in , , , , ,

Walentina Doronina & Leoni G.: Weitere Influencer betroffen?

walentinaleonileroykimginavanjaTitel
Oben: Leroy, Walentina, Vanja, und Leoni (v.l.). Unten: Kim (l.) und Gina. - Fotos: Instagram / Kim Zarwell, Leroy Leone, Vanja Rasowa, Walentina Doronina, Gina Beckmann, Leoni G.

Walentina Doronina und Leoni G. haben gegen ihre ehemalige Managerin schwere Vorwürfe erhoben. Die soll das Geld für Kooperationen auf Instagram nicht ausgezahlt haben. Jetzt melden sich immer mehr Influencer und berichten ähnliches. Darunter sind Leroy Leone, Gina Beckmann, Vanja Rasova und Kim Zarwell.

Influencerin Kim hat sogar ein ganzes Video auf Instagram veröffentlicht. In über zehn Minuten beschreibt sie, was ihr angeblich widerfahren ist. Ihre Schilderungen bestätigten die Aussagen von Walentina und Leoni. Und auch Kim berichtet davon, dass sie von den Kooperationspartnern im Nachhinein erfahren habe, dass ihr niedrigere Zahlungen genannt worden seien. Die Managerin habe ihren Anteil auf diese Weise hinter ihrem Rücken verdoppelt, sagt Kim und spricht von einem Schaden im fünfstelligen Bereich.

Kim sagt, sie habe Klage erhoben. Die Verhandlung stehe noch aus.

kimmelanie5
Kim berichtet ausführlich in einem Video: Screenshot: Instagram / Kim Zarwell

Walentina Doronina und Leoni G.: Auch Leroy Leone gibt an, zum Opfer geworden zu sein

Der ehemalige „Berlin Tag und Nacht“-Darsteller Leroy Leone berichtet, wie er durch eine angebliche Krankheit dazu gebracht worden sei, die Füße still zu halten:

Was ich mit dieser Frau durch hatte, war filmreif. (…)

Diese Managerin hat mich damals belogen, sie hätte Lungenkrebs und sie würde im Sterben liegen. Ich habe es ihr alles abgekauft, bis zu dem Zeitpunkt, an dem sie sich selbst verraten hat.

Sie sagte, sie liegt im Krankenhaus und wurde dann aber in einer Bar gesichtet.

Leroy Leone
leroymelanie
Leroy erzählt von seinen Erlebnissen in seiner Instagram-Story – Screenshot: Instagram / Leroy Leone

Neben Walentina Doronina auch Vanja und Gina?

Auch von Gina Beckmann, Finalistin der letzten Normalo-Big-Brother-Staffel und von Vanja Rasova (Schauspielerin und Reality-Star: „Ex on the Beach“ und „Get the f*ck out of my House“) kommen unterstützende Posts auf Instagram.

Gina warnte:

Ich glaube, ich packe demnächst auch einmal aus.

Gina Beckmann

Vanja erklärte, wie das aus ihrer Sicht bei ihr gelaufen war:

Wie ihr mitbekommen habt, in dem Screenshot, in dem die Walentina mich markiert hat, geht es darum, dass ich jetzt durch Walentina, Leoni, Christin, etc. erfahren habe, dass es sehr viele Menschen gibt, denen das Gleiche mit meiner ehemaligen Managerin passiert ist wie mir.

Das heißt, sämtliche Werbekooperationen, in die ich hier letztes Jahr auf Instagram hatte, egal von welcher Marke, quasi die ganzen Einnahmen hat unsere Managerin in die eigene Tasche gesteckt.

Und ich dachte, nur ich wurde nicht ausbezahlt. (…)

Ich hatte bis jetzt eigentlich keinen Nerv da rechtlich gegen vorzugehen, weil bei mir letztes Jahr sehr viel los war. Aber ich werde das jetzt auf jeden Fall machen.

Fazit: Man denkt immer, man ist die einzige Person, der das passiert, aber diese Person hat das einfach zigfach gemacht in ihrem Leben.

Vanja Rasova
vanjamelanie
Screenshot: Instagram / Vanja Rasova

Alle, die sich äußern, gehen davon aus, dass sie Unterlassungsklagen erhalten werden. Es wird von einer bedrückenden Drohkulisse gesprochen, die angeblich aufgebaut werde.

Dabei drohe die ehemalige Managerin abwechselnd mit Klagen und damit, dass sie private Informationen, die sie von ihren Klienten während der Zusammenarbeit in Erfahrung gebracht habe, veröffentlichen werde.

Walentina betonte am Freitag auf Instagram, dass sie sich nicht einschüchtern lassen werde:

Die ganzen Kooperationsfirmen stehen hinter mir! (…)

Du brauchst mir nicht mit deinen Anwälten kommen oder mir drohen, dass es Krieg gibt!

Walentina Doronina

Die Managerin selbst bestreitet alle Vorwürfe. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Christin Okpara war die Erste gewesen, die diese Vorwürfe öffentlich gemacht hatte. In den letzten Tagen folgte dann zunächst Ex-DSDS-Kandidatin Leoni G. und Reality-Queen Walentina Doronina (Ex on the Beach, Are You The One – Realitystars in Love, #CoupleChallenge und Reality Shore).

Weitere Informationen zu dem Fall von Walentina Doronina, Christin Okpara und Leoni G. sind in diesen Artikeln:

Dschungelcamp doch mit Christin dank Walentina? RTLs Antwort

Dschungelcamp: Christin will mit Walentina und Leoni kämpfen

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht akzeptiert.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
ti paulinahenriktitel2

Temptation Island: Henrik Stoltenbergs Abrechnung mit Paulina

dschungelchristintitel

Dschungelcamp: CHRISTIN ist zurück + will Urteil anfechten