Claudia Norberg und Sarah Knappik waren bei "Match" wählerisch
Fotos: Instagram / Claudia Wendler-Norberg, Sarah Knappik
in , ,

Zwei hoffnungslose Fälle? Männersuche für Sarah Knappik + Claudia Norberg

Es war wirklich eine unterhaltsame Truppe bei „Match! Promis auf Datingkurs“, obwohl sich Claudia Wendler-Norberg und Sarah Knappik dem Experiment teilweise fast zu verweigern schienen. Die Date-Doktoren kritisierten jedenfalls ziemlich erfolglos die eingeschworene Verhörtaktik von Claudia und Sarah. Bei dem „Verhör“, war für beide, Sarah und Claudia, das Alter, genauer gesagt, das fehlende Alter, ein absolutes Ausschlusskriterium. Da ließen die Damen nicht mit sich spaßen und wehrten alle Belehrungsversuche der Date-Doktoren gnadenlos ab. Zum Beispiel so:

„Ich brauche einen Mann, der wirklich im Leben steht, der weiß, was er will. Ich bin anspruchsvoll.“

Sarah Knappik
SarahKnappikMatch
Foto: RTLzwei

Warum müssen die Männer älter sein?

Auch Claudia Norberg betonte, wie Sarah Knappik, dass der Mann im Leben stehen müsse. Obwohl das sogar direkte negative Konsequenzen hatte: Claudias letztes Date war älter und stand so im Leben, dass er eine ganze Familie samt Kindern im Hintergrund hatte und deshalb sogar das Date und das „White Dinner“, das große Abschiedsessen ganz in Weiß absagte und Claudia im Regen stehen ließ. Dass ein 22-Jähriger von Claudia (49) als zu jung empfunden wurde, dürfte niemanden verwundern, eher schon, dass auch ein 36-Jähriger knallhart durchs Raster fiel. Zeigt Claudia damit durch die Blume auch ihrem Ex, Michael Wendler, dass sie einen so großen Altersunterschied, wie den zu der 19-jährigen Laura, nicht gut heißt?

rVT1Ke2qP4lI match promis auf datingskurs 2 sebastian claudia sarah marcellino q teaser
Sebastian Fobe, Claudia Norberg, Sarah Knappik, Marcellino Krämers – Foto: RTLzwei

Haben es Claudia und Sarah einfach ernst gemeint?

Aber ist es wirklich so falsch, dass die beiden ganz genau wissen, was und wen sie wollen? Und wen eben auch nicht? Wie wahrscheinlich ist es, dass auf einer Party und bei vier Dates jetzt sofort das „Match“ dabei sein muss? Wer einen unverbindlichen Flirt sucht, könnte durchaus fündig werden. Wer wirklich einen Partner fürs Leben sucht, wer keine Zeit an eine Liebelei verschwenden will, die am Ende nur Zeit und Nerven kostet, der kann nicht zwangsweise fündig werden, nur weil es für die Sendung so schön gewesen wäre. Und damit ist auch ein 36-Jähriger mit einem Eventuell-in-der-Zukunft-Kinderwunsch von Claudia durchaus klug ausgesiebt.

Wie dem auch sei: Sarah Knappik ist auch nach Sendung immer noch völlig begeistert von „Match“ und überbietet sich auf Instagram in einem Video vor Lob:

– Es war eine coole Zeit und da steckt auch viel Liebe in der Produktion.

– Es wurden keine Kosten gescheut.

– Man konnte sich in der Sendung selbst reflektieren.

Sarah Knappik
Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Und Claudia schwärmt von ihrem Piloten.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Ob sie jetzt den Richtigen für ihre Zukunft gefunden hat? Was bei den Norberg-Wendlers weiterhin passiert bleibt spannend, denn es steht nicht nur die Hochzeit, sondern auch noch die Auflösung im Namensstreit an. Schließlich hatte Claudia öffentlich bei Instagram darum gebeten, dass Michael nicht ihren Mädchennamen Norberg an Laura weitergibt. Laura hatte empört reagiert, jedoch keine Angaben zur Namenswahl gemacht.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
Sylvie Meis und Lilly Becker drohen sich vor "Schlag den Star"

Lilly Becker ätzt gegen Silvie Meis: Wenn ich mit dir fertig bin, wird dir dein Zahnpastalächeln vergehen

Menowin Fröhlich bleibt in Freiheit bei seiner Senay

Erneute Bewährungsstrafe für Menowin Fröhlich: DSDS + Big-Brother-Star bleibt in Freiheit