in , , , ,

Jenefer Riili tobt: Kind im Bett der Neuen? Alkohol? Polizei

jenefermatzetitel
Jenefer Riili hat Matthias schwere Vorwürfe gemacht - Fotos: Instagram / Jenefer Riili, Matze Höhn

Der Rosenkrieg zwischen Jenefer Riili und ihrem Ex Matthias (Matze) Höhn ist völlig eskaliert. Auf Instagram zeigte sich Jenefer aufgelöst, wütend und verzweifelt. Sie schrie teilweise regelrecht ihren Schmerz hinaus. Es geht um den Umgang von Matze mit dem gemeinsamen dreijährigen Sohn.

Die Vorwürfe von Jenefer: Matze habe den Sohn gemeinsam mit seiner neuen Freundin Michelle abgeholt. Dabei habe sei ihrem Ex von einer Psychologin erklärt worden, dass der Sohn psychische Probleme habe und es für einen Kennenlernen der neuen Freundin noch zu früh sei. Die Psychologin habe gesagt, dass das Kind Zeit brauche. Matze habe Sohn Milan trotzdem mit in eine fremde Umgebung genommen, in die Wohnung in der die neue Freundin mit ihren Eltern wohne. Sie sei über das Vorhaben nicht in Kenntnis gesetzt worden.

Doch das ist fast noch der harmloseste Vorwurf von Jenefer. Die weiteren Vorwürfe sind richtig hart:

kdrjeneferchrisevatitel
Jenefer Riili wurde vor und während der Ausstrahlung von „Kampf der Realitystars“ eine Affäre mit Chris Broy vorgeworfen. Matze Höhn hatte sie damals noch gegen die Angriffe verteidigt. – Eva Benetatou (l.), Jenefer Riili und Chris Broy – Fotos: RTLZWEI / Karl Vandenhole, Instagram / Eva Benetatou

Jenefer Riili und Matze Höhn: Polizeieinsatz und Drogentest?

Als Matze Höhn vor ihrer Tür stand, habe er nach Alkohol gerochen, so Jenefer. Deshalb habe sie einen Drogentest von ihm verlangt. Matze wiederum habe deswegen die Polizei gerufen.

Matze habe Sohn Milan ohne Kindersitz von München nach Rosenheim gefahren, behauptet Jenefer. Damit hätte der Vater seinen Sohn natürlich einer großen Gefahr ausgesetzt.

Ein weiterer Vorwurf von Jenefer: Ihr Sohn habe die Neue gerade erst kennengelernt und schon in der ersten Nacht habe das Kind in einem Bett in der Mitte zwischen Matze und Michelle schlafen müssen.

matzehoehnmichelle
Heftig: Die neue Freundin von Matze Höhn, Michelle, sieht aus wie die blutjunge Ausgabe von Jenefer
Foto: Instagram / Mathias Höhn

Jenefer Riili: Matthias Höhn reagiert nur durch Öffentlichkeit

Jenefer Riili erklärte auch, warum sie diese sehr private Auseinandersetzung öffentlich mache. Matze Höhn reagiere nur auf Öffentlichkeit. Sie selbst könne nichts bei ihm erreichen und hoffe nun auf den Einfluss seiner Follower bei Instagram.

Matze Höhn hat sich bis jetzt noch nicht zu den Vorwürfen geäußert.

Weitere Artikel:

Michael Wendler unterstellt Wahlbetrug in Deutschland

Das Märchen von Pauline Flachmann und den bösen YouTubern

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht mehr akzeptiert.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
alinedramadavincititel

Das Märchen von Pauline Flachmann und den bösen YouTubern

susiundwaltertemmertitel

Susi und Walter Temmer: Ösis machen den Geissens Konkurrenz