in , , , , ,

Willi Herren schaut hoffentlich nicht zu

AlessiaJasminWilliTitel
Foto: Instagram / Alessia Herren, TVNOW

Fremdgeh-Vorwürfe und Schmuddelbilder. Was sagen seine Angehörigen dazu? Das Statement. Ein Kommentar der Autorin Sigrid Schulz

Willi Herrens Telefon wird der Witwe übergeben und schon hat die BILD ein paar eklige Bilder vorliegen. Ein Schelm, der Böses dabei denkt? „Promis und mehr“ beweist, dass das alles nichts Neues ist und zwar mit Videos von „Promi Big Brother 2017“.

Zufällig kann sich Jasmin Herren jetzt wieder als Opfer präsentieren. Nun gut, in dieser Rolle bekommt sie positiven Zuspruch, wer sollte es ihr verdenken? Der verstorbene Willi bekommt ja hoffentlich nichts mehr davon mit.

Obwohl, da sind ja ein paar Menschen, denen das so richtig weh tut. Einer davon ist seine 19-jährige Tochter Alessia Herren. Und das ist schon ein Brett. Diese blutjunge Frau hat gerade völlig überraschend den Vater verloren und bekommt immer und immer wieder solche Grausamkeiten serviert. Hört da der Spaß nicht auf?

Welche Neuigkeit zeigen die angeblichen Schmuddelbilder von Willi Herren?

„Willi hat mich all die Jahre mit anderen Frauen betrogen“, so lautet die Schlagzeile von einem von bisher zwei Artikeln alleine in der BILD. Zum Beweis werden anzügliche Fotos gezeigt. Zum Beispiel von einem spärlich bekleideten Frauenpo. Was soll das beweisen? Oder ein Foto von Willi mit einer Blondine aus dem Jahr 2017. Bekleidet, einfach nur nebeneinander. Sehr seltsam! Worum geht es hier eigentlich? Darum, dass Willi Jasmin betrogen hat? Wirklich?

Die BILD zitiert Jasmin Herren jedenfalls so:

„Da ich inzwischen Zugang zu seiner kompletten iCloud habe, muss ich den Tatsachen schmerzvoll ins Auge blicken und die Echtheit der Bilder leider bestätigen.“

Jasmin Herren

Das hört sich so an, als ob Jasmin überrascht ist und bisher gedacht hat, dass ihr Willi immer treu gewesen sei.

UPDATE

Jasmin Herren hat bei BILD-TV erklärt, dass sie versucht habe, die Veröffentlichung dieser Fotos zu verhindern.

Eine schmerzvolle Neuigkeit für Jasmin also?

Das Komische daran ist, dass doch diese angebliche Neuigkeit Millionen Menschen längst kennen. Als Willi Herren 2017 bei „Promi Big Brother“ war, wurde publik, dass Willi zu dieser Zeit zweigleisig gefahren war. Er hatte nicht nur Affären, er hatte auch zwei Beziehungen gleichzeitig. Die eine zu Jasmin, die andere zu ihrer Vorgängerin Jana Windolph.

Im Promi-Big-Brother-Haus kam dann noch Evelyn Burdecki hinzu. Und da ging es vor der Kamera ab. Wer es vergessen hat, kann sich dieses Video ansehen. Und trotzdem soll ein harmloses Foto, auf dem Willi zu dieser Zeit neben einer Frau auf der Straße steht, eine schmerzvolle Neuigkeit sein, der Jasmin jetzt ins Auge sehen muss? Nein, Jasmin erklärt selbst, dass sie von Willis Abwegen gewusst habe.

Und dann gibt es noch dieses Video von Willi und Evelyn:

Die BILD führte damals übrigens ein Interview mit Willi zu dem Thema. Titel: „Evelyn Burdecki war ein Riesenfehler“.

Warum also jetzt diese peinlichen Veröffentlichungen? Hätte BILD diese Fotos ohne Jasmins Stellungnahme bringen können? Wahrscheinlich nicht, denn die Fotos sagen eigentlich nichts aus.

Wie reagiert Willi Herrens Familie auf die Schmutzkampagne?

Willi Herrens Tochter Alessia ist gerade auf RTLZWEI bei „Kampf der Realitystars 2021“ zu sehen. Die Dreharbeiten fanden noch zu Lebzeiten von Willi statt. Noch ein Jahr zuvor war Willi beim „Kampf der Realitystars“ zu sehen. Alessia reagiert auf Instagram mit diesem Post:

alessiawilliverteidigen
Foto: Instagram / Alessia Herren

Dieser Post wird nicht nur von Fans geteilt, sondern auch von Willis Schwester Annemie Herren:

AnemieWilliverteidigen
Foto: Instagram / Annemie Herren

„Promis und mehr“ hat bei Annemie nachgefragt, was sie von den neuen Schlagzeilen denkt:

Da kann ich nichts mehr zu sagen.

Da fehlen mir die Worte, dass mein Bruder und wir als Familie keine Ruhe kriegen und immer weiter auf meinem Bruder rumgehauen wird.

Das tut so weh, wir kriegen keine Ruhe. Wir können einfach nicht trauern und mehr kann ich nicht dazu sagen. Das möchte ich auch nicht.

Ich bin sehr enttäuscht gerade, es tut weh.

Annemie Herren

Einen liebevollen Rückblick und endlich die Wahrheit über Willi Herren, das können die Leser*innen vielleicht von dem Buch von Annemie erwarten, welches im Dezember erscheinen wird. Weitere Informationen zu dem Buch gibt es hier:

Nun doch „Willi Herren Buch“: Kommt jetzt die Wahrheit raus?

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht mehr akzeptiert.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
pbb21melaniemanntitel

PBB – Melanie Müller: Von wegen Urlaub – Schon wieder Bühne

WilliHerrenJasminAlessiaTitel

Willi Herren und Alessia: 11 Fragen einer trauernden Tochter