VivienTitel2
Foto: Instagram / Vivien Michalla (vivixkit)
in , , ,

LOVE ISLAND Vivien: Neue Liebe und alter Hate gegen Sidney

LOVE ISLAND Vivien Michalla wurde mit Sidney Wolf von den Zuschauern zu den Siegern von „Love Island 2019) gewählt. Leider war das strahlende Siegerpaar nach der Sendung nicht lange zusammen. Die Beziehung endete mit einem Rosenkrieg, nachdem sich Vivien von Sidney finanziell ausgenutzt fühlte. Und so ganz ist die Wut von Vivien auf Sidney wohl immer noch nicht verraucht. Aktuell macht sich Vivi unter anderem über Sidney und seine Aktivitäten auf Instagram lustig.

Auch die Siegerin von „Love Island 2019“ ist mittlerweile Influencerin und verdient sich so den ein oder anderen Euro zu ihrem Putzjob hinzu. Allerdings ist auffällig, dass sie ehrlicher als viele andere Influencer zu agieren scheint. So schlägt sie bei einem aktuellen Fitnessbuch vor, dass sich dieses Buch auch mehrere Interessierte zusammen kaufen könnten und räumt ein, dass sie selbst gerade gar nicht besonders motiviert sei, Sport zu machen.

Kein Wunder, denn schließlich hat LOVE ISLAND Vivien eine, genauer gesagt sogar zwei neue Lieben am Start. Allerdings, und das dürfte niemanden nach der Erfahrung mit Sidney verwundern, will Vivien diesmal ihr Liebesleben privat halten. Bisher hat Vivi nur verraten, dass der geheimnisvolle Unbekannte Feuerwehrmann ist und die Beziehung seit drei Monaten läuft.

Ihre zweite neue Liebe durften Viviens Follower auf Instagram bereits kennenlernen. Shiva ist eine ganz zauberhafte Hündin vom Tierschutzverein Südkreta und hat sich bereits prima bei Vivi und ihren fünf Katzen eingelebt.

Vivi4
Foto: Instagram / Vivien (vivixkit)

LOVE ISLAND Vivien: Ein Niemand

Auf Instagram verriet Vivien jetzt, dass sie vor Kurzem eine Kooperation angeboten bekommen habe. Sie könne den Preis selbst bestimmen und würde 50 Prozent davon erhalten:

Ich bin dann mal auf diese Seite gegangen, weil ich mir dachte, welcher Vollidiot macht sowas? Wer geht eine Kooperation mit denen ein?

Vivien Michalla

Was sie dann entdeckt habe, mache sie fassungslos, so Vivien:

Da sind echt viele Gesichter, die ich kenne. Wisst ihr, worum es geht? Es geht um oder eine persönliche Videobotschaft zum Geburtstag oder für was auch immer, aber ihr zahlt dafür.

Bitte Leute seid nicht so dumm und zahlt für so eine K*cke! Wie kommt man auf so eine Idee?

Erstens fühle ich mich nicht berühmt. Die Menschen, die das gemacht haben und da eine Kooperation mit eingingen, sind auch einfach mal Niemand.

Und zweitens würde ich mich geehrt fühlen, wenn mich mal jemand für sowas anschreiben würde und dann würde ich das auch gerne umsonst machen, weil ich es einfach mega nett finde.

Vivien Michalla
Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

LOVE ISLAND Vivien kommuniziert umsonst mit ihren Fans

Vivien schwankt zwischen Wut und Belustigung:

Da denke ich mir immer noch, Alter, du bist nicht Lady Gaga, du bist nicht irgendwie ein Weltstar oder sonst wer. Wer bist du, dass du dir das Recht da raus nimmst, für so eine K*cke Geld zu verlangen?

Ich könnte mich noch bis nächste Woche darüber lustig machen und noch ein bisschen verzweifeln, weil, wie tief muss man gesunken sein?

Ich kommuniziere total gerne mit euch und das kostenlos, selbstverständlich! Ich würde niemals auf die Idee kommen zu sagen, wenn du jetzt einen Ratschlag von mir brauchst oder irgendwie ein Tipp, dann kostet das erst einmal zehn Euro. (…)

Ich finde das so frech und blöd.

Vivien Michalla

Einfach nur unendlich peinlich, sagt Vivien zu dem Angebot:

Wenn das wirklich welche machen, dafür Geld ausgeben, tut mir leid, dann weiß ich auch nicht weiter.

Es ist eigentlich nicht meine Art, das müsst ihr auch wissen. Ich möchte niemanden schlecht machen, aber, das ist so grottig. (…)

Fremdschämen Level 1000, deswegen bitte einmal auf der Seite vorbeischauen, damit ihr versteht, was ich meine und wie erbärmlich das ist. Und ich möchte euch einfach daran teilhaben lassen, dass ich etwas zum Lachen habe und somit wahrscheinlich auch ihr.

Vivien Michalla

Wie sich die Leser sicher schon denken können, wer auf die Seite von Chattyco geht, entdeckt dort unter anderem Sidney Wolf, der individuelle Grußbotschaften verkaufen will, aber auch das Beenden von Beziehungen für die Auftraggeber übernimmt:

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
JennyTitel

Jennifer Matthias: Herzzerreißender Abschied auf Mallorca

LauraTitel6

Laura und der Wendler: Eine „Doku“ voller Widersprüche