in , , , ,

Geht da was mit GNTM-Alex und Bill Kaulitz?

gntm finalealexbilltitel
Bill Kaulitz und Alex Mariah Peter im Finale von GNTM 2021 - Fotos: ProSieben / Willi Weber, YouTube / Tokio Hotel

Im GNTM-Finale hatte Bill Kaulitz seiner Begeisterung für die spätere Siegerin Alex Mariah Peter sehr deutlich Ausdruck verliehen. Er hatte regelrecht von ihr geschwärmt. Aber was denkt Alex über Bill? „Promis und mehr“ hat Alex gefragt und die Antwort war für die zurückhaltende Alex ganz überraschend klar und eindeutig. Auch Alex hat Gefallen an Bill gefunden.

Und das ist die Antwort von Alex:

Bei den Proben habe ich schon die ganze Zeit gedacht: Boah. Ich liebe seinen Look, ich liebe es, wie offen er ist, schon bei den Proben.

Na ja, man weiß ja immer nicht, wie es dann wirklich ist. Wir haben uns zwar schon einmal in der Sendung gesehen, aber jetzt war es ja ein längeres Zusammenarbeiten und die Interaktion war immer sehr herzlich. I’m a fan. (Anm.d.Red.: Übersetzung: Ich bin ein Fan)

Alex Mariah Peter
alexpreko5
Alex Mariah Peter am Morgen nach dem GNTM-Finale im virtuellen Pressegespräch – Screenshot: Promis und mehr

GNTM-Alex: Im Video von Bill Kaulitz und Tokio Hotel ist sie bereits

Ob Modelchefin Heidi Klum vielleicht demnächst eine Topmodel-Siegerin in ihre Familie aufnimmt? Auf jeden Fall haben Bill und Alex jetzt schon ein gemeinsames Projekt, das Video zu dem neuen Song von Tokio Hotel, welches während dem Finale entstanden war.

Wer es noch nicht gesehen hat, sollte mal reinschauen, denn es ist großartig geworden und die musikalische Neuinterpretation von „Behind Blue Eyes“ ist ebenfalls gelungen:

Das erste Mal waren Alex und Bill aufeinandergetroffen, als Bill in Folge 13 als Gastjuror den Walk der Kandidatinnen in schwindelerregender Höhe gemeinsam mit Heidi beurteilte.

GNTM-Finale: Alex dachte, Dascha sei die Siegerin

Eine amüsante Anekdote: Alex erzählte auch, dass sie bei der Verkündung der Siegerin Heidi Klum falsch verstanden habe. Sie hätte gedacht, dass Heidi den Namen Dascha genannt hätte.

Ich war verwirrt. Ich habe gedacht, sie hätte Dascha gesagt, deswegen habe ich so rübergelächelt.

Alex Mariah Peter
GNTM FinaleAlexHeidi
Foto: ProSieben / Willi Weber

Übrigens bestätigte Alex, dass sie ihre Transformation zur Frau tatsächlich erst vor zwei Jahren begonnen habe. Eine Information, die wirklich verblüfft, weil Alex so perfekt aussieht. Sie drückte ihre Dankbarkeit aus, dass Heidi Klum und die Produktion nicht auf ihrer Transgender-Geschichte rumgeritten seien, obwohl die Staffel das Motto „Diversity“ lautete. Es sei ihr überlassen gewesen, ob und wann sie sich zu dem Thema äußern wollte, so Alex.

Und oft wolle sie das eben nicht. Das sei nur ein Teilaspekt von ihr, auf den sie nicht die ganze Zeit reduziert werden wolle, sagt Alex. Das Gespräch mit den anderen Kandidatinnen zu Anfang der Staffel habe sie nur deswegen gesucht, weil es Teilnehmerinnen gegeben habe, die sie mit dem falschen Pronomen angesprochen hätten. Sie wolle aber nicht mit „er“ betitelt werden, weil sie eine Frau sei.

Wer das Finale von „Germany’s next Topmodel 2021“ verpasst hat, der kann es am Freitagabend ab 20.15 Uhr auf SIXX sehen, auf Joyn und auf der ProSieben-GNTM-Seite.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
marlisafabiotitel

TEMPTATION ISLAND: Marlisa packt über Beziehung zu Fabio aus

pup williherren titel

Neue Zeugen zu Willi Herrens Wohnung + Foodtruck-Eröffnung