte mit Anna Iffländer und Michael Schüler
  • Die Fast-Beziehung mit Calvin Kleinen
  • Und jetzt der Verkauf der Matchbox-Entscheidung

Mir ist eine Gina 1000 mal lieber, als alle Kandidaten ohne Ecken und Kanten zusammen, denn das hat mit Reality überhaupt nichts zu tun.

„Are You The One – Reality Stars in Love“ kann aktuell nur bei RTL+ gestreamt werden. Falls es eine TV-Ausstrahlung geben sollte, dürfte die wohl nur wieder im Nachtprogramm laufen.

Weitere Artikel:

Kennzeichnet Laura Müller ihre Instagram-Werbung korrekt?

Ganz intim mit Natascha Ochsenknecht: Julian F. M. Stoeckel

Tierversuche stoppen: Europa-Initiative mit Rekordbeteiligung

Schock: Andrej Mangolds Club-Ausstieg wg. Schwerkriminellen?

Ertappt! Michael Wendlers neue Lüge zum Aus bei RTL + DSDS

„Das Sommerhaus der Stars 2022“ ist ein explosives Pulverfass

„Sommerhaus der Stars 2022“-Eric: Zoff mit Ex + Mario Basler

„Sommerhaus der Stars 2022“ Eric & Katha: Rosenkrieg eskaliert

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht akzeptiert.

Kommentare

Antworten
  1. Ein Haufen gackerner Hühner treffen auf ein Rudel Testosteron gesteuerter notge*ler Proleten. Manchmal amüsant, zum Großteil aber einfach nur nervtötend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
lauramuellerzaehnetitel

Kennzeichnet Laura Müller ihre Instagram-Werbung korrekt?

pharrellGinaAleksWalentinaTitel

Pharrell widerspricht AYTO-Gina + Aleks erklärt Walentina-Zoff