in , , , , ,

PromiBB 2021: Zoff Danni vs. Ina + Neue Intrige gg. Melanie

pbb21danniinatitel
"Promi Big Brother 2021" - Tränen nach dem Streit zwischen Danni Büchner und Ina Aogo - Fotos: SAT.1

Bei „Promi Big Brother 2021“ (PromiBB 2021) hat Danni Büchner die Zuschauer zum einen damit überrascht, dass aus dem vorhergesagten Zoff zwischen ihr und Melanie Müller bisher nichts geworden ist. Aber langweilig in der Ecke rumsitzen und milde lächeln ist ebenfalls nicht Danni Büchners Ding. Stattdessen bekam Ina Aoga von Danni Büchner einen Einlauf.

Ina Aogos Reaktion war mehr als befremdlich. Zuerst heulte die Frau, die schon angekündigt hatte, dass sie auf Knopfdruck weinen kann. Und dann kam der Hammer: Sie verkündete, dass sie nicht mit Danni Büchner in die Presse wolle, das sei peinlich, vor allem wegen ihrem Mann. Und da wird es geschmacklos, denn erstens, zeigt es, dass sie sich für etwas Besseres hält und zweitens gegenüber einer Witwe hat diese Aussagen einen zusätzlichen faden Beigeschmack.

pbb21ina3
Ina Aogo bei PromiBB 2021 – Echte Tränen oder Schauspiel? – Foto: SAT.1

PromiBB 2021: Ina Aogos Mutter hält ihre Tochter für bodenständig

Ina Aogos Mutter hält ihre Tochter trotzdem für bodenständig. Das erklärte sie in bei „PromiBB – Die Late Night Show“. Schließlich habe ihre Tochter drei Ausbildungen. Genannt hatte die Mutter allerdings nur die Friseurausbildung. Seit rund fünf Jahren sei ihre Tochter verheiratet und lebe im Luxus, sie sei aber auch dankbar dafür.

Zu Rafi Rachek äußerte sich die Mutter nur insofern, dass er ihrer Tochter Halt gebe. Allerdings hatte die Mutter auch Schwierigkeiten mit den Namen der Bewohner und erklärte, nicht alle sechs Sendungen gesehen zu haben, einige hätte sie ausgelassen.

pbb21danni7
PromiBB 2021 – Daniela Büchner mag Ina Aogos Verhalten nicht. Copyright: SAT.1

PromiBB 2021: Ina Aogo und Rafi decken nächste Lüge auf

Witzig ist, dass ausgerechnet Ina Aogo und Rafi Rachek am Mittwochabend die nächste Lüge von Rafis Lebensgefährten Sam Dylan aufgedeckt haben. Sam ist ja jeden Abend live im Studio und hat auf Instagram die nächste Verschwörungstheorie gegen Melanie Müller verbreitet. Diesmal ging es um die Ehekrise von Melanie und ihrem Ehemann. Denn laut Sam ist auch das nur ein perfider Plan für mehr Sendezeit.

pbb21rafimelanieericdanni
„Promi Big Brother 2021“ – Zoff auf der Raumstation: Zwischen Rafi Rachek und Melanie Müller fliegen die Fetzen. Copyright: SAT.1

Melanie sei demnach nur gespielt unglücklich darüber, dass ihr Mann nicht im Publikum gesessen hatte. Sam behauptete auf Instagram, dass Melanie das gar nicht habe sehen können. Eine Aussage, die viele seiner Follower natürlich glauben, weil er ja vor Ort ist.

Aber in der Liveshow am Mittwoch berichtete erst Ina voller Freude, dass sie ihre Mutter und ihren Bruder im Publikum gesehen habe. Und dann kam noch Rafi dazu und berichtete, dass er Sam gesehen habe. Zoooonk!

markusrosigrazyna
Grazyna (l. eine Freundin von Markus), Dannis Mutter Rosi und Markus am Mittabend vor den MMC-Studios in Köln-Ossendorf – Foto: privat

Übrigens ist Daniela Büchners bester Freund Markus Simons ebenfalls regelmäßig vor Ort und er hatte schon am Sonntag berichtet, dass er Danni zuwinken konnte und sie ihn gesehen habe.

Darauf hatte auch Dannis Mutter Rosi am Mittwochabend gehofft. Doch da Danni nicht ins Duell geschickt worden war, hatte es auch keine Möglichkeit für Danni gegeben, ihre Mutter im Publikum zu sehen.

Weil sie direkt vor ihnen saßen, hatten Markus und Rosi auch die Mutter und den Bruder von Ina Aogo kennengelernt und sich trotz des Streits zwischen Danni und Ina bestens verstanden. Es seien sehr nette Leute, so Markus Simons gegenüber „Promis und mehr“.

Promi Big Brother 2021“ Dienstagabend um 22.15 Uhr auf SAT.1
und „Promi Big Brother – Die Late Night Show“ direkt im Anschluss live
bei SAT.1 und auf Joyn.

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht mehr akzeptiert.

Kommentare

Antworten
  1. Wie soll man sie noch nennen, das Trash-Duo Infernale des Reality-TV, die Kumpane Rafi Rachek und Sam Dylan? Barone Münchhausen 2.0? Trash-Pinocchios? Sie lügen auf Biegen und Brechen – nicht nur, was ihr eigenes Privatleben angeht, sondern nun auch in Bezug auf ihre TV-Kollegen. Ihre peinlichen Machenschaften, um jeden Preis Sendezeit zu ergattern, als gäb’s kein Morgen mehr, häufen sich mittlerweile derart, dass es keinen Spaß mehr macht, Reality-TV-Sendungen anzusehen, in denen sie mal wieder ihren großen Auftritt haben: „Look at us – Bühne frei für die große Rafi & Sam-Show! Welcome to Fantasia!“

    Besonders unangenehm fiel mir in der gestrigen „Promi Big Brother“-Folge zudem der stiere Rachek’sche Blick mit weit aufgerissenen Augen auf, mit dem er den von ihm provozierten Auseinandersetzungen die nötige Dramatik zu verschaffen versucht. Der Blick wirkt jedoch wahnhaft, oft unfreiwillig komisch, zumindest aber befremdlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
kdrjeneferchrisevatitel

Kampf der Realitystars: Streit zwischen Eva, Chris + Jenefer

lauramuellertitel3

Akzeptiert Laura Müller Ende der Werbepartnerschaft nicht?