TI VipTitel2
Fotos: TVNOW, Instagram/Siria Campanozzi
in , , ,

„Temptation Island VIP“-Calvin: Mariah bekommt Unterstützung

Bei „Temptation Island VIP“ ließ es Calvin Kleinen auch in Folge 4 wieder krachen. Das bedeutete für seine Freundin Roxy am Ende wieder eine harte Session am Lagerfeuer. Doch diesmal bekam Calvin den Kopf ordentlich gewaschen und das, obwohl das Wiedersehen mit Roxy noch in weiter Ferne stand. Verführerin Mariah wollte nicht akzeptieren, wie Calvin mit Konkurrentin Annabel getanzt hatte.

So sprachlos haben die Zuschauer den frechen Calvin auch noch nicht gesehen. Eigentlich ist der Schwerenöter in der Regel um keinen Spruch verlegen, doch als ihm Mariah den Marsch bließ, da stand dem guten Calvin teilweise nur noch der Mund offen vor Staunen. Das hatte er in seinem bisherigen Leben wohl noch nie erlebt.

„Temptation Island VIP“: Grenzen für Calvin?

Ob Calvin Kleinen in seinem Leben schon jemals einer Frau treu war? Das darf bezweifelt werden, denn schließlich führte er sich bei „Temptation Island VIP“ schon das zweite Mal vor der Kamera so auf. Es wirkt, als könne dieser Mann zu keiner Frau nein sagen, egal was seine Freundin darüber denkt und welche Konsequenzen, also zum Beispiel Trennung, dieses Verhalten haben könnte. Und so benimmt sich Calvin vor Kameras. Da möchte sich wohl keine seiner Ex-Freundinnen ausmalen, was bei Calvin wohl so ohne Kameras gelaufen sein dürfte, sobald die Ex außer Sichtweite war.

ti CalvinMariah2
Calvin sucht ein klärendes Gespräch mit Mariah – Foto: TVNOW

Aus Calvins Sicht war sein Tanz mit Annabel nur ein Spaß. Dass dabei mit großer Sicherheit sein Unterleib Kontakt zu Annabels Kehrseite hatte, dürfte für einen Mann wie Calvin fast zum guten Ton gehören. Doch Mariah zeigte klar, dass sie dazu eine völlig andere Meinung hat. Statt „Honey“ wurde Calvin plötzlich von Mariah „Ars*hloch“ genannt und der Checker erfuhr, dass er sich aus Mariahs Sicht respektlos verhalten habe. Aber stand Mariah diese Eifersucht zu? Schließlich sind sie und Calvin gar kein Paar. Zumindest noch nicht.

Davide: Mariah macht es bei „Temptation Island VIP“ genau richtig

Oh ja, Mariah hat recht, das findet jedenfalls Davide, der mit seiner Siria, wie Calvin in der zweiten Staffel von „Temptation Island“, für Aufregung gesorgt hatte. Auch Davide hatte sich auf „Temptation Island“ intensiv mit einer anderen Frau beschäftigt, doch das hatte sich seine Siria nicht bieten lassen. Sie brach kurzerhand das Experiment ab und damit war auch für Davide der Spaß bei „Temptation Island“ vorbei.

SiriaDavideInstaSiria
Siria und Davide – Foto: Instagram / Siria Campanozzi

Übrigens sind Siria und Davide inzwischen tatsächlich nach längerer Trennungszeit wieder zusammen gekommen und scheinen aktuell sehr glücklich miteinander. Vielleicht weil Davide dazu gelernt hat? Davide kommentierte jedenfalls nachts während „Temptation Island VIP“ bei Instagram:

Alles richtig! Stark! Das sind italienische Frauen, Bro. Mit denen legt man sich nicht an!

So was macht man nicht, Junge.

Davide Dondale

Aber niemand könnte sich doch ernsthaft Calvin mit einer Frau wie Siria oder Mariah vorstellen oder? Auf der anderen Seite: Die anderen Frauen, die Calvin an der langen Leine laufen gelassen hatten, Pia und Roxy, sind mit ihrer Taktik jedenfalls gescheitert. Vielleicht braucht Calvin tatsächlich klare Ansagen und Grenzen.

Fakt ist: In dem interessanten Text seines Songs „Eine neue Ex“ rappt Calvin über die in Sachen Treue so knallharte Freundin von Davide: „Die Ehrenfrau ist und bleibt in meinen Augen Siria.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
YottaMarisolTitel

Bastian Yotta: Klatschpresse feiert Ausbeutung von Marisol

JanyTempelTitel

Dieter Wedel: Sein mutmaßliches Opfer bekommt Unterstützung