in , ,

Dschungelcamp: Dr. Bob ist hier und verrät seine Lieblinge

DschungelDr.BobTitel
Fotos: Instagram / Evelyn Burdecki, IchbineinStar.RTL

Das Dschungelcamp oder die Dschungelshow rückt immer näher. Dass es ernst wird, zeigte sich schon am frühen Morgen als Dr. Bob in Deutschland am Frankfurther Flughafen landete. Der Australier wurde am Flughafen von dem noch amtierenden Dschungelkönig Prinz Damien abgeholt. Darüber freute sich Dr. Bob sichtlich. Und sechs Stunden später stand Dr. Bob bei Katja Burkhardt im Studio vom RTL-Mittagsmagazin „Punkt 12“.

Dr. Bob war sichtlich voller Lust auf die kommenden Ereignisse und schien es kaum erwarten zu können, bis das Dschungelcamp endlich losgeht. Und das, obwohl Dr. Bob unter einem fürchterlichen Jetlag litt. Auch Katja Burkhardt war begeistert und erklärte über das ganze Gesicht strahlend, dass es so schön sei, dass Dr. Bob jetzt bei ihr sei. Natürlich wollte Katja wissen, wie es Dr. Bob nach den Reisestrapazen nun gehe.

Ja, das ist schon viel. Vor 32 Stunden stand ich noch am Strand in Australien, dann war ich im Flugzeug. Also ich bin jetzt quasi 24 Stunden zeitversetzt. Das ist ein bisschen schwierig, aber wenn ich umfalle, dann können Sie mich auffangen.

Dr. Bob
DschungelDrBobKatja

Was ist der Unterschied zwischen Dschungelshow und Dschungelcamp?

Katja Burkhardt versuchte herauszufinden, was denn diesmal die Aufgabe von Dr. Bob sein werde. Es sei ja davon auszugehen, dass in der Dschungelshow in Deutschland giftige Schlangen, Kakerlaken und andere Tiere vielleicht keine so große Rolle spielen werden, wie sonst im Dschungelcamp. Dr. Bob antworte ausweichend:

Es wird nicht so sein, wie bisher bei den anderen Shows. Es wird ganz anders werden, wir machen etwas ganz Neues. Und deswegen bin ich auch so gespannt. Ich weiß nicht so genau, was mich dann erwartet. Ich bekomme diese Info erst am Donnerstag, also einfach die Show gucken.

Dr. Bob
EvelynDrBobInstaEvelyn 1
2020 kehrte Dschungelkönigin Evelyn Burdecki zu ihrem Dr. Bob zurück und reiste mit ihm durch Australien
Foto: Instagram/ Evelyn Burdecki

Diese Dschungelcamp-Kandidaten waren die Lieblinge von Dr. Bob

Als Dschungelcamp-Urgestein hat Dr. Bob tatsächlich alle Kandidaten erlebt, deshalb wollte Katja von ihm wissen, wer ihm denn da besonders ans Herz gewachsen ist. Dr. Bob betonte, wie sehr er sich gefreut habe, dass er Prinz Damien sah, als er aus der Schleuse am Flughafen trat:

Viele haben mich das gefragt, wer ist denn dein Favorit und man muss ja nicht die Show gewinnen, um einer der Besten zu sein. Aber ich muss ganz ehrlich sagen, gerade Prinz Damien und Evelyn, das sind so meine Favoriten und für mich der beste König und die beste Königin.

Dr. Bob

Am Freitag, 15. Januar, startet die Dschungelshow um 22.15 Uhr auf RTL.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
LishaLouTitel

Lisha in Therapie: Nach Sommerhaus geschockt von sich selbst

CalvinDkaisTitel

Calvin Kleinen – Die überraschende Wahrheit