SchwiegertochtergesuchtTitel
Foto: TVNOW
in , ,

„Schwiegertochter gesucht“: Meik und Francine gegen die Mama

„Schwiegertochter gesucht“, so heißt die Sendung, aber hat das auch mal jemand Anneliese, der Mutter von Meik gesagt? Während sich Meik so sehr in Francine verguckt hat, dass sogar schon das „Ich liebe dich“ gefallen ist, kann sich Anneliese so gar nicht für das Glück ihres Sohnes freuen. Das Problem: Francine ist eine selbstbewusste junge Frau und eine potentielle Gefahr für Annelieses Regiment.

Meik bringt es auf den Punkt:

Meine Mama unterdrückt mich mit ihrer Liebe. Sie will nur das Beste, ich weiß nicht, ob sie Angst hat, mich zu verlieren.

Meik
SchwiegertochterTVnow
Noch führt Anneliese das Regiment. Foto: TVNOW

Eigentlich ist es ein Wunder, dass Francine überhaupt geblieben ist. Von Anfang an rasselte sie mit Anneliese zusammen und schließlich hatte Meik auch noch Francine erklärt, dass ihre Chancen bei ihm nicht allzu groß seien, wegen der Probleme mit seiner Mutter.

Schwiegertochter gesucht: Meik zeigt klare Kante

Aber Francine blieb, trotz aller Sticheleien von Anneliese. Ein großer Beweis von ehrlichem Interesse und Meik täte sehr gut daran, an Francine festzuhalten. Auch wenn Anneliese noch so gerne eine Schwiegertochter hätte, die wie Meik nach ihrer Pfeife tanzt. Doch tatsächlich hat Meik am Schluss sogar klare Kante gezeigt und sich ganz eindeutig vor seiner Mutter zu seinen Gefühlen für Francine bekannt.

Was hatte Anneliese eigentlich an Francine auszusetzen? Säuerlich hatte Anneliese zum Beispiel darauf reagiert, als Francine am Frühstückstisch erklärte, dass ihr Vorhaben des Tages sei, Meik als Erste, der drei Frauen, näher kennenzulernen. Wie bitte? Was hat sich Anneliese denn stattdessen erhofft? Dass Francine vielleicht sagt, dass sie Anneliese kennenlernen will? Oder dass sie gerne ihren Konkurrentinnen zuerst das Feld oder besser Meik überlässt?

Francine sei bestimmend, erklärt Anneliese im Interview. Na so was. Kommt das Anneliese nicht irgendwie bekannt vor? Francine weiß jedenfalls genau, worauf sie sich mit Anneliese als potentielle Schwiegermutter einlässt:

Anneliese ist echt ein harter Knochen. Also Anneliese ist echt schon hart in ihren Fragen. Das ist schon manchmal anstrengend.

Francine

Schwiegertochter gesucht – Zusammenleben mit Anneliese?

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Und Meik und Francine haben sogar schon konkrete Pläne für die Zeit nach „Schwiegertochter gesucht“. Zunächst werden Meik und Francine eine Fernbeziehung führen müssen, bis Francine ihre Ausbildung als Bibliotheksassistentin abgeschlossen hat, dann will die taffe Blondine tatsächlich in das Zimmer von Meik ziehen. Obwohl Anneliese schon droht, dass ihr Zimmer direkt daneben liege. Was Anneliese damit wohl sagen will? Kein Sex in ihrem Haus? Oder will sie einfach klarstellen, dass sie immer ganz nah dran sein wird?

Anneliese sollte ihre Haltung überdenken, denn auch der brave Meik könnte auf die Idee kommen, dass er und Francine ja nicht unbedingt mit der Mutter zusammen in einem Haus leben müssen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
Kimkanyew.est2

KIM KARDASHIAN: Warum sie NOCH bei KANYE WEST bleiben wird

PromiBBTitel

„Promi Big Brother“: Claudia Obert wird wieder mitmischen