in , , , , ,

Danni Büchner und Ennesto Monte verraten Trennungsgrund

DanniEnnestoZoffTitel
Foto: Instagram / Danni Büchner

Danni Büchner und Ennesto Monte sind immer noch nicht ganz miteinander fertig. Aktuell fliegen wieder die Fetzen. Allerdings auf recht amüsante und sehr ungewöhnliche Art. Nach ihrer plötzlichen Trennung nach Dannis Geburtstag hatten Ennesto und Danni zwei verschiedene Versionen über den Stand ihrer Beziehung. Ennesto sah sich öffentlich als Single, der ein Liebescomeback ausschließt. Deswegen sei er auch bei „Goodbye Deutschland“ ausgestiegen. Danni dagegen ließ immer wieder durchblicken, dass die Beziehung weiterläuft, bis sie vor sechs Tagen versetzt wurde.

Am Donnerstag veranstaltete Ennesto auf Instagram ein Frage- und Antwortspiel, an dem sich offensichtlich auch Danni Büchner und Tamara Gülpen beteiligten.

Interessant wurde es bei der Frage, wie Ennesto seine Partnerin so schnell vergessen könne. Daraufhin antwortete Ennesto:

Wer hat gesagt, dass ich dich vergessen habe, Frau B.?

Ennesto Monte
danniennestotitel
Die Beziehung von Danni und Ennesto war von vielen Höhen und Tiefen gekennzeichnet
Fotos: Instagram / Ennesto Monte, privat

Danni Büchner und Ennesto Monte tauschen sich über den Trennungsgrund aus

Es ging weiter mit einer Bemerkung statt einer Frage: „Wir waren nie einer Meinung“

Ennesto antwortete:

Stimmt, deswegen sind wir nicht mehr zusammen. Aber die Hauptsache uns und unserer Familie geht es gut. Das liebe ich an uns. Family first.

Ennesto Monte

Jetzt schaltete sich Tamara Gülpen ein und fragte, ob es ein Liebescomeback mit Danni geben würde, sie würden sich darüber sehr freuen. Ennesto antwortete:

Nee, leider nicht. Das wollen wir beide nicht… Vielleicht irgendwann wieder gute Freunde, Tamara Gülpen.

Ennesto Monte

Vorwürfe von Danni Büchner an Ennesto Monte

Es folge die Bemerkung: „Aber wir hatten doch großes Gemeinsames vor.“

Die Antwort von Ennesto:

Das können wir immer noch machen. An mir liegt es nicht, aber wir reden hier über Beziehungen.

Ennesto Monte

Und schließlich kam diese Feststellung: „In einer Beziehung sollte man nie aufgeben, wenn es einem wichtig ist und du hast es getan.“

Was Ennesto einräumte:

Das haben mir fast alle Ex vorgeworfen, liebe Danni Büchner.

Ennesto Monte
EnnestoInstaDanni
Foto: Instagram / Ennesto Monte

Offen blieb, wer Folgendes geschrieben hatte: „Sex und Humor spielen eine wichtige Rolle! Zumindest eine Sache hat gut bei uns geklappt.“

Worauf Ennesto so reagierte:

Ich würde gerne wissen, wer sowas schreibt und welche Sache hat so gut funktioniert? Über mich sagt man, ich wäre eine Rakete im Bett, falls ich vorher nicht auf dem Boden eingeschlafen bin.

Ennesto Monte

In eigener Sache:

„Promis und mehr“ engagiert sich gegen Cybermobbing.

Daher werden beleidigende oder abwertende Kommentare nicht mehr akzeptiert.

Kommentare

Antworten
  1. Findet es außer mir keiner komisch, dass Frau B.ihre Beziehung und das „Beziehungsdrama“ öffentlich darstellt? Muss man das so machen um im Gespräch zu bleiben?
    Find es mittlerweile echt 😬 .Noch schlimmer ist es aber, dass alle Boulevard Blätter und Medien darüber berichten🙉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
FaneteriaRobensDanni

Caro und Andreas Robens raus aus der Faneteria – Ein Trick?

YottaOnlyFansBoerseTitel

Bastian Yotta ringt um Sex-Zuschauer mit Börsentipps