in , , , , ,

Nena feiert Xavier Naidoo: Trotz Judenhass + Menschenfleisch

naidoowendlerhildmannextra3Titel
Fotos: Instagram / Nena, Extra3

Nena hat sich offensichtlich den Verschwörungstheorien der Querdenker-Szene zugewandt. Eine unfassbare Wandlung der 99-Luftballons-Sängerin. Leider lassen ihre neuesten Videos auf Instagram keine andere Interpretation zu. Denn Nena postet Videos von der Demonstration in Kassel am Samstag, 20. März. In Kassel hatten rund 20 000 Menschen, zumeist ohne Masken und Sicherheitsabstand, demonstriert. Eine Katastrophe angesichts der aktuell rasant steigenden Corona-Infektionen. Zu diesen Bildern schreibt Nena:

Danke, Kassel

Nena
nenakassel1
Foto: Instagram / Nena

Nena bedankt sich bei Xavier Naidoo

Wer gehofft hatte, dass Nena diesen Post ironisch gemeint haben sollte, der wurde spätestens bei den nächsten Bildern eines besseren belehrt, denn sie ließ zu den Videos nicht nur die Musik von dem bekennenden Querdenker Xavier Naidoo laufen, sie bedankte sich auch noch ausdrücklich bei Xavier:

nenakassel2
Foto: Instagram / Nena

Xavier Naidoo, Attila Hildmann und Michael Wendler gehören in Deutschland zu den bekanntesten Gesichtern der Verschwörungstheoretiker, die keineswegs nur das Coronavirus abwechselnd leugnen und kleinreden. Attila Hildmann schießt inzwischen unverhohlen gegen „BRD-Juden“ und Wendler repostet solche Aussagen. Naidoo hetzt sogar gemeinsam mit Hildmann auf unglaubliche Art über Juden:

NaidooJuden
Fotos: Telegram / Xavier Naidoo

Ansonsten vertritt Naidoo die These, dass frisches Hackfleisch zu 25 Prozent aus Menschenfleisch besteht:

NaidooMenschenfleisch 2
Foto: Telegram / Xavier Naidoo

Nena macht die völlig Kehrtwende

Was für viele daran so besonders unfassbar ist: Nena wurde mit ihrem Lied „99 Luftballons“ weltberühmt. Im Text des Liedes ging es um den drohenden Atomkrieg der Supermächte und der Song war eine Hymne der Friedensbewegung. Die Demonstranten der Friedensbewegung standen und stehen natürlich auf der Gegenseite von rechten Verschwörungstheoretikern, die die Querdenker-Szene beherrschen. Entstanden sind die Verschwörungstheorien übrigens nicht wegen den Corona-Maßnahmen, sondern es ging ursprünglich (und geht auch immer noch) darum den Klimawandel zu leugnen und Donald Trump zu unterstützen.

Wissenschaftliche Erkenntnisse zu ignorieren, haben in dieser Szene also Tradition. Umweltschutzmaßnahmen sind aus Sicht vieler Verschwörungstheoretiker daher überflüssig. Nena dagegen hatte sich bisher immer für das Gegenteil eingesetzt. Sie lebte vegan und fuhr möglichst wenig Auto, wie sie zum Beispiel bei den „Green Tec Awards“ (Auszeichnung für Innovationen, die Umwelt und Ressourcen schonen) 2015 verriet:

Bleibt zu hoffen, dass nicht demnächst auch von Nena verstörende Posts über Satanisten, Menschenfresser und Judenhass geteilt werden. Die fehlende Distanz zu Xavier Naidoo lässt Schlimmes befürchten.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
danniennestoaureliotitel

Ennesto Monte: Ich verließ Danni ohne Worte, aber mit Tränen

PetaSkySeaWorldTitel

Sky du Mont appelliert an TUI-Chef: Schluss mit Delfinarien