in , , , ,

Wahl 2021: Die Oldies müssen heute für die Jungen stimmen

fridaysforfuturetitel
Foto: Instagram / FridaysForFuture.de

Ein Kommentar der Autorin Sigrid Schulz


Es ist so schreiend ungerecht, dass bei der Bundestagswahl 2021 auch über die Zukunft des Planeten abgestimmt wird. Die jungen Menschen, die von der Klimapolitik besonders betroffen sind, haben aber bei dieser Wahl nur neun Prozent der Stimmen. Und alle anderen verteilen sich auf die Älteren.

Und wie die Älteren über diesen Planeten und das Klima denken, ist ja allgemein bekannt. Es braucht sich keiner darauf rausreden, dass es erst in den letzten Jahren klar geworden sei, wie ernst die Lage ist. Das ist schlicht gelogen!

fridaysforfuture3
Foto: Instagram / FridaysForFuture.de

Bundestagswahl 2021: Wir wissen es seit den 70ern


Ich habe in den 70er Jahren in der Schule gelernt, dass die Menschheit auf eine Katastrophe hinzu steuert. Damals wurden die Ergebnisse des „Club of Rome“ veröffentlicht. Und diese Ergebnisse ließen keinen Zweifel offen was passieren wird. Und es ist passiert.


Und trotzdem erdreisten sich die Älteren einfach mit ihrem rücksichtslosen Raubbau an diesem Planeten fortzufahren:

  • Auf Fleischkonsum verzichten? Auf gar keinen Fall!
  • Das Reisen einschränken? Niemals!
  • Kurzstreckenflüge abschaffen? Völlig ausgeschlossen!
  • Nicht ständig neue Klamotten kaufen? Undenkbar! Unter 30 Paar Schuhen geht gar nichts.
  • Auf einen fetten SUV verzichten? Nein, Protzen ist wichtiger als Überleben!
  • Selbst beim Thema 130 km pro Stunde auf Autobahnen will eine knappe Mehrheit immer noch nicht mitmachen.

Sogar diese Kleinigkeit zur Rettung des Planeten ist diesen sturen Egomanen zu viel.

fridaysforfuture4
Foto: Instagram / FridaysForFuture.de

Bundestagswahl 2021: Hinter euch die Sintflut? Falsch!

Natürlich steckt dahinter das Denken, dass es schon in der eigenen Lebenszeit noch gut gehen wird. Wie es den eigenen Kindern und Enkeln ergeht ist egal. Aber das ist falsch gedacht!

Wer heute nicht das Klima wählt, braucht nicht erwarten, dass ihm die jungen Menschen später eine fette Rente zahlen. Und ihm dann auch noch den A…. abwischen. Sie werden gar nicht die Kapazitäten für die Alten haben.

Die heutigen Kinder und Jugendlichen werden mit Waldbränden, mit Flutkatastrophen, mit Hunger und mit Flüchtlingsströmen zu tun haben. Und sie werden genau wissen, wem sie das zu verdanken haben. 

Weitere Infos in diesem Artikel, der in Zusammenarbeit mit Dr. Mark Benecke entstanden ist:

Mark Benecke: Schon 10 nach 12 – Insekten zeigen Klimawandel

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Mobbing.

Deshalb werden abwertende und/oder beleidigende Kommentare nicht mehr akzeptiert.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
bachelorettemaximeleontitel

Bachelorette 2021 – Leon packt aus: Hat Maxime gelogen?

li21janniklishaloutitel

Lisha und Lou würden „Love Island“ Jannik ins Gesicht k*tzen