in , , , , , ,

Melanie Müller packt aus: War ihr Ex teilweise ihr Zuhälter?

MelanieMueller6
Screenshot: YouTube / Melanie Müller - Es kommt alles wieder

Melanie Müller ist Dschungelkönigin und aktuelle Gewinnerin von „Promi Big Brother“, doch viel zu feiern gab es für sie eher nicht. Kurz nach dem Sieg zerbrach ihre Ehe mit Mike Blümer. Jetzt packte Melanie im Podcast von Desiree Nick Unfassbares aus. Sowohl über das Ende ihrer Ehe, als auch über ihren Ehemann. Und Melanie räumte ein, dass sie mit ihren Kindern Geld verdient. Das hat wohl bisher noch nie ein deutscher Promi oder Influencer zugegeben. Melanie erzählte sogar, wie das genau funktioniert.

Melanie erzählte, dass die Trennung von Mike „unangenehm“ werde. Auf die Frage, ob sie die Hauptverdienerin in der Ehe sei, antwortete Melanie:

Wenn er das jetzt hört, dreht er wieder Rad.

Melanie Müller

Aber seine Arbeit als Melanies Manager sei nicht ganz so erfolgreich gewesen:

Er hat viel floddern lassen. Es ist natürlich auch viel Arbeit. (…)

Ich denke, das ist ihm teilweise auch über den Kopf gewachsen.

Melanie Müller

Diese Erkenntnis dürfte auch nichts mit der Trennung zu tun haben. Fakt ist, dass Melanie seit rund zwei Jahren ein professionelles Management an ihrer Seite hat.

pbb21melaniemann
„PromiBB 2021“ – Öffentliche Eheprobleme: Melanie Müller trifft ihren Ehemann Mike im Aktionsraum der Raumstation. Copyright: SAT.1

Profitierte ihr Ex von der blutjungen Melanie Müller?

Die Ehrlichkeit und Offenheit mit der Melanie die Fragen von Desiree beantwortete, war definitiv ein neues Level. Auf alles gab es eine Antwort. Und zwar ungeschönt. So kam es auch zu der Aussage über Mike. Dabei fing es eigentlich mit dem Trennungsgrund an. Melanie berichtete, dass sie beruflich mit vielen gutaussehenden Männern unterwegs sei und Mike deswegen in den letzten Monaten vor der Trennung immer öfter Eifersucht entwickelt habe.

Desiree war verblüfft:

Ich dachte ja immer, er wäre dein Lude (Anm.d.Red.: Veraltetes Wort für Zuhälter).

Desiree Nick

Melanies schockierende Antwort:

Teilweise war es halt einfach wirklich so.

Melanie Müller

Zur Erklärung: Melanie (33) war mit Mike (56) vor 14 Jahren zusammengekommen. Als 20-Jährige drehte sie dann nicht nur P*rnofilme und arbeitete als Erotikmodel, sondern sie war auch für eine Begleitagentur tätig. Mit diesem Wissen fällt es dann auch schwer daran zu glauben, dass die Ehe zwischen Mike und Melanie an ein paar Händchenhalte-Fotos zerbrochen sein soll.

Und nun kam raus, dass auch Melanie ihrem Ex die Eifersucht nicht ganz abkauft, sondern ein Ego-Problem bei Mike vermutet:

Er hat mich groß gemacht und erzogen, würde ich jetzt mal sagen.

Aber ich habe ihn dann überholt. Und ich glaube, das ist sein Problem.

(…)

Ich würde sagen, ich habe ihm die Eier abgenommen und das verträgt er gar nicht. Und jetzt schlägt er zurück.

Melanie Müller
DesireeMelanie
Screenshot: Instagram / Desiree Nick

Will Mike weiterhin von Melanie profitieren?

Melanie steht aktuell auf dem Höhepunkt ihrer Karriere durch den Sieg bei „Promi Big Brother“. Als Partysängerin ist sie begehrt. Zwei Grillmüller-Imbisse auf Mallorca. Der umgebaute Bahnhof in Leipzig gehört ihr. Doch Melanie fürchtet, dass für sie jetzt alles nach hinten losgehen könnte. Desiree fragte natürlich ganz direkt:

Was will er denn von dir? Geld? Kinder? Immobilien?

Desiree Nick

Melanies bittere Antwort:

Das kommt wahrscheinlich alles auf mich zu.

Melanie Müller

Sie vermute, dass Mike jetzt auf den ein oder anderen Fehltritt von ihr in der Öffentlichkeit warte, um seine Position zu verbessern, so Melanie.

Außerdem habe Mike noch eine weitere Forderung:

Er will natürlich, dass die Kinder komplett aus Social Media verschwinden.

Was natürlich gar nicht so einfach funktioniert, weil, wie alle Schrotteltern, wir mit unseren Kindern natürlich auch Geld verdienen.

Melanie Müller

Diese Ehrlichkeit haut wirklich um. Melanie packte auch aus, wie das genau funktioniert:

Das fing an mit den ersten Geburtsbildern, also als die Kinder geboren wurden, wofür es Geld gab. Dem ersten Interview. Na logisch. Wir haben uns dafür entschieden.

Melanie Müller

Desiree fragte, ob dann die Followerzahlen nach oben gehen oder ob es Kooperationsangebote für Kinderwaren gebe oder für eine Milchpumpe?

Genau, ich habe mit Milchpumpen Geld verdient, mit Kinderbildern, mit Zahnpasta für Kinder. Na logisch. Warum nicht? Wir haben uns dafür entschieden, wir nehmen die Kinder mit in die Öffentlichkeit. Dass das kein Problem ist. Und jetzt erscheint das aber als Riesenproblem für ihn.

Melanie Müller

Desiree sah das kritisch:

Aber bei den Päderasten-Foren sind 75 Prozent aller Bilder durch Fishing von den Social-Media-Kanälen gelandet.

Desiree Nick

Das stimme natürlich, räumte Melanie ein.

Desiree betonte, dass der fehlende Ehevertrag ein großer Fehler von Melanie sei. Es sei zum Beispiel möglich, dass Mike sich nun eine Krankheit zulegen würde und Melanie dann lebenslang für ihn zahlen müsse.

Es sieht so aus, als ob vor Melanie ein ziemlich steiniger Weg liegen könnte.

Melanie Müller bei „Promis und mehr“:

Jetzt spricht Melanie Müller: In Wahrheit alles ganz anders?

Steht Melanie zu Unrecht am Pranger? Insider packt aus

Melanie beim Fremdgehen erwischt? Am Hochzeitstag?

PBB – Melanie: Von wegen Urlaub – Schon wieder Bühne

MELANIE Ehekrise: Nach PBB hats schon wieder gekracht

„PBB 2021“-Siegerin Melanie: Vom Finale auf die Bühne

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht mehr akzeptiert.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
dschungelchristinanouschkatitel

Dschungelcamp: Hat Anouschka Renzi Angst vor Christin Okpara?

MilaneTitel

Transgender Teenager: Milane will OP – Psychiater skeptisch