in , , ,

„ADAM SUCHT EVA“ Denny bleibt dabei: Sandy hätte mich gewählt

ase dennycollinssandytitel
Fotos: RTLZWEI

Bei „Adam sucht Eva 2021“ ist Denny Heidrich der Kandidat, der bisher das Geschehen dominiert. Auch bei „Big Brother 2020“ war Denny ein auffälliger Bewohner. Und bei Cora Schumachers „House of Love“ ging der Boxer als Sieger hervor. Aber nach der vierten Folge von „Adam sucht Eva“ sind viele Zuschauer verwirrt und haben Fragen. Vor allem wegen Sandy und Collins. Beim exklusiven Interview mit „Promis und mehr“ beantwortet Denny alle Fragen.

Wie erklärst du die unterschiedliche Darstellung beim Battle um das Date mit Sandy? Du hast den anderen gesagt, Sandy hätte Tränen in den Augen gehabt und das sei deine Entscheidung gewesen. Für die Zuschauer macht es aber den Eindruck, dass Sandy sich für Collins gerne und von sich aus entschieden hat.

Was nicht gezeigt wurde, war ein langes Gespräch, was Sandy und ich vor der Entscheidung im Garten Eden führten. Am Ende machte ich ihr die Entscheidung leichter und sagte ihr, dass ich damit okay bin, wenn sie mich „nach Hause“ schickt und es sicherlich eine Zeit außerhalb des Formates geben kann, in der man sich kennenlernt.

Das gleiche tat ich auch im 7. Himmel vor Collins und Sandy am Whirlpool. Ich sagte vor Collins genau das gleiche, was ich Sandy sagte:

Ich gönne es beiden und es ist für mich ok, wenn ich gehe und wünsche beiden alles Gute.

Was auch nicht gezeigt wurde war, dass Sandy bei ihrer Entscheidung Tränen in den Augen hatte und diese ihr nicht so leicht fiel.

Sandy hätte sich für mich entschieden, wenn ich vorher nicht mit ihr gesprochen hätte. Das hat sie mir selbst bestätigt.

Denny Heidrich
ase dennycollinssandy
Denny, Collins und Sandy beim Dreier-Date – Foto: RTLZWEI

Paula bei „Adam sucht Eva“: Erst abgeschoben, jetzt Dennys Herzensdame?

Woher kommt plötzlich das Interesse an Paula? Du hattest sie ja wegen Lisa eigentlich „abgeschossen“. Danach kam auch noch Sandy. Ist Paula jetzt ein Notnagel? Oder hast du Seiten an ihr entdeckt, die dir vorher nicht aufgefallen waren?

Ich habe Paula nie abgeschossen sondern mich bis dato noch nicht richtig mit ihrer Person beschäftigt.

Paula war die einzige Frau, die nichts Schlechtes hinter meinem Rücken sagte. Klar war sie traurig, aber sie hat stets zu mir gehalten und zu meinem Glück Ruhe bewahrt und gewartet.

Als ich erkannt habe, dass viel mehr in Paulas Charakter steckt, habe ich das natürlich genutzt, um sie besser kennenzulernen und viele Dinge, die in der Zeit passierten, zu reflektieren und zu verstehen. Paula ist eine tolle Frau und hat es verdient auch so behandelt zu werden.

Klar war aber, in der Anfangszeit, als wir eingezogen sind, dass keiner fest aneinander gebunden ist, und jede/r jede/n kennenlernen kann.

Paula ist bei weitem kein Notnagel gewesen und wie gesagt eine tolle Frau.

Denny Heidrich
ase dennysergiopaula
Denny (l.), Sergio und Paula – Fotos: RTLZWEI

Was Denny Heidrich über Gisele Oppermann verrät

Kannst du den Zuschauern das Phänomen Gisele erklären? Sie wirkt so nett und sympathisch. Nur ganz selten kommen plötzlich Reaktionen, die verwirren. Was ist da los? Wäre Gisele für dich als Partnerin vorstellbar?

Gisele ist wirklich ein Phänomen. Sie hat eine gute und eine eher schwierige Seite an sich und es fällt ihr manchmal schwer, eine Balance zu finden. Das hab ich ihr aber auch gesagt.

Trotz alledem bin ich super mit ihr klargekommen. Wir hatten natürlich ab und an mal unsere Differenzen, diese haben wir dann aber schnellstmöglich aus dem Weg geräumt. Ich habe mich gut mit ihr verstanden, weil ich sie so akzeptiere wie sie ist.

Für mich wäre sie keine passende Partnerin gewesen. Manchmal ist eine freundschaftliche Bindung schöner als alles andere.

Sie ist kein einfacher Mensch, aber wenn man weiß, wie man sie zu nehmen hat, lernt man eine tolle Frau kennen.

Denny Heidrich
ase gisele
Gisele Oppermann – Foto: RTL2

Was denkst du, warum haben sich bei dem Krach zwischen Leo und Gisele nicht alle auf ihre Seite gestellt?

Der Krach zwischen Leo und Gisele war schon sehr belastend. Ich stand immer zwischen Gisele und Leo und habe versucht das Bestmögliche rauszuholen und zwischen beiden zu vermitteln.

Leo war dort mehr oder weniger mein Sohn. Ich hatte einen sehr großen Einfluss auf ihn und konnte ihn des Öfteren beruhigen.

Es gibt immer zwei Menschen, die zu einem Streit gehören. Mit Leo und Gisele sind auf jeden Fall zwei nicht einfache Charaktere aufeinandergetroffen. Beide haben für ein wenig Zündstoff gesorgt. Manchmal ist es im Leben nun mal so, dass man mit einem Menschen nicht klarkommt.

Denny Heidrich

„Adam sucht Eva“: Traumfrau gesucht – Freund gefunden?

Welcher Adam war dir der Liebste?

Ich bin ein Typ Mann, der mit jedem klarkommt. Aber mit Sergio war auf Anhieb eine Bindung da. Wir haben uns quasi blind verstanden und eine richtig tolle Zeit dort gehabt.

Er hat mich in vielen Dingen unterstützt und ist mir zur Seite gestanden, als ich gewisse Dinge nicht verstand oder hinterfragt habe. Er war derjenige, dem ich mich anvertrauen konnte und gab mir immer einen guten Rat.

Mit ihm habe ich einen wirklichen Freund gefunden, den ich sehr vermisse.

Denny Heidrich

Am Dienstagmorgen, 7. Dezember, kommt bei „Promis und mehr“ das Interview mit Sergio.

„Adam sucht Eva 2021“ läuft montags um 20.15 Uhr bei RTLZWEI. Bei RTL+ können die neuen Folgen schon samstags gestreamt werden.

Weitere Artikel:

„Adam sucht Eva 2021“: Gisele Oppermann belästigt Falko

Adam sucht Eva: Denny packt aus – So war’s mit Lisa wirklich

Karl Lauterbach & La Nick: Mit Zahnweh nicht zum Gynäkologen

Danni Büchners Weihnachtsfeier: Big Brother & Dschungelcamp

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht akzeptiert.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
DesireeKarlTitel

Karl Lauterbach & La Nick: Mit Zahnweh nicht zum Gynäkologen

ase sergiopizzatitel

„Adam sucht Eva“: Sergio über sein Pizza-Gate, Anna & Gisele