pbbsimonetitel2
Fotos: SAT.1 / Marc Rehbeck
in , ,

„Promi Big Brother“ SIMONE MECKY-BALLACK sauer auf EMMY RUSS

„Promi Big Brother“ hat sie mit Bravour durchgestanden, ihr Ausscheiden nimmt Simone Mecky-Ballack relativ gelassen hint. Jedenfalls wirkt sie so in der „Late Night Show“ von „Promi BB“ auf SIXX. Beim Thema „Emmy Russ“ allerdings nimmt Simone Ballack noch einmal Fahrt auf, wenn sie über Emmy vor und hinter den Kameras berichtet:

Das ist die Art und Weise. Emmy ist eigentlich immer anstrengend gewesen. Sie war immer so „on point“:

Die hat den ganzen Tag nur gelegen und geschnarcht. Und wenn sie das Gefühl hatte, dass sie irgendwie im Bild ist, dann ist sie abgegangen wie Schmitz‘ Katze und hat vor der Kamera gedanct und hahah und hihihi und ho und Brüste.

Simone Mecki-Ballack

Auf die Dauer habe dieses Verhalten genervt, berichtet Simone Ballack:

Das ist uns dann irgendwann so auf den Keks gegangen, dass wir igendwann auch mal drüber waren. Dass ich gesagt habe, ich kann es nicht mehr anhören, ich kann es nicht mehr sehen.

Simone Mecki-Ballack
SimoneTitel
Fotos: Instagram / Simone Ballack, Emmy Russ, Jasmin Tawil

„Promi Big Brother“: Emmy und Werner

Emmys Umgang mit Werner findet Simone respektlos, zum Beispiel bei der Bikini-Affäre:

Dass Emmy immer gesagt hat: Ja, der Werner möchte das, der ist da total heiß drauf, wenn ich ihm von meinem Bikini erzähle.

Und dann hat Werner immer zu mir gesagt: Boah, das geht mir so auf den Keks. Die immer nur mit ihrem Körperlichen.

Simone Mecky-Ballack

„Promi Big Brother“: Das nimmt Simone Ballack Emmy Russ immer noch übel:

Simone Ballack nimmt Emmy Russ vor allem ihre Begründung bei der ersten offenen Nominierung übel. Sie habe sich hintergangen gefühlt, berichtet Simone:

Bei den Nominierungen hat sie mich dann in die Pfanne gehauen.

Wir hatten mittags ein sehr gutes Gespräch, bei dem ich sie gefragt habe: Du Emmy, wie kommt denn das, dass du so ein Bedürfnis hast, ständig deine Brüste in die Kamera zu strecken?

Dann hat sie mir eine ewig lange Geschichte erzählt, von ihrem Papa, der sie nicht mochte und dass sie heulend vor der Tür stand und er sie nicht reingelassen hat.

Und da bin ich so richtig eingebrochen. Ich dachte, oh Gott, das arme Mädel, habe auch von mir ein paar Sachen erzählt, ich habe ihr das total abgekauft.

Simone Mecky-Ballack

Nach diesem Gespräch habe sie keine Nominierung von Emmy erwartet. Schon gar nicht mit so einer abstrusen Begründung:

Und dann hatten wir das so geklärt. Und ich dachte, das arme Mädel, dann weiß ich wenigstens, wo das herkommt und dann haut die abends so einen Hammer raus, indem sie sagt: Ja, die Simone mag mich nicht, wegen meinen Brüsten.

Simone Mecky-Ballack

Trotzdem sieht Simone Ballack die Auseinandersetzung völlig entspannt:

Wenn ich mit jemandem, gerade noch jemand, der 20 Jahre jünger ist als ich, so eine Diskussion führen müsste, dann wäre ich schon längst weg. Dann würde ich einfach gehen und sagen, tschüss, schönen Abend noch, klar.

Aber man sitzt ja da auf engem Raum und muss sich irgendwie auseinandersetzen. Und es war ja auch so, dass wir zwischendurch immer wieder einen Weg gefunden haben.

Simone Mecky-Ballack

Als besonders krawallig hat sich Simone nicht empfunden. Auch nicht in der Auseinandersetzung mit Katy Bähm:

Es ist doch auch legitim, dass ich meine Meinung sagen kann.

Ich finde es respektlos, wenn ein junger Mensch vor dir steht und sagt: Hey Madame.

Simone Ballack
Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

„Promi Big Brother“ Live: Völlige Überraschung

Wie bei den Live-Bildern auf SIXX bei „Promi Big Brother – Die Late Night Show“ zu sehen war, haben die Bewohner überraschenderweise eine große Charme-Offensive auf Emmy Russ gestartet.

Allen voran Werner Hansch, der, kaum dass sich die Tür hinter Simone Mecky-Ballack geschlossen hatte, Emmy lobte. Und zwar für ihre Werbe-Rede im Duell mit Simone in der Live-Show. Simone habe es wesentlich schlechter gemacht, so Werner.

Aber nicht nur Werner, auch alle anderen hatten plötzlich lobende Worte für Emmy übrig. Simone Ballack reagierte auf diese Bilder völlig erstaunt. Sollte es tatsächlich so sein, dass nach den ersten zwei Wochen die Masken fallen?

PromiBB auf SAT.1 20.15, Freitag großes Finale. Anschließend Late-Night auf SIXX und alles auf Joyn.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
MarcoGülpenTitel

Danni Büchners Faneteria – Marco Gülpen sieht wenig Chancen

PbbTitel4

„Promi Big Brother“: Katy und Emmi rechnen mit Ikke ab