in , , ,

Michael Wendler: Gericht ordnet persönliches Erscheinen an

wendlertitel13
Jetzt wird es für Michael Wendler ernst - Fotos: Pixabay

Ob Michael Wendler nächsten Monat nach Deutschland kommt? Wenn es nach dem Willen des Amtsgerichts Dinslaken geht, auf jeden Fall. Und das obwohl der ursprünglich in manchen Medien verbreitete Termin am 7. Juli um 10 Uhr nicht richtig ist. Die Gerichtsverhandlung soll stattfinden, nur einige Tage später, das teilte die Amtsgerichtsdirektorin Cornelia Flecken-Bringmann „Promis und mehr“ auf Nachfrage mit. Und ebenso, dass es nicht reichen wird, wenn Michael Wendler nur seinen Verteidiger nach Dinslaken schickt.

Die Amtsgerichtsdirektorin teilt Folgendes mit:

Der Hauptverhandlungstermin war und ist auf 20. Juli 2021, 9:00 Uhr, bestimmt. Das persönliche Erscheinen wurde angeordnet.

Cornelia Flecken-Bringmann, Direktorin Amtsgericht Dinslaken
JustizWendler
Fotos: Pixabay / Christian Dorn, Sang Hyun Cho

Haftstrafe für Michael Wendler?

Eigentlich wollte Michael Wendler diese Verhandlung, denn wenn er den Strafbefehl über sechs Monate Haft auf Bewährung angenommen hätte, dann wäre dieser Termin nicht nötig. Zu der Verurteilung war es gekommen, weil Wendler seiner Ex-Frau Claudia Norberg Beihilfe geleistet haben soll, Vermögenswerte aus der Insolvenzmasse herauszuhalten. Laut der Gala, hatte die damalige Firma von Claudia, „Claudia Norberg International“ (CNI), die GEMA-Rechte an den Songtiteln ihres Ex-Mannes. Diese Rechte soll Claudia trotz Insolvenz an Michael übertragen haben.

Das Amtsgericht Dinslaken hatte die USA um ein Rechtshilfe-Ersuchen gebeten, damit die Ladung zum Gerichtstermin sicher zugestellt werden konnte. Die BILD zitierte im Dezember Gerichtsdirektorin Cornelia Flecken-Bringmann so:

Der Angeklagte wird im Wege des Rechtshilfe-Ersuchens über den ministeriellen Geschäftsweg geladen.

Cornelia Flecken-Bringmann
LandgerichtKoeln
Foto: Sigrid Schulz

Wird Michael Wendler auch das Amtsgericht Dinslaken versetzen?

Ob Wendler wirklich nach Deutschland kommt und ob er seine Ehefrau Laura Müller mitbringt? Es wird spannend, was im Juli passieren wird. Es heißt, dass Michael Wendler unter anderem auch deswegen nicht kommen werde, weil er nach einer Verurteilung als Vorbestrafter Probleme bei der Einreise in die USA bekommen könnte. Straftäter gelten als vorbestraft, wenn sie zu mehr als 90 Tagessätzen oder mehr als drei Monaten Haft verurteilt worden sind.

In den letzten Wochen hatte Michael Wendler sowohl am Landgericht Duisburg als auch am Landgericht Hamburg Prozesse platzen lassen, weil weder er noch ein Rechtsvertreter teilnahmen. In Duisburg war einfach niemand erschienen. In Hamburg hatte der Wendler-Anwalt während dem Termin erklärt, dass er aufgrund technischer Probleme an der virtuellen Verhandlung nicht teilnehmen könne.

Kommentare

Antworten
  1. Er wird sicher nicht kommen…
    Denke mal, das er fest davon überzeugt ist so wie bisher weitermachen zu können bis er seine amerikanische Staatsbürgerschaft hat…
    Dann kann ihm Deutschland nichts mehr anhaben… Denkt er vermutlich…
    Er ist nunmal nur im austeilen ganz groß, einstecken und Konsequenzen tragen ist nicht so sein‘s…. 🙈🥴🤣

  2. Ich habe keine Ahnung was dem Wendler mich einfallen wird, da meine Synapsen zu lieb für böse Gedanken und Taten sind😂😂 Aber irgendwann aber packen sie ihn an die …..und dann ist aus mit lustig!!
    Auf den Tag warte ich mit Spannung – ganz großes Theater🤢💯

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
bebenseetitel

„Goodbye Deutschland“-Urgestein NORBERT BEBENSEE ist TOT

SolmeckeYottaTimJackenTitel

Muss Bastian Yotta für viele Jahre in Haft? FBI + Haftbefehl