in , ,

Geld sparen + Umwelt schonen Alternative: Feuchtes Klopapier

klopapier
Herrlich sauber und trotzdem Geldbeutel und Umwelt schonen: Die Alternative zu feuchtem Klopapier - Fotos: Pixabay

Persönlicher Lifehack der Autorin Sigrid Schulz

Herrlich sauber und trotzdem Geldbeutel und Umwelt schonen: Und nein, das ist jetzt keine Werbung und es gibt auch keinen Rabattcode!

Feuchtes Klopapier ist für die Umwelt eine Katastrophe und teuer dazu. Das wissen auch die meisten. Es gibt nur leider den unappetitlichen Fakt, dass echte Sauberkeit nach größeren Geschäften manchmal nur sehr schwer möglich ist.

Deshalb benutzen viele Menschen feuchtes Klopapier, wenn auch mit schlechtem Gewissen. Die umweltfreundliche Alternative kostet nur rund 70 Cent. Nein, nicht pro Toilettengang. Und nein, auch nicht pro Packung. Sondern rund fünf bis zehn Jahre pro Person.

klopapierchristiandorn
Foto: Pixabay / Christian Dorn

Feuchtes Klopapier: So einfach wird die Alternative hergestellt:

Benötigt wird lediglich eine Pump-Flasche mit flüssiger Seife. Die gibt es ab 69 Cent überall zu kaufen. Wir brauchen beides, die Flasche und die Seife.

Die Seife muss allerdings zum allergrößten Teil umgefüllt werden. Zum Beispiel in eine leere Glasflasche mit Schraubverschluss.

In der Pump-Flasche von der Seife einfach nur einen ganz kleinen Rest am Boden lassen. Ein Zentimeter Seife reicht.

Nun muss nur die die Pump-Flasche mit Wasser aufgefüllt werden. Fertig!

fluessigseife
Die Alternative für feuchtes Klopapier: Ein Zentimeter Flüssigseife reicht. Die Flasche dann mit Wasser auffüllen – Foto: Pixabay

Feuchtes Klopapier: So wird die umweltfreundliche Alternative verwendet:

Die Flasche mit dem Wasser-Seifen-Gemisch wird einfach neben der Toilette auf den Boden gestellt. Das ist beim Sitzen auf der Toilette sehr bequem zu erreichen.

Wenn erhöhter Reinigungsbedarf besteht, einfach das Klopapier mit einem Pumpstrahl von dem Seifen-Wasser-Gemisch benetzen.

Achtung: Wer sonst mit drei Blättern dreilagigem Receycling-Toilettenpapier auskommt, sollte in diesem Fall besser vier Blätter nehmen, weil das Papier sehr durchweicht.

Das war es schon!

seifenspender
Feuchtes Klopapier – Die Alternative: Natürlich können auch andere Seifenspender verwendet werden und feste Seife im Wasser gelöst werden – Foto: Pixabay

Und soviel Geld wird gespart:

Also außer dem einen Blatt mehr bei den ganz Sparsamen, kommen keine Kosten hinzu. Und mit der Seife aus dieser einen Flasche kommt eine Person mindestens fünf Jahre aus.

Was für eine sensationelle Bilanz:

Nehmen wir die Feuchttücher von Aldi. 140 Stück kosten 1,29 Euro.

Gehen wir davon aus, dass pro Person mindestesn zwei Tücher pro Tag benutzt werden.

Dann sind das in fünf Jahren rund 34 Euro. Die Ersparnis beträgt dann rund 33 Euro pro Person.

Feuchtes Toilettenpapier: Die Belastung für die Umwelt

Das feuchte Toilettenpapier ist in der Regel weder für die Haut gut, noch für die Umwelt. Die Umweltbelastung rührt zum einen von den Substanzen, mit denen dieses Klopapier getränkt wird. Die kommen alleine schon von den Konservierungsmitteln, die notwendig sind, damit das feuchte Klopapier nicht vor Bakterien wimmelt. Oft ist sogar Formaldehyd enthalten.

Das ist nicht nur für die Umwelt problematisch. Natürlich ist es für die Nutzer*innen auch nicht gut, wenn ihre Schleimhäute mit diesen Substanzen immer wieder in Berührung kommen.

Dazu kommt, dass sich das feuchte Klopapier ja eben nicht einfach in Feuchtigkeit auflösen darf. Und das gilt natürlich auch nach der Benutzung. Das ist nicht nur schlecht für die Umwelt, sondern über Umwege auch wieder schlecht für den Geldbeutel, weil sich das Papier nicht abbaut und die Abwassersysteme dadurch wesentlich teurer werden. Weitere Infos gibt es hier.

Lesen Sie auch:

Mark Benecke: Schon 10 nach 12 – Insekten zeigen Klimawandel

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
pbb21inauwedannititel

„PBB 2021“: Rassistische Äußerungen von Ina Aogo + Uwe Abel?

pbb21pacodannititel

„PBB 2021“ Paco haut Danni nachts ein 3. Mal in die Pfanne