in , , , , ,

Danni Büchner und Ennesto Monte: Erste Eifersucht?

DanniEnnestoTitel2
Foto: TVNOW

Danni Büchner und Ennesto Monte gaben am Montagabend ihren Einstand bei „Goodbye Deutschland“. Natürlich hat jeder Zuschauer das Paar ganz genau beobachtet. Ist diese Beziehung denn jetzt nun echt oder nicht? Kennenlernen durften die Zuschauer das neue Paar vor allem beim Umgang mit den Kindern und da konnte Ennesto tatsächlich punkten.


Der 16. Geburtstag von Jada war der Anlass, um gemeinsam zu feiern. Zuvor hatte Danni ihr Bett präsentiert und erklärt dass dort seit dem Tod von Jens Büchner niemand mehr geschlafen habe, außer ihr und ihren Kindern natürlich. Die Zwillinge hätten passenderweise gerade neuerdings den Rückzug in ihr eigenes Zimmer angetreten und würden nun alleine schlafen.

DanniEnnesto3
Daniela Büchner (r.) und Ennesto Monte und Joelina. Foto: TVNOW

Danni Büchner und Ennesto Monte: Hat er das bessere Geschenk?

 
Danni Büchner musste bei Jadas Geburtstag sehr stark sein, denn tatsächlich hatte der smarte Ernesto scheinbar das bessere Geburtstagsgeschenk. Jedenfalls schien Jadas Reaktion darauf zu schließen. Ennesto hatte ihr eine Dauerglättung der Haare geschenkt. Dabei hatte sich Danni doch so viel Mühe gegeben und für Jada besondere Boots und ein Smartphone besorgt. Wenn das mal nicht Anlass zur Eifersucht war. Danni schien ganz schön angesäuert.


Auch mit den kleinen Zwillingen schlug sich Ennesto tapfer. Ganz offensichtlich kam der Sänger bei den beiden prima an und sie gestatteten ihm sogar, bei der Mama im Bett zu schlafen. Ganz offiziell, mit dieser Erlaubnis der Kids, da konnte ja eigentlich nichts mehr schief gehen. Erfahren durfte das der Zuschauer allerdings nicht. Danni Büchner wurde etwas zickig, als sie nach der ersten gemeinsamen Nacht im ehemaligen Ehebett befragt wurde. So gut sei sie mit der Redaktion nun nicht befreundet, erklärte Dani schmallippig und verbot auch Ennesto das Wort.

ennestoAlleine1
Danni Büchner und Ennesto Monte waren am Samstag nicht zusammen – Foto: privat

Danni Büchner und Ennesto Monte: Warum war Ennesto plötzlich alleine?


Obwohl Ennesto mit den Kindern so gut klar kam, war doch klar, dass dieses Leben im Hause Büchner schon etwas anderes ist, als das, was er gewohnt ist. Ennesto erklärte, dass es bei ihm und seinen zwei Söhnen ganz anders ablaufe. Die würden halt in ihrem Zimmer spielen oder sich mit Freunden beschäftigen. Im Hause Büchner sei es dagegen sehr laut und ein bisschen, wie in einem Zirkus. Ob Ennesto das wirklich auf Dauer gefallen wird?


Nach den fünf gemeinsamen Tagen hatte Ennesto jedenfalls seinen Flieger verpasst und Danni Büchner schien an einer weiteren Nacht mit Ennesto wenig interessiert. Auf Fotos die „Promis und mehr“ zugespielt wurden, war Ennesto am letzten Samstag jedenfalls alleine auf Mallorca zu sehen. Ob das dann vielleicht nächste Woche Thema bei „Goodbye Deutschland“ sein wird?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
MenowinEricTitel

Menowin Fröhlich: Hilfe von Eric Stehfest beim Entzug

jenkeTitel

Jenke von Wilmsdorff: Das war mein härtestes Experiment